SuSt3 ohne DVD

Hauptforum für Sudden Strike 3.
Antworten
Benutzeravatar
Ben84
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 13
Registriert: 16.06.2017, 23:51

SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Ben84 » 18.06.2017, 08:06

Guten Tag Kameraden,

bin vor einigen Wochen auf SuSt4 aufmerksam geworden. War/bin jedoch vom akutellen Stand nicht so begeistert derzeit.

Egal, anderes Thema;
dabei fielen mir aber mal wieder die SuSt 1-3 Boxen in meinem Regal auf. Ich hatte damals für SuSt3 eine relativ große Sewastopol-Karte gebastelt (fehlte nur noch das Gescripte) und wollt mich eigentlich mal wieder einfriemeln, aber
mein aktueller Lappi hat kein DVD-Laufwerk mehr. Habs dann vom alten Laptop per Netzlaufwerkfreigabe installiert,aber da fiel mir dann wieder dieser schwachsinnige Kopierschutz ein. Heißt, ich hab jetzt ne frische SS3 AfV 1.4 Installation, kann aber nicht starten da kein DVD-Laufwerk. Nun seh ichs aber als geiziger Preuße auch nicht ein Kalypso 6 Euro vor die Füße zu werfen. Und der alte Laptop ist halt wirklich alt, Baujahr 2005 (Fujitsu-Siemens), da macht das nicht so Spaß an so einer riesen Karte zu arbeiten, wenn im Hintergrund leise der Prozessor weint.

Mit no-CD Cracks und dergleichen will ich eigentlich nicht rumhantieren. Hat hier jemand noch eine Idee von Euch?


Caliban
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 16
Registriert: 22.11.2015, 11:41

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Caliban » 25.06.2017, 10:20

Hi,
theoretisch könntest du dir mit einer geeigneten Software ein Image erstellen, dieses dann auf den Rechner kopieren und mit einer weiteren geeigneten Software einbinden.
Ich muss aber gestehen, dass ich das vor längerer Zeit mal versucht habe und es mir nicht gelungen ist.
Des Weiteren weiß ich nicht, wie die Rechtslage aktuell dafür ist. Ich meine, man darf sich eine Kopie erstellen, darf aber einen Kopierschutz nicht umgehen. Und das müsste man in diesem Fall tun.

Benutzeravatar
Ben84
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 13
Registriert: 16.06.2017, 23:51

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Ben84 » 25.06.2017, 19:40

Caliban hat geschrieben:
25.06.2017, 10:20
Hi,
theoretisch könntest du dir mit einer geeigneten Software ein Image erstellen, dieses dann auf den Rechner kopieren und mit einer weiteren geeigneten Software einbinden.
Ich muss aber gestehen, dass ich das vor längerer Zeit mal versucht habe und es mir nicht gelungen ist.
Des Weiteren weiß ich nicht, wie die Rechtslage aktuell dafür ist. Ich meine, man darf sich eine Kopie erstellen, darf aber einen Kopierschutz nicht umgehen. Und das müsste man in diesem Fall tun.
Hey Caliban,
korrekt, es ist illegal den Kopierschutz zu umgehen. Und deine genannte Methode hab ich auch versucht, aber habs auch nicht hinbekommen. Das Tool konnte die Art des Kopierschutzes nicht erkennen.
Ich dachte mir, vielleicht jetzt wo es eine Steam-Variante ohne diesen DVD-Kopierschutz gibt, das ein freundlicher Kobold oder eine liebe Fee in den Weiten des Internets eine Steamversions exe irgendwo hochlädt ^^

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von -FG- Task Force » 26.06.2017, 23:17

Hallo da ich auch das problem mit dem installieren der DVD version unter win 10 habe sprich geht nicht hab ich mir für 6 euro das bei steam geholt und siehe läuft tadellos jetzt muss ich nur sehen wie ich batus mod usw wieder installiert bekomme... military17

Benutzeravatar
Ben84
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 13
Registriert: 16.06.2017, 23:51

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Ben84 » 27.06.2017, 16:46

Ja, aber das Installieren hab ich ja über eine Netzlaufwerkfreigabe meines alten Laptops hinbekommen. Nur starten kann ichs nicht, weil mein aktueller Laptop kein optisches Laufwerk hat und ich es nicht hinbekomme, ihm vorzugaukeln, dass das Netzlaufwerk sein optisches Laufwerk sein soll. Außerdem wärs auch blöd, beim spielen zwei Lappis laufen zu lassen ^^
Aber ich bin derzeit noch so frustriert von SuSt4, dass ich es nicht einsehe, Kalypso 6€ hinterher zu schmeißen für ein Spiel, was ich schon habe.


