[RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Maps die hier reingestellt werden, veröffentlichen wir einmal wöchentlich auf der Hauptseite von Sudden Strike Maps. Bitte alle Angaben machen !
Antworten
Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

[RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Johnik » 28.09.2016, 21:41

Name or Nickname: Johnik
eMail: johnik@email.cz
Mapname: Dyje 1945
Mapgröße / Size: 512*512
SP or MP: SP
SP: Germany, Romania, Vlasov RONA vs Russia, Romania
Map: normal
Sudden Strike Version (Sudden Strike 2, SS 3...) : RWM 8.0 for SSRW
Szenario: summer
Kampfart / Combat kind: tactical massbattle
Mod: RWM 8.0 for SSRW
Dateianhänge
Dyje final NAMES.jpg
Dyje final NAMES.jpg (468.17 KiB) 2933 mal betrachtet
[RWM 8.0] Dyje 1945.zip
(1.11 MiB) 298-mal heruntergeladen


Benutzeravatar
Ingwio
*S-S-M* - Chef
*S-S-M* - Chef
Beiträge: 1776
Registriert: 26.07.2002, 01:19
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Ingwio » 01.10.2016, 17:48

Wurde heute auf der Hauptseite veröffentlicht!
Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.

Webmaster von:
Bild
Bild

Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Johnik » 01.10.2016, 20:22

Danke :)

Benutzeravatar
Viking
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 134
Registriert: 04.11.2012, 13:40

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Viking » 02.10.2016, 13:13

Very god map and scenario, i have alot of fun playing it.

Just till now i had the orders to fall back but wasnt really suffering from the attacks
DWD, DH, DR, Br@vo bin somit nicht so jung mehr...

orkUSSR
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15.10.2016, 17:49

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von orkUSSR » 30.10.2016, 01:48

Hi & thanks for the map. I have "played" it only for a couple of minutes, but I think I noticed a "case of unintentional funniness" during the "pop-up-briefings" at the beginning. Its not of major importance, but "Hodenau" instead of "Hohenau" is (at least in german language) a quite funny spelling error. Looking forward to continue playing your map and thanks again for your work!
Dateianhänge
ssm_1.png
ssm_1.png (822.2 KiB) 2639 mal betrachtet


Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Johnik » 30.10.2016, 14:08

Hi, thanks for report, my fault. I will correct it. Funny :)

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 605
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Ente » 17.12.2016, 18:01

Hallo,

nach einigen Angriffen und Gegenangriffen stürzt das Spiel bei mir leider regelmäßig ab. Zuerst bekomme ich ganz links oben ein paar Tiger II als Verstärkung. Dann erfolgt auf der andere Kartenseite der nächste russische Angriff und das war es dann leider.

Meiner Meinung nach sind viel zu viele Einheiten gleichzeitig auf der Karte.

Schade, denn die Karte sieht sehr vielversprechend aus.

Gruß Ente

Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Johnik » 01.02.2017, 00:13

OK, danke. Ich arbeite auf dem Korektur. Aber es ist nich einfach. :)

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 605
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Ente » 02.02.2017, 09:39

Hallo,

ich kann mir vorstellen, dass da viel Arbeit drin steckt.
Dafür meinen Respekt.

Nur:
Braucht es am Anfang all die deutschen Einheiten auf der Karte?
Was hältst du davon, die Einheiten der Reihe nach entweder zuzuführen oder freizuschalten?

Gruß Ente

Benutzeravatar
Nashorn
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 02.02.2017, 20:15

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Nashorn » 02.02.2017, 20:31

Hallo,

ich bin neu hier, habe aber deine Karte mit Begeisterung einige Stunden getestet und kann Ente nur zustimmen.

Wenn man sich gekonnt einigelt und gleich zu Beginn die Ari-Stellungen ausschaltet (eigene Ari+Bomber+Spähwagen), hat man so gut wie keine Verluste. Kommt dann der erste Rückzugsbefehl hat man einfach Massen an Truppen und Fahrzeugen (worüber ich mich auf anderen Karten nie besschweren würde :-P).

Mir ist auch aufgefallen, dass die sPD mit den Königstigern, die in Hollabrunn und die andere Kampfgruppe, die in Ernstbrunn eintreffen, LKWs mit Ari im Gepäck dabei haben, die sich nicht genau steuern lassen :( ! Die vier oder fünf Pritschen fahren ständig nur ein paar Meter hin und her bis der Sprit alle ist und das war´s...man kann sie zwar anwählen und abhängen lassen, wenn sie dann leergefahren sind, aber es ist trotzdem ärgerlich.

Grüße

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 703
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von uwe72dd » 31.03.2018, 20:35

Gibt es schon eine überarbeitete Version??
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Johnik » 06.04.2018, 00:41

Hi, yes, I already made some corrections, but I can not fix the problem with unit overlimit. I don´t want to delete more units. My recomentadion is - have high casaulties. :)

I tried the game, left all units on basic positions, sacrified all infantry, PaKs, Pz IV, Hetzers (only Panthers, Konigstigers, Jagpanzers, AA units, Arty, SPWs and some supply units were retreating to the west). The game continued OK. I removed all unnecessary units, but probably more needed. Nooo.....

Anyway there will be updated version soon, but please let me finish my current winter map. military12

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 703
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von uwe72dd » 07.04.2018, 23:52

Hallo,

wenn du die Map überarbeitest,
dann gib bitte die Missionsaufgaben auch in deutsch an.

So gut englich kann nicht jeder. :? :wink:
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von Johnik » 08.04.2018, 21:24

Hallo, wenn ich dir die Phrasendatei senden werde, wirst du es übersetzen? Google Translator sollte ausreichen und dann eine Korrektur von dich?

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 703
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM 8.0] Dyje 1945 (Released at SSM)

Beitrag von uwe72dd » 13.04.2018, 21:05

Top, danke. Schick mal bitte. :wink:
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe


Antworten

Zurück zu „Mapveröffentlichungen / Mapreleases at www.sudden-strike-maps.de“