Baubericht meiner neuen mapmit bilder & erklärungen

Addon für Sudden Strike 2.
Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 09.12.2004, 14:50

Hallo Sniper

Prima, wie Du deine Maparbeiten dokumentierst :!:
Ich denke, dass diese sicher dem einen oder anderen unerfahrenen Maper hilfreich sein wird.
Gute Maps entstehen nicht in der Hektik sonder benötigen Zeit, die liebe zum Detail und auch der Blick für die Natur.
Weiter lernt man auch aus Erfahrung und kann seine Fähigkeiten dadurch immer neu verbessern.

Wenn alle diese Voraussetzungen gegeben sind, kann nur noch eine gut Map daraus resultieren :wink:

Spoon hat den Nagel auf den Kopf getroffen, denn anhand Deiner Aufzeichnungen kann auch ein Laie erkennen, was bei einer schöne gebauten Mission auch dahinter steckt.

Du kannst Dich auf jeden Fall auf HS2 freuen, denn da sind wieder viele neue Dinge dabei, die das Herz eines jeden Mapers höher schlagen lässt.
Man hat noch mehr Möglichkeiten und kann den Karten wieder ein Stück mehr Leben einhauchen :wink:

Als dann, mach weiter so und lass uns dein Werk weiter verfolgen :aaa2

Noch ein Tipp:
Strassenzüge oder auch Feldwege unterlege ich oft mit braunem Untergrund und danach noch etwas mit den Schattierungen arbeiten.
Danach etwas kleines Grünzeug, kleine Kiesel usw. an den Wegesrand pappen, feddich.
Dies ergibt dann auch den typischen Strassen/-Wegeffekt mit den teilweise schmutzigen Strassen/Wegrändern.
Bei Fragen sei es über Hochgebirgsregionen bis hin zum Wüsteneiland stehe ich Dir übrigens auch gerne zur Verfügung. 8)

Hau rein

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1034
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Beitrag von GFM Sterna » 09.12.2004, 23:02

Sehr Schöne Map!! Und Sehr gut erklärt!!

Benutzeravatar
[GDC] Helmut
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 601
Registriert: 29.03.2004, 13:56
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von [GDC] Helmut » 10.12.2004, 15:56

Habe bei meiner aktuellen Arbeit auch etwas intensiver gearbeitet als sonst. Hier beispielsweise ein Fabrikgelände:

Bild

Man sieht, dass der Grund aus mehreren Schichten Strassen besteht, die einen steinigen Eindruck verleihen. Auch ein paar kaputte Bäume dienen dazu, etwas Unkraut oder ähnliches zu simulieren.

Die Map ist zu 80% fertig und wird demnächst im Mappool erscheinen.

Gruß, Helmut87 :wink:
Bild

Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1034
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Beitrag von GFM Sterna » 11.12.2004, 02:07

@Helmut

Sieht cool aus das Gelände, wird es ein Maprohling oder eine SP Map!?

Benutzeravatar
[GDC] Helmut
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 601
Registriert: 29.03.2004, 13:56
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von [GDC] Helmut » 11.12.2004, 17:38

Wird ne Mission noch geben, aber bei Anfragen kann ich den Maprohling zuschicken. Was ich noch sagen kann: es wird im März 1945 spielen. Den Rest erfahrt ihr nächste Woche. :D :roll: 8)

Gruß, Helmut87 :wink:
Bild


Benutzeravatar
Spoon
Hauptmann (Member)
Hauptmann (Member)
Beiträge: 299
Registriert: 29.08.2002, 22:10
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Spoon » 12.12.2004, 12:18

Hallo Helmut...
Auch Du machst eine sehr saubere Arbeit :zzz1
Mach lieber die Karte schön langsam zu Ende.... mit allen Feinheiten :bbb4
Es lohnt sich immer!

Grüß Dich
Spoon :ddd8

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 12.12.2004, 22:41

Spoon hat geschrieben:Hallo Helmut...
Auch Du machst eine sehr saubere Arbeit :zzz1
Mach lieber die Karte schön langsam zu Ende.... mit allen Feinheiten :bbb4
Es lohnt sich immer!

