Granaten-Einschlag Verzögerung ?! >Artillerie/Haubitze<

Allgemeines Forum für den APRM.
Antworten
Anonymuss
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 70
Registriert: 03.02.2008, 11:36
Wohnort: Daheim

Granaten-Einschlag Verzögerung ?! >Artillerie/Haubitze<

Beitrag von Anonymuss » 17.02.2008, 18:00

Hallo!

PLZ AN ALLE MODDER ODER DIE SICH AUSKENNEN :(

Habt ihr auch das Problem, wenn ihr einen Panzer mit z.B. einer 305 mm Haubitze zerstört, dann kommt erst wenig später der eigentliche Granteneinschlag :?: :!: :?: :!: :?:

Auch wenn man ein Gebäude mit z.B. einer 150 mm Art. trifft, kommt zuerst die Beschädigung des Gebäudes DANN ERST der eigentlische Artillerie-Einschlag :evil: :twisted: :twisted: :evil:

Meine Frage:

Was ist da los? Kann man das fixen? bitte bitte ;(',',',',

PS Das ist der einzige Bug, den ich bei HS APRM kenne. Ist bei HS1 und 2 so. ;(


Benutzeravatar
Ralf 207
General
General
Beiträge: 1519
Registriert: 22.06.2004, 14:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf 207 » 17.02.2008, 18:30

hast du schon Soundmod 2.2 drauf ?


http://www.strateticgames.de/Sturmfront ... 25iRnzsN2l

mfg ralf

Anonymuss
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 70
Registriert: 03.02.2008, 11:36
Wohnort: Daheim

Beitrag von Anonymuss » 17.02.2008, 18:43

SoundMod 2.2 hab ich, sowie 2.0.2 und 2.0.2b patches - immer noch der Bug mit dem/der zu früh kommenden Schaden/Zerstörung bevor die Granate der Haubitze überhaupt erst einschlägt :x

mfg, Anonymuss
Zuletzt geändert von Anonymuss am 13.04.2008, 15:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 606
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Beitrag von Ente » 24.02.2008, 12:24

Hallo!

Mit dem Soundmod hat das meiner Ansicht nach nichts zu tun.
Habe diesen Effekt schon gehabt, bevor ich den Soundmod installiert habe.
Man sieht halt schon etwas früher, wo eine Granate einschlägt. Nicht gut, aber ich habe mich daran gewöhnt.

Gruß Ente

Anonymuss
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 70
Registriert: 03.02.2008, 11:36
Wohnort: Daheim

Beitrag von Anonymuss » 26.02.2008, 15:17

hats auch nicht


Benutzeravatar
Postman
Schütze
Schütze
Beiträge: 45
Registriert: 22.01.2008, 19:08

Beitrag von Postman » 26.02.2008, 15:29

Es ist schon so, wie es Barbarossa (an anderer Stelle) erklärt hat: Es müssen die preshots ALLER ballistisch feuernden Einheiten korrigiert werden. Das ist ein gutes Stück Arbeit. Ich kann es bei mir evtl. fixen, nur hat leider kein anderer User etwas davon, da ich eine modifizierte Version von HS2 spiele, die zum Original nicht mehr kompatibel ist.
Wenn ich es schaffe, das Problem zu beheben, kann ich aber eine kleine Anleitung posten, mit deren Hilfe das jeder bei sich fixen könnte. Voraussetzung ist aber, das ihr die .aps-Dateien entpacken könnt! Außerdem kann es noch ein Weilchen dauern, da ich momentan leider etliche Hausarbeiten (Studium) am Hals habe...
Krieg ist die Hölle!

Benutzeravatar
Ralf 207
General
General
Beiträge: 1519
Registriert: 22.06.2004, 14:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf 207 » 26.02.2008, 15:35

schau mal ob da ein programm bei ist

http://www.sudden-strike-2-maps.de/phpB ... php?t=7736

mfg ralf
Im Tode kann man keine irdischen Güter mit in das Jenseits nehmen; Es macht keinen Sinn, grenzenlos Besitz anzuhäufen.

Benutzeravatar
Postman
Schütze
Schütze
Beiträge: 45
Registriert: 22.01.2008, 19:08

Beitrag von Postman » 26.02.2008, 15:55

Danke, Ralf! Leider scheinen das nicht die Tools zu HS2, sondern für SuSt2 zu sein.
Deshalb hier nochmal die HS2-Tools...
Dateianhänge
hs2_tools.rar
(91.29 KiB) 142-mal heruntergeladen
Krieg ist die Hölle!


Antworten

Zurück zu „APRM Allgemein“