Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Allgemeines Forum des RWM Teams.
Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von Leopard » 22.07.2008, 10:30

Hallo,

ich bin neu hier im Forum, habe aber sehr oft mit Begeisterung auf diese Seiten geschaut.
Die Anmeldung im Forum, die ich eigentlich schon seit langen im Auge hatte, ist nun aus Installationsgründen für mich notwendig.

Ich hatte eine kurze Gamepause eingelegt und spiele seit paar Wochen wieder. Habe mit dem RWM 6.5 gespielt. Ich fing also wieder mit spielen an und traff auf den Downloadhinweis des RWM 6.7 Beta. Ich habe versucht das Ding zu installieren, so wie Version 6.31 und 6.5. Leider habe ich etwas falsch gemacht.

Die Fehlermeldung"List Index out of bounds!" kommt zum Vorschein. Vorher kommt aber in einem grauem Kästchen noch eine andere Meldung (wollte ich nicht auch noch abschreiben :zzz6 ).

Ich habe also das gesamte SUST 2 deinstalliert und wieder installiert, die Patches auf 2.2 erhöht. Ein Spielfreund hat mir einen Download zu kommen lassen, der kann angeblich direkt nach der Installation der Patches den RWM 6.7 installieren.

Leider imm wieder die selbe Fehlermeldung! :evil:

Kann mir jemand die vollständige Anleitung schreiben, damit ich endlich wieder Spass am spielen habe? Die Normalvesion ist langweilig!!!

Danke an Alle, die mir helfen möchte!


Benutzeravatar
Roy
Oberst
Oberst
Beiträge: 1001
Registriert: 21.05.2006, 20:51

Beitrag von Roy » 22.07.2008, 11:29

Hi,

Soweit hast Du eigentlich alles richtig gemacht. Machst mal folgendes: nachdem Du 6.7 installiert hast, lädst Du Dir den Patch dafür runter, der müsste im Forum dort gepostet sein. Nachdem Du den wiederrum installiert hast, klickst Du mal im MMSwitcher auf das Knöpfchen 'fix config'.
Vielleicht beseitigt es das Problem, vielleicht nicht.
Ich kenne die Bedeutung dieser Fehlermeldung nicht, aber die kommt schonmal vor, auch wenn mit der Installation alles in Ordnung ist.

Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Beitrag von Leopard » 22.07.2008, 12:08

Danke, für deine schnelle Antwort!

So, folgende Meldung kommt, wenn ich MultiMod Switcher starte:

"errrer looking for mode: cdv.

This error often appears when upgrading mods, of they change acronym. It can also appear the first time you run a mod, finally it can also appear if mod ist installed in wrong directory.

Press Fix Config to re-init configs and if you want to import old savegames, pres Import Save when restarting switcher.

If you installed mod in wrong directory above fix will NOT help you :o)"

Anschließend klicke ich auf "OK" und es erscheint die tolle Nachricht:

"List index out of bounds (-1)"

und ich klicke wieder auf "OK", obwohl nichts OK ist!

Danach öffnet sich das Fenster des MultiModSwitcher. Der Auswahlbalken bleibt grau, Einstellung zwischen Standartspiel und Mode ist nicht möglich. Klicke ich nun auf "Fix Config" erhalte ich die Nachricht:

"Will try to return to default configs for al installed mods. Switcher will exit afterwards."

Ich klicke wieder auf "OK" und das Fenster dieser tollen Nachricht schließt sich, wie auch das des Switchers.

Da mein Englisch mehr als schlecht ist, benötige ich unbedingt hilfe!

Eine interessante Frage für mich ist noch zu wissen, ob es notwenig ist, alle alle Mods zu installieren?

HILFE!

Einen herzlichen Danke and Alle, die mir helfen möchten!