Grüß Dich
Spoon :ddd8
dem kann ich mich nur anschliessen, weiter so :aaa2

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Gehtnix

Beitrag von Gehtnix » 13.12.2004, 09:35

.... dass diese Ausschnitte von Sniper und Helmut87 etwas fürs Auge hergeben steht wohl ausser Frage!

Vermisse aber bisher dass erwähnt wurde auch darauf zu achten Gebäudeeingänge nicht "unnötig"/ "unbeabsichtigt" zu verbauen/ zu zustellen! Wird ein Dorf eine Stadt als "Kampfgebiet" erwogen bleibt für diesen "Raum" Bewegungsfreiheit für "KI" geführte Einheiten!?!? Werden nicht "unnötig" / "ungewollt" Engpässe erzeugt / erstellt für hauptsächlich "KI" Einheiten, diese werden in ihrer Entfalltung "sehr schnell" behindert - durch Bäume, Klippen und Objekte z.B.!
.... nicht jeder hat vor "KI" Einheiten gleich an Ort und Stelle zu setzen :idea: :roll:

Eine "schöne" Karte ist nicht alles - am Ende soll darauf eine Mission gespielt werden können - ist das Missionsziel noch möglich oder "behindere"/ "verhindere" ich durch eine "Bebauung" diese :idea:
Schon während des Kartenbaus sollte man prüfen ob z.B. ein in die Breite angelegter Angriff nicht behindert wird ein gewollter "Aufmarsch" möglich bleibt und ähnliches :idea:
Wäre doch "schade" wenn ich eine optisch Super-Karte habe aber die Mission sich darauf nicht umsetzen läßt die drauf sollte :idea: :shock:

.... so nun "steinigt" mich da Ich Dinge angesprochen habe die für jemanden der sich schonmal an einem Script versucht nicht unwichtig - aber hier eher "läßtig" sind :twisted: :twisted: :twisted:

Schönen Gruß

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 13.12.2004, 09:50

so, das we ist zu ende und ich hab wieder zeit zum posten... :wink:

als erstes zu Gethnix...
klare sache... da ich bzw. auch andere vergessen haben solche sachen anzusprechen ist nunja, halt so, eben vergessen...

aber in anbetracht auf die map und das script was ich dazu erstellen wede, bin ich mir sicher das es keinerlei probleme diesbezüglich geben wird. ich weiß bereits genau wie die mission zu laufen hat und in sofern weiß ich auch was ich der map zutrauen kann und was nicht.
ist ein richtiger einwurf von dir, aber glau mir, ich baue meine map(s) so, dass da keiner von den jungs auf der strecke bleibt oder das irgendeine ki behindert wird.
wenn mir selbst etwas zu strittig aussieht, ändere ich soetwas gleich, bzw mache auch mal ein kleinen test via script...
also mach dir mal keine sorgen, dass bei meiner map, wenn sie dann fertig ist, irgendetwas hängt zuckt oder von einer kiste behindert wird :wink:

zu den anderen. thanks für eure eindrücke über die map, macht dann gleich mehr spaß...

werde morgen dann wieder einen laaangen bericht reinstellen... versprochen, setze mich bis spät abend noch drann...

bis dahin
Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 15.12.2004, 09:45

so und weiter geht es mit dem bericht...
hab mich extra noch spät abends rangesetzt...

ich hätte da eine weitere gute idee, um große flächen zu bebauen, mit wenig aufwand, relativ wenig kreativen denken und dennoch guten effekt...
wir pflanzen eine schöne plantage...jup....
ich hab mir gedacht, da in norditalien an der grenze zu österreich eh immer viele plantagen stehen, werd ich dieses auch berücksichtigen...

in einer meiner maps mit dem namen "Mission Adler" und "Kampf um Dopii" hab ich schoneinmal große flächen mit, in diesem fall olivenplantagen, bedeckt. ganz erlich, ich glaube das ist mir vorallem bei dieser map sehr gut gelungen, dass italienische flair rüber zu bringen... :D
also wer die maps noch nicht hat... (etwas werbung muss sein...)

