Leichte Panzerwägen und Lkws

Hauptforum für Sudden Strike 1 und dem Addon Forever.
Antworten
Benutzeravatar
sust4fun
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 173
Registriert: 25.04.2010, 12:44
Wohnort: Bayern

Leichte Panzerwägen und Lkws

Beitrag von sust4fun » 18.02.2015, 20:27

Hallo,

wie sehr nutzt ihr (leichte) Panzerwägen und Kübelwägen?

Falls Panzerwägen und Lkws mit Soldaten beladen sind, lässt ihr die Soldaten bis zum Einsatz im Fahrzeug oder lädt ihr diese sofort aus?
Viele Grüße
sust4fun


Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 725
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Leichte Panzerwägen und Lkws

Beitrag von uwe72dd » 18.02.2015, 21:43

nen teil ausladen und vor, den rest als schnelle reserve hinter panzer oder gebäude
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

Benutzeravatar
sust4fun
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 173
Registriert: 25.04.2010, 12:44
Wohnort: Bayern

Re: Leichte Panzerwägen und Lkws

Beitrag von sust4fun » 19.02.2015, 12:12

uwe72dd hat geschrieben:nen teil ausladen und vor, den rest als schnelle reserve hinter panzer oder gebäude
Also ausführlicher gesagt, du lässt einen Teil der Soldaten in den Lkws und lässt diese Lkws hinter Panzer oder Gebäude stehen?

Der einzige Sinn, der mir kommt, ist Soldaten zum schnelleren Transport in Lkws zu lassen. Ansonsten find ich das viel zu gefährlich, die Soldaten im Lkw zu lassen.

Bei Panzerwägen und Kübelwägen machts mir dagegen mehr Sinn, die Soldaten drin zu lassen. Die sind da etwas besser geschützt und können bei Bedarf schnell raus und wieder rein ins Fahrzeug.


Nochmal meine erste Frage:
sust4fun hat geschrieben:wie sehr nutzt ihr (leichte) Panzerwägen und Kübelwägen?
Theoretisch sollen diese Fahrzeuge ja zur Aufklärung genutzt werden? Zumindest wenn ein Offizier an Bord ist, der dann wie schon gesagt schnell raus und wieder rein ins Fahrzeug kann.
Praktisch mach ich das aber nicht so, find ich irgendwie umständlich.

Nun ergänzend zu meiner ersten Frage:
Soll man diese Panzerwägen und Kübelwägen immer mit der Truppe mitführen und bei Bedarf zur Aufklärung nach vorne schicken oder soll man diese immer alleine operieren lassen?
Viele Grüße
sust4fun

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 609
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: Leichte Panzerwägen und Lkws

Beitrag von Ente » 20.02.2015, 15:33

Hallo,

LKW mit Besatzung fahren bei mir hinter der Front. Nach vorne geschickt werden diese nur, wenn die Zeit eine Rolle spielt bzw. ich keine gepanzerten Fahrzeuge zur Verfügung habe, welche die Infanterie schnell befördern können.

Panzerspähwagen sind für mich unabdingbar. Zu Beginn, falls vom Skripter nicht vorgesehen, wird ein Besatzungsmitglied gegen einen Offizier/Unteroffizier ausgetauscht. Dieser kann dann entsprechend an geeigneten Stellen aus dem Fahrzeug springen und die Umgebung betrachten. Liegen mir keine gepanzerten Spähwagen vor, nutze ich den schlechtesten Panzertyp, der mir zur Verfügung steht, in gleicher Weise. Umständlich finde ich dies nicht. Es sichert mir in der Regel meinen Offizier, von dem ich in manchen Spielen nicht viele zur Verfügung habe sowie auch das Aufklärungsfahrzeug, da ich so eine erweiterte Sicht habe.

Bei Bedarf kläre ich nicht auf - ich kläre immer auf. Insofern entscheide ich zu Beginn meines Spiels, welche Einheiten bei mir die Rolle der Aufklärung übernehmen.

Gruß Ente

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Leichte Panzerwägen und Lkws

Beitrag von -gehtnix- » 20.02.2015, 15:56

Hallo Ente

Dir ist aufgefallen, dass wir hier bei SUST1 Forever sind ... :shock: hier gehen manche Uhren noch "anders" .... :wink:


Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 609
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: Leichte Panzerwägen und Lkws

Beitrag von Ente » 20.02.2015, 18:03

Ja.

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 725
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Leichte Panzerwägen und Lkws

Beitrag von uwe72dd » 21.02.2015, 20:24

@gehtnix, ente, sdustfan

hat vielleicht noch Sommerzeit.

Egal. Das Prinzip ist doch bei den Spielen das selbe.

Nehme immer Spw oder Krad zum aufklären. Kübel selten, sind immer zuwenig da.
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe


Antworten

Zurück zu „Sudden-Strike Forever Allgemein“