neues RWM Update "offiziell" angekündigt!

Allgemeines Forum des RWM Teams.
Antworten
Benutzeravatar
Kleist
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 362
Registriert: 26.05.2006, 01:43
Wohnort: RO-RWM Spiele Gemeinschaft
Kontaktdaten:

Beitrag von Kleist » 12.07.2008, 20:19

Echt genial, man kann ja sogar das Splintertarn-Muster erahnen ;D, wirklich sehr gute arbeit, vielleicht lass ich mich ja soch nochmal zu einer neuen Karten durchringen.
Halt! Mein Freund, wer wird denn gleich in die Luft gehen? Gut gelaunt geht alles wie von selbst.

Bild

Hier gehts zum großen SuddenStrike Portal - Und zu den Kleist`schen Karten

Die Sudden Strike, Red Orchestra und Men of War Spiele Gemeinschschaft


Benutzeravatar
kopfabhassan
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 640
Registriert: 18.02.2007, 22:56
Kontaktdaten:

Beitrag von kopfabhassan » 13.07.2008, 01:26

Echt super Arbeit sieht genial aus.
@Kleist
Ja vielleicht ne nette neue Italienmap z.B. Monte Cassino oder ne Wintermap über die Ardennenoffensive :)
Zitate:

1.oder mit das Programm 2.ich komm nicht wieter Merdè 3.ich bekomme das nicht zum leufen (Final) 4.und wer bis du den für einer
auch so einer wie Lamafarmer wen ja da gut nacht Deutschland 5.Aber keiner war mal in einen La Guerre 6.Ich kaufe das nicht für 49,95 ,für ein 10 ja 7.ich mach kein kampf mit die ok8.Dein Deutsch ist ok 9.nicht den scheiss Forever der ist Mühl , Merdè HS2 ist genau richtig und besser als RWM 10.Schlauchboote wahrum nicht toole idee Danke11.@ kopf ab
und das ist dein Oder für den Forumwechter

Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1039
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Beitrag von GFM Sterna » 13.07.2008, 11:56

HeavyPershing hat geschrieben:Um was für Fallschirmjäger (Bewaffnung) handelt es ich da genau :? ?
Es handelt sich dabei um folgende Bewaffnungen:
-98K
-Mp40
-Mp40-Offizier
-RpzB 54
-StG44

Ich hoffe sie gefallen euch , haben mich schließlich Jahre lange Arbeit und mühe gekostet die Kerle ! :D

Benutzeravatar
plastique
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 142
Registriert: 08.12.2006, 12:17
Wohnort: Hamburg

Beitrag von plastique » 13.07.2008, 14:36

Hhhhhhmmmmmmmmm .. und das FG43??? military11

edit: iiiiihh .. wie peinlich .. ja, natürlich, das FG42 8)
Zuletzt geändert von plastique am 13.07.2008, 19:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Kleist
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 362
Registriert: 26.05.2006, 01:43
Wohnort: RO-RWM Spiele Gemeinschaft
Kontaktdaten:

Beitrag von Kleist » 13.07.2008, 18:55

@ plastique, Meinst wohl das FG42 ;D, oder gabs auch nen 43er?

@Stefan, mal sehen vielleicht ne Ardennen, wenns neue WInterobjekte gibt, ansonsten lass ich mir noch irgendwas einfallen, das Thema ist ja recht umfangreich.
Halt! Mein Freund, wer wird denn gleich in die Luft gehen? Gut gelaunt geht alles wie von selbst.

Bild

Hier gehts zum großen SuddenStrike Portal - Und zu den Kleist`schen Karten

Die Sudden Strike, Red Orchestra und Men of War Spiele Gemeinschschaft


Benutzeravatar
HeavyPershing
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 118
Registriert: 21.07.2004, 14:47
Wohnort: Wien

Beitrag von HeavyPershing » 14.07.2008, 15:55

Es handelt sich dabei um folgende Bewaffnungen:
-98K
-Mp40
-Mp40-Offizier
-RpzB 54
-StG44

Ich hoffe sie gefallen euch , haben mich schließlich Jahre lange Arbeit und mühe gekostet die Kerle ! Very Happy
Klar sehen genial aus die Einheiten!

Habe trotzdem noch einige Fragen zu den Fallschirmspringern:
1. werden es Standart- oder Eliteeinheiten mit höherer Geschwindigkeit, längerem Lebensbalken und Fähigkeit zum Fahren sein und 2. welche Zweitbewaffnung (Granate oder Sprengladung) werden sie haben?


Im übrigen habe ich meine neue Mission ,,Wüstenkampf" im Forum zum Testen bereitgestellt!

Gruß
HP

reubergrunzli
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2008, 12:45

super

Beitrag von reubergrunzli » 14.07.2008, 17:58

auch aus der schweiz.sieht echt geil aus :D
hoffe wir müssen nicht mehr allzu lange warten :?: :?: :?: :wink:

Benutzeravatar
Stahlgewitter
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 592
Registriert: 08.10.2003, 09:06
Kontaktdaten:

Beitrag von Stahlgewitter » 15.07.2008, 17:09

Sauber! Toller Screenshot.

@ Barbarossa

Kleine Frage:
Sind noch ähnliche Objekte fürs Ostfront-Schema irgendwann gedacht in der Art der Weizenfelder?
Verringern diese Objekte eigentlich den Sichtbereich? Hab da noch nie drauf geachtet.

MfG
SG

Benutzeravatar
Admiral-Krause
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 373
Registriert: 08.05.2004, 23:21
Wohnort: Magdeburg

Beitrag von Admiral-Krause » 15.07.2008, 19:20

Das mit den Sichtbereich kannste nur übers mappen machen, allerdings ginge da nur sowas wie bei Klippen. Du könntest z.b. 1 Feld freie Sicht, 1 Feld keine Sicht machen und man hat dann sonn Mischmasch. Als Objekt noch cool wären Propagandaplakate, da könnte man das Ding mit dem russichen Bären oder der russischen Schrift nehmen und was anderes drüberbügeln. Kann man das irgendwie basteln?
Bild

Dendro
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 125
Registriert: 30.03.2008, 16:52
Wohnort: Bayern

Beitrag von Dendro » 15.07.2008, 19:48

@Krause:

Schau mal unter News:
http://www.realwarfaremod.de.vu/

Bild

Hat wohl jemand deine Gedanken gelesen. :P
Hier gilt es, Schütze, deine Kunst zu zeigen.
Das Ziel ist würdig und der Preis ist groß.
- aus F. Schillers "Wilhelm Tell"

Tijn
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 266
Registriert: 09.09.2006, 11:33
Wohnort: NL

Beitrag von Tijn » 16.07.2008, 00:00

@ Kleist : in Sache Winterobjekte, da kann ich melden das die erste Erfolge da sind :


Bild


@Stahlgewitter : an welchen Art von Objekten insbesonders ist gedacht mit "der Art von Weizenfelder"?
Und die Objekte verringern leider nicht den Sichtbereich, und mann muss darauf achten das sie auch nicht wirklich Schuesse blockieren..... Sind leider rein fuer den Optik da.....

Dendro
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 125
Registriert: 30.03.2008, 16:52
Wohnort: Bayern

Beitrag von Dendro » 16.07.2008, 12:25

Urgeil ^_^
Hier gilt es, Schütze, deine Kunst zu zeigen.
Das Ziel ist würdig und der Preis ist groß.
- aus F. Schillers "Wilhelm Tell"

Benutzeravatar
Stahlgewitter
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 592
Registriert: 08.10.2003, 09:06
Kontaktdaten:

Beitrag von Stahlgewitter » 16.07.2008, 12:56

@ Tjin

Super Arbeit, richtig affen geile super Arbeit.
Wird es solche Gebäude nur im Winterschema geben?

Zu den Objekten:
Ich dachte an normales Gras/Wiese, was zwar nicht so "hoch" ist wie die Weizenfelder aber auf alle Fälle (wenns der Inf bis zum Knie geht) nen optisch schönen Eindruck macht. So könnten auch Felder und Wald- bzw. Wegränder noch etwas aufgepeppt werden.

MfG
SG

EDIT: als zusätzliche Objekte für Städte wären evtl. 2-3 Schutthaufen (Ziegelsteine) sehr realistisch, so könnte man die zerstörten Städte getreuer nachstellen. Ist sowas machbar?
Zuletzt geändert von Stahlgewitter am 16.07.2008, 13:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1039
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Beitrag von GFM Sterna » 16.07.2008, 13:06

Tijn hat geschrieben:@ Kleist : in Sache Winterobjekte, da kann ich melden das die erste Erfolge da sind :


Bild


@Stahlgewitter : an welchen Art von Objekten insbesonders ist gedacht mit "der Art von Weizenfelder"?
Und die Objekte verringern leider nicht den Sichtbereich, und mann muss darauf achten das sie auch nicht wirklich Schuesse blockieren..... Sind leider rein fuer den Optik da.....
Supergeile Objekte ! Mehr von soetwas, am besten auch für das Ostfrontscheme !!!

Das Winterscheme ist wirklich sehr spärlich und im grunde nur für Ländliche Missionen zu gebrauchen. Diverse neue Stadtobjekte und Häuser wären dringend von nöten !

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Beitrag von -Barbarossa- » 16.07.2008, 17:25

Ja, die Ruinen wird es auch für das Ostfront-Schema geben.

Bei dem aufgerüsteten RWM-Winter-Schema ist allerdings noch zu beachten, dass alte Karten wohl nochmal neu im Editor abgespeichert werden müssen - sonst gibt es back to win beim laden. Das haben jedenfalls erste Tests ergeben, aber ich denke es gibt eh wenig Winter Karten und die Arbeit ist durch die Neuerungen gerechtfertigt.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa


Antworten

Zurück zu „RWM Allgemein“