so denn, kommen wir zu den plantagen... ich hab mir dafür mal eine gute lage südwestlich von augustina gesucht... hügel und berge... perfekt...

dies ist der südliche teil...
Bild

und dies der nördliche teil...
Bild

ich hab mir aber noch etwas einfallen lassen, wie ich das ganze mal übersichtlicher mache (also 1:2)
na egal...
also steht wie immer erstmal das grundgerüst. schade an der sache, dass ich trotz der gewählten mapart keine olivenbaum ähnlichen bäume zur verfügung hatte bzw habe... deshalb verwende ich diese hier, die sehen zum. ein wenig nach süden aus...:

Bild

so... jetzt einfach mal die netten bäumchen querfeldein, aber dennoch etwas geordnet :xxx5 aufstellen
dann kann es so aussehen... (maßstab 1:2)

Bild

so, jetzt bauen wir mal noch eine straße durch den einigermaßen vorgegebenen freien weg... sollte die straße nicht ganz so graziel verlaufen, einfach so bauen wie man dann will und die bäume anpassen, schließlich war ja auch erst die straße da und dann erst die bäume...
dann den boden, aber nicht nach dem alten schema...
hier mal etwas ins graue gehen...oliven wachsen auch auf steinigen und harten böden...
und dann ist das ganze eigentlich auch schon fertig... ich werde dann nur noch das ein oder andere detail wie ein paar büsche und eine alte hütte einbauen. aber ansonsten, ist die plantage schon fertig...

Bild

und das gute...natürlich gibt es nicht nur eine plantage in norditalien... deshalb werden noch ein zwei davon hinzukommen... z.b direkt nordöstlich dieser plantage hier, wo die schöne frei fläche klafft...
werdet ihr ja dann in der map sehen...

also dann...
viel spaß beim mappen. der nächste bericht wird folgen...

tschö
Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 15.12.2004, 09:46

da der letzte bericht etwas kurz war, hab ich hier noch ein augenschmaus... eine übersicht über das fertige dorf augustina... :wink:
im maßstab 1:2

Bild

sieht doch herlich aus wa... :D

tschö
Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
Schlavmutz
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 797
Registriert: 17.10.2004, 19:50
Wohnort: Suebia - eigentlich, aber zur Zeit meistens unterwegs

Beitrag von Schlavmutz » 15.12.2004, 13:41

Hi Sniper,

Du machst Dir ja eine "Heidenarbeit" und daneben findest Du auch noch Zeit hier zu posten (und uns den Mund auf Deine Map wässerig zu machen). :wink:
Toll. Ich bin schon ganz gespannt auf das Ergebnis Deiner Arbeit :wink:.

Hoffentlich findet die Map später auch den verdienten Anklang bei den usern. Man sieht, wie schwierig und langwierig das Ganze ist - aber auch hier gilt: Qualität geht vor Zeit!

Grüsse :aaa2

@Helmut87: Das Kompliment gilt auch für Dich!
Bild

Ohne Chaos entsteht nichts!

Ohne Ordnung besteht nichts!

Bild

Bild

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 15.12.2004, 14:07

ich geb mein bestes...

wobei die 1:2 darstellung der map fast genauso zeitaufwändig war... :evil:
so denn... ich häng mich rann das ichso bald wie möglich fertig werde...

tschö
Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1034
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Beitrag von GFM Sterna » 15.12.2004, 17:17

:!:Sehr Sehr Schön!!!!!!!!! :!:


Doch darf ich dir einen winzigen Tip geben?!?

Die Strasse durch das Dorf, könnte aber noch einen Braunen unterboden gebrauchen! Das würde der Strasse einen noch "gebrauchteren" flair geben!

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 17.12.2004, 12:30

ich bin mal zuversichtlich, dass ich noch im januar mit der map fertig werde, also könnt ihr euch zum neujahr auf was schönes freuen...

tschö
Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...


Antworten

Zurück zu „Hidden Stroke“