MS Paint - Art

Wie schon gesagt "Off Topic"
Benutzeravatar
Tovarish
Oberst
Oberst
Beiträge: 1084
Registriert: 01.01.2003, 01:13
Kontaktdaten:

Re: MS Paint - Art

Beitrag von Tovarish » 08.08.2009, 14:33

Stahlin hat geschrieben:Ich fände es besser, wenn Du dein Kreatives Potential benutzen würdest um neue Sudden Strike Grafiken zu erzeugen, neue Häuser, Objekte usw.
Habe ich ja lange Zeit gemacht, allerdings ist mein PC durchgeraucht und deswegen kann ich es momentan nicht machen :wink:
Als "reine Kunst" ist der Stil nicht up to date. Heute klatscht man einen Klumpen Fett in die Ecke wie Beuys.
Interpretationssache!
In meinem Bekanntenkreis sind die Bilder sehr beliebt und da das Paint (meiner Meinung nach) da sehr modern wirkt und ich auf der Arbeit T-Shirts bedrucken kann, mache ich sogar Geld damit.

Kunst ist für mich alles mögliche, aber sicher kein Zufall und ich bin da auch nicht der einzige, der so denkt :wink:
пожалуйста


Benutzeravatar
Stahlin
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 164
Registriert: 03.01.2009, 12:04

Re: MS Paint - Art

Beitrag von Stahlin » 10.08.2009, 09:41

Ich verstehe schon was Du machen willst. Sowas wie minimalistische oder puristische Kunst, mit wenigen Mitteln etwas darstellen. Aber bald wirst Du dann doch wieder zu fortgeschrittenen Programmen mit all den Möglichkeiten übergehen. Ich benutze z.B Photo Impact. Verglichen mit Paint ist das wie Ölfarbe und Buntstift. Aber ich will Paint nicht schlecht machen. Es hat seine Vorteile, gerade bei SuSt Grafik, nämlich daß reines Pink (255,0,255) auch pink bleibt beim Füllen. Für die transparenten Bereiche.

Letztlich bleibt immer die Frage: Was will man machen mit seinen Kunstwerken?

Benutzeravatar
Tovarish
Oberst
Oberst
Beiträge: 1084
Registriert: 01.01.2003, 01:13
Kontaktdaten:

Re: MS Paint - Art

Beitrag von Tovarish » 10.08.2009, 22:31

Ich benutze ja auch Photoshop...aber eigentlich auch nur auf der Arbeit. Wenn ich aber keine "Aufträge" erfülle, und nur das machen will, was ich mir gerade denke, dann brauch ich etwas simples, dass ich meine Fantasie schnell umsetzen kann.
Wenn es dann nicht gut aussieht, kann ich immer noch zu Photoshop greifen.
Wie gesagt, würde ich meine Bilder in kein Spektrum schieben lassen, da ich einfach nur das male, was ich gerade denke und aufnehme. Auch mit großen Aufwand und über längere Zeit. :wink:

Mir reicht es momentan aus, dass man meine Bilder nur begutachtet und ich nicht wirklich was damit anstellen kann.
Letztlich designe ich aber auch T-Shirts, kann diese auf der Arbeit herstellen und mir etwas Geld extra verdienen. Sie kommen jedenfalls gut an :)
пожалуйста


Antworten

Zurück zu „Off Topic“