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Beitrag von -Barbarossa- » 22.07.2008, 13:40

Achte darauf das du RWM 6.7 und den RWM 6.71 Bugfix wirklich in das richtige Verzeichnis installierst: z.B. c:\Programme\Spiele\Sudden_Strike_2
Also in den Hauptordner deiner SuSt2 Installation (natürlich auf 1.9-2.0 und 2.0-2.2 gepatched).
Wie Roy schon geschrieben hat, nach der Installation im Switcher auf "Fix Config" drücken und dann mit Ok bestätigen. Der Switcher schließt sich und wenn du es genau wie beschrieben gemacht hast, solltest du beim nächsten Start des Switchers RWM im linken kleinen Auswahlbalken auswählen können. Das gleiche gilt natürlich auch für den orginal CDV Modus.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Benutzeravatar
Zocker
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 484
Registriert: 23.03.2007, 20:43
Wohnort: Schwabach / Mittelfranken

Beitrag von Zocker » 22.07.2008, 13:54

hallo Leopard und willkommen im forum
was für ein betriebssystem hast du denn? ist es möglich das du eventuell Vista hast? wenn ja solltest du dir das mal durchlesen:
------------------------------------------------------------------------------------
Für alle Vista Versionen von Basic, bis Ultimate, egal ob x86 (32bit) oder x64 (64bit):

1. alte Sudden Strike Installation von der Platte bügeln (optional, empfohlen)
2. Sudden Strike installieren
3. game_exe.exe sichern
4. Sudden Strike patchen 1.9-2.0 & 2.0-2.2 (falls nötig)
5. RWM 6.7 Final installieren
6. RWM 6.71 Bugfix installieren
7. die neue game_exe.exe mit der alten ersetzen (nicht die RWM exe!)
8. game_exe.exe und MultiModSwitcher.exe in den Kompatibilitätsmodus "Windows NT4" stellen
9. MMS einmal im Administratormodus starten und "Fix Config" drücken
10. RWM aussuchen
11. Switcher schließen
12. Gegebenenfalls noch die Regsitry verändern für Ton (Nur bei 64bit Versionen)

Registryhack für funktionierende Soundwiedergabe:
Es empfiehlt sich vor der "Operation" einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen. Bisher sind noch keine Probleme aufgetaucht, aber es gibt diesbezüglich noch kaum Erfahrung mit dem SP1.
Ein Systemwiederherstellungspunkt wird unter START\Alle Programme\Wartung\Sichern und Wiederherstellen\ erstellt.

1. Unter START-Ausführen "regedit" eingeben.
2. Diesem Pfad folgen: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Internet Explorer\LowRegistry\Audio\PolicyConfig\PropertyStore\
3. Den gesamten Ordnerinhalt (PropertyStore) löschen

Sollte es wider Erwarten zu Problemen mit anderen Programmen oder mit RWM geben, sollte auf den Systemwiederherstellungspunkt zurückgegriffen werden.

Bekannte Probleme:

Vista x64:
-Abstürze beim auswählen des Dialogs "Zurück zu Windows" (Typ: btw)
-sporadische Abstürze nach Beenden einer Partie, beim Laden der Punktestatistik (Typ: btw)

dank an dieser stelle nochmal an |FrEaK|Safran

Gruß Zocker


Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Beitrag von Leopard » 22.07.2008, 15:57

So, ich werde jetzt genau beschreiben, wie ich bei der Installation vorgehe. Leider ist sie wieder zwei mal fehlgeschlagen!

Betriebssystem: XP

1. Installiere Sudden Strike 2 auf meine Festblatte H: unter H:\Sudden Strike II (mit Startverknüpfung; ohne DirectX; Installation dauert ca. 3,5 Minuten)

2. Installiere Patch "suddenstrike2 patch 19 to 20" (automatisch werden die Daten in den Ordner H:\Sudden Strike II kopiert; Installation endet erfolgreich).

3. Installiere Patch "SUE II PATCH 20 to 22" (automatisch werden die Daten in den Ordner H:\Sudden Strike II kopiert; Installation endet nach paar Sekunden erfolgreich).

4. Ich starte das Spiel und kann es problemlos spielen.

5. Installiere "rwm67new final install" und gebe dabei unter "Destination folder" H:\Sudden Strike II ein und bestätige den Button "Install". (automatisch werden sämtlich Daten kopiert; Installation endet nach ca. 2,5 Minuten mit einem schwarzen Fenster mit dem Text "no alpha Vision config found. no problem" ...oder so...; damit endet auch die Installation erfolgreich - also ohne Fehlermeldung)

- auf dem Dektop ist nun bereits die Verknüpfung des Switcher

5. Installiere "rwm6.71 bugfix update" und gebe wie unter 5. den selben Pfad an. (nach paar Sekunden wieder das schwarze Fenster wie unter 5.; keine Fehlermeldung).

6. Ich starte das Spiel ohne große Probleme, funktioniert einwandfrei. Das Spiel ist auf Version 2.2

7. Ich betätige die Verknüpfung "ss2 modswitcher" und folgende Nachricht erscheint:

"error looking for mode: cdv.

This error often appears when upgrading mods, if they change acronym. It can also appear the first time you run a mode, finally it can also appear if mod is installed in wrong directory.

Press FIX CONFIG to re-init configs and if you want to import old savegames, press IMPORT SAVE when restarting switcher.

If you installed mod in wrong directory above fix will NOT help you"

8. Ich bestätige den Button "OK"

Fenster mit folgendem Text erscheint: "List index out of bounds (-1)

9. Ich bestätige wieder mit "OK"

10. Der MultimodSwitcher öffnet sich, keine Auswahl zwischen CDV-Standart und MODE möglich!

Und was nun? Wo liegt mein Fehler?

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Beitrag von -Barbarossa- » 22.07.2008, 18:18

Ja wie gesagt, drücke mal "Fix Config" im Switcher. Von diesem Schritt kann ich in deiner Beschreibung nichts finden.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Beitrag von Leopard » 22.07.2008, 19:11

Ich werde wahnsinnig! :evil:

Jetzt kommt die Meldung "Game_exe not found at: H:\Sudden Strike II\game\code\release\game_exe.exe"

Was muss ich nun machen? Immerhin besteht zu mindestens die Auswahl zwischen cdv und RWM 6.7.

HILFE!

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Beitrag von -Barbarossa- » 22.07.2008, 19:25

Mache mal ein backup von der game.exe bevor du die beiden patches installierst. Dann patched du auf 2.2 und fügst die backup-game.exe wieder ein und überschreibst die 2.2 game.exe.
Oder hast du Sudden Strike Universe gekauft?!
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Beitrag von Leopard » 22.07.2008, 19:39

Ich besitze alle Originale (SSIII besitze ich nicht). Und zum Schluss habe ich mir Sudden Strike Universe zugelegt und eben gerade ausprobiert, weil ich keine Lust habe die Patches neu installieren zu müssen. Mit Universe komme ich immerhin zur Auswahl von CDV-Standart und RWM 6.7..

Ich werde nun die Universe-Version benutzen. Mal sehen, ob es funktioniert - nämlich nicht! :evil:
Zuletzt geändert von Leopard am 23.07.2008, 09:26, insgesamt 1-mal geändert.

Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Beitrag von Leopard » 23.07.2008, 09:25

Guten Morgen,

heute geht es mit dem Ausprobieren weiter! Habe doch Urlaub und nichts besseres zu tun..... :roll:

Ich bin inzwischen auf dem Stand, dass ich nur noch irgendwie die "game_exe.exe" irgendwie vor der Installation des RWM sichern muss, um nach der Installation diese wieder einzusetzen. Oder irgendwie so... :?
Ich benutze nun die Universe - Version, um die Version nicht ständig auf 2.2 erhöhen zu müssen. Geht total auf die Zeit und irgenwann ... :evil:... Krise pur!

:!: Diesen Hinweis hatte ich schon hier im Forum bekommen, leider aber nicht beachtet, weil ich nicht Vista sondern XP benutze. (bezogen auf "game_exe.exe" sichern)

Falls die gesamte Geschichte heute nicht funktionieren sollte, werde ich das Spiel ... :twisted: ...

:!: Also, hoffe weiter auf rege Hilfe wie bisher. Noch mal herzlichen Dank an alle, die mir bis jetzt helfen wollten und die mir noch helfen werden oder einen Gedanken an mