Sensationelles MP-Match: 24 Stunden !!!

Welcher Film oder Doku / Repotage kommt auf welchen Programmen ? Bitte informiert uns ! Diskutiert über Geschichte jeglicher Epochen, veröffentlicht eure Multiplayer Geschichten oder zeigt eure YouTube Videos.
Antworten
Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Sensationelles MP-Match: 24 Stunden !!!

Beitrag von Leutnant Triebisch » 02.06.2011, 00:37

Hallo Fans von MP-Matches,

Game: Hidden Stroke - APRM v. 1.04

...folgend seht ihr eine sensationelle Statistik eines MP-Matches (Mapgröße: 512x512), welches an 2 Tagen geführt werden musste, weil satte 24 Stunden, 23 Minuten und 4 Sekunden lang !! Und kein bißchen langweilig von der 1 Minute bis zur letzten. Von kleinen Scharmützeln über Großangriffe mit Luftunterstützung, klassischer offener Feldschlacht, Häuserkampf, Legen von Hinterhalten, Stoßtruppunternehmungen, Guerillataktik à la Schamil Basajew, Ablenkungsangriffe, Störfeuer, Luftüberfälle, Kesselschlachten, Flankenangriffe, Trommelfeuer auf diverse Stellungen, Taktik der verbrannten Erde nach 'strategisch bedingten Rückzügen', Verfolgen des flüchtenden Gegners, Ausschalten einzelner Personen oder Fahrzeugen,... eben alles dabei !! => Strategie vom Feinsten ! Hätte ein Lehrstück für zukünftige Feldkommandeure sein können, weil so gut wie alle Arten von Angriffen und Taktiken mit dabei waren.

Werft mal ein Auge auf die Statistik !! Meine Wenigkeit war der "Wurzelpeter", ein überaus zäher Bursche und besonnener Feldherr. Pardon wurde keins gegeben aber jeder hatte anfänglich 1 Stunde Zeit seine Stellungen auszubauen und Truppen in die Bereitstellungsräume zu entsenden u.ä. Alles also ziemlich fair,...gel !! Außerdem wurde nicht jede Möglichkeit einer Konfrontation mit dem Gegner zwanghaft gesucht. Manchmal wurde dieser auch umgangen und an anderer Stelle, welche strategisch die bessere schien dann bekämpft.

Das Soll für jeden Spieler war hoch angesetzt, denn es wurden alle maximal zur Verfügung stehenden Zeppeline auf die Map verbaut. Von Einzelzepps bis zur Vierergruppe war alles dabei !

Schönen Gruß von
Leutnant Triebisch
Dateianhänge
Statistik_MP-Match_15.05.11.JPG
Statistik_MP-Match_15.05.11.JPG (52.84 KiB) 2160 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Leutnant Triebisch am 02.06.2011, 18:59, insgesamt 3-mal geändert.
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Sensationelles MP-Match: 24 Stunden !!!

Beitrag von Packard » 02.06.2011, 12:51

Hättst Du das mal bei Youtube eingestellt...

aber wieso eigentlich HS1? Ist das für Dich das Beste?

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Re: Sensationelles MP-Match: 24 Stunden !!!

Beitrag von Leutnant Triebisch » 02.06.2011, 18:37

Gruezi Packard,

na ja das Beste kann man schwer festmachen bei den vielen Sudden Strike-Variantionen und Derivaten !
Zumindest gefallen mir beim HS I die Bombenwirkungen und Animationen sehr gut, besonders von den Fliegern ! Ich mag deftige Explosionen, he, he..., wie im unteren Screen desselben Matches zu sehen !!
Dummerweise stand da traurigerweise mein Kumpel voll im Geschehen. Es ist doch immer wieder schön wenn man nicht selbst der derjenige ist, welcher die Schläge zu spüren bekommt !! :D

Schönen Gruß von
Leutnant Triebisch

Beschreibung zum Screen: Reste von versprengten Gegnereinheiten bekommen ordentlich Feuer => Zeitpunkt der Aufnahme: letzte halbe Stunde des 24 stündigen Matches !! Der Gegner hatte unter Aufbringung seiner letzten Kräfte verzweifelt versucht einen Zeppelin noch einzunehmen - Dies wurde selbstverständlich unterbunden...

P.S. @ Packard: Schau bitte nochmal in deine PN - Hatte dir da noch was geschrieben wegen meiner letzten Anfrage !
Dateianhänge
Gegner bekommt Feuer.jpg
Gegner bekommt Feuer.jpg (349.51 KiB) 2134 mal betrachtet
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Sensationelles MP-Match: 24 Stunden !!!

Beitrag von Packard » 03.06.2011, 13:27

na ja das Beste kann man schwer festmachen bei den vielen Sudden Strike-Variantionen und Derivaten !
Das ist wohl wahr, denn eigentlich komt es doch auf das Skripten an und was man aus den jeweiligen Einheiten macht.
Zumindest gefallen mir beim HS I die Bombenwirkungen und Animationen sehr gut, besonders von den Fliegern ! Ich mag deftige Explosionen, he, he...,


Das hat mir ja bei Liberation und PWM so gut gefallen!

P.S. @ Packard: Schau bitte nochmal in deine PN - Hatte dir da noch was geschrieben wegen meiner letzten Anfrage !
Da meinst Du wegen Tom`s Script? Weißt Du ich hab eine Menge um die Ohren und Du willst doch sicher, daß wir mit OS mal weiterkommen!

Green Devil
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 280
Registriert: 16.02.2010, 21:12
Wohnort: München

Re: Sensationelles MP-Match: 24 Stunden !!!

Beitrag von Green Devil » 03.06.2011, 18:00

Tach Leutnant Triebisch military18 !

Nach dem lesen deines Berichts zum Thema "Marathon - Zocking SuSt / HS" bekam ich vor lauter Wehmut feuchte Augen. Hatte in meiner Lehrzeit massig Kumpels, die SuSt zockten und während der Lehrzeit hatte ich auch noch jede Menge Zeit. So kam es recht häufig (vor allem am Wochenende!) vor, daß wir uns LAN - mäßig zum Zocken trafen und teilweise echte Horrorpartien hinlegten, die an deiner von dir beschriebenen Session schon annähernd herranreichen - mit dem großen Unterschied, daß wir einmal drei Tage dieses Game (Anzio - Karte, MP - Match 2 vs. 2, Deutsche & Italiener gegen Amis / Engländer).

Find leider die gespeicherten Screens nicht mehr und ein paar Fotos und sogar ein Video (wirklich kriminell) sind irgendwo auf meinen zwei externen Festplatten drauf (die ich leider nie sonderlich geordnet bzw. aufgeräumt hatte!). Auch die Spielstatistik mit den Verlusten konnte sich sehen lassen!

Das Match war insgesamt sehr fesselnd und keine Seite war bereit, besetzten Boden preiszugeben. Wie in deinem Fall wurden wirklich alle nur erdenklichen strategischen Kriegslisten angewandt. Jede Partei hatte ebenfalls eine Stunde Zeit, seine Einheiten zu sortieren und seine Stellungen auszubauen.

Jedenfalls haben die Verteidiger von Anzio sich siegreich geschlagen, aber als Oberbefehlshaber der italienischen Armee hatte ich meine liebe Mühe mit dem italienischen Kriegsgerät und fast wär ich vorzeitig ausgeschieden (bekam dann zum Glück brauchbare Waffenhilfe in Form von erbeuteten Panzern sowie von deutschen Panzern zweiter Klasse).

Falls ich Screens & Bildmaterial doch noch zufälligerweise finden sollte, werd ich es mal reinstellen - versprochen!!! Aber schön ist unser Anblick wahrlich nicht - don´t try this at home (wir sehen irgendwie aus wie Zombie - Darsteller in `nem schlechten B-Movie!).

MfG - GREEN DEVIL military18

Antworten

Zurück zu „Filme, Dokus, Bücher, Reportagen, eure Multiplayer Geschichten und YouTube“