-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von -FG- Task Force » 27.06.2017, 16:52

ging mir auch so erst, nur wollte sust 3 endlich zum laufen kriegen, hab den batus mod 2.3 voll version installiert und läuft einwandfrei, allerdings stehe ich jetzt vor den problem das ich keine maps installiert bekomme weiss nicht ob das an der voll version vom batus mod liegt weiss da einer rat ? bekomme wenn ich spiel starte und auf kampagne dann klicke steam error und spiel schmiert ab wenn ich die kampagnen installiert hab.

Benutzeravatar
Ben84
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 13
Registriert: 16.06.2017, 23:51

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Ben84 » 27.06.2017, 17:15

Welche Kampagne hast du denn installiert ? In der Download-Sektion von SuSt3 gibts doch gar keine Kampagnen, nur Singelplayer Missionen, oder?

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von -FG- Task Force » 27.06.2017, 18:07

nö da sind schon paar kampagnen kertsch 1.0 westfront2.0 kampagne3891 und auch mappacks nur krieg ich keine einzige map richtig installiert weder einzeln noch als kampagne, die werden mir zwar im media ordner single und kampagne alle angezeigt nur wenn ich die steam version starte sehe ich keine einzige bei single und wenn ich auf kampagne klicke kommt steam error und schmiert ab frustierend ka was das ist.

Benutzeravatar
Ben84
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 13
Registriert: 16.06.2017, 23:51

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Ben84 » 27.06.2017, 18:13

Versuch mal das Spiel direkt ausm Steam Ordner heraus zu starten. (eventuell auch mit Adminrechten)
Wie gesagt, bei mir läufts nicht, da kein optisches Laufwerk, von daher bin ich auch keine wirkliche Hilfe im Moment ^^

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von -FG- Task Force » 27.06.2017, 22:20

hab ich schon probiert, ich werd nochmal komplett deinstallieren, dann den batus mod auf alte weise mit 1.4 beginnend installieren danach die patches usw. werd aber vorher nochmal wenn sust ohne mod install ist versuchen erstmal die maps & kampagnen zu installieren hoffentlich gehts dann so... vielleicht sind hier im forum noch ein paar profis unterwegs die vielleicht rat wissen was man noch machen kann.

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von -FG- Task Force » 27.06.2017, 23:43

also singleplayer maps hab ich jetzt hinbekommen, hab mal testweise das mappack 2.0 installiert , nur die kampagnen davon läuft nicht sobald ich auf kampagne klicke kommt steam error..

Edit: die kersch kampagne hab ich jetzt einfach einzeln in den single gezogen so kann ich wenigstens die missionen einzeln spielen erstmal... selbe mit westfront kampagne geht auch im single einzeln...

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Markus1987 » 30.06.2017, 13:42

Ich hab mir eben SUST 3 bei amazon Download für 10 Flocken gekauft. Geb doch keine 30 € nur für ne DVD aus. Der batus Mod der überall empfohlen wird ist ja für die Normale SS 3 version ohne last stand oder?

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von -FG- Task Force » 01.07.2017, 13:34

korrekt so läuft er bei mir auf jedenfall hab die 2.3 vollversion drauf.

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 264
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von Markus1987 » 02.07.2017, 14:49

Man sieht aber auch nicht, dass er läuft, nirgends ein Schriftzug oder so. Gibts eigentlich ne Möglichkeit das Spiel von Englisch in Deutsch zu ändern?

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: SuSt3 ohne DVD

Beitrag von -FG- Task Force » 04.07.2017, 13:52

als ich konnte die steam version auf deutsch umstellen, beim last stand ist allerdings english vorgegeben. Du kannst am ehesten sehen ob batus läuft das du eine mission z.b. zaritza (batus mod) startest da siehst du direkt ob er läuft, wenn du startest und auf einmal keine einheiten siehst dann ist batus auch nicht aktiv.


Antworten

Zurück zu „Sudden Strike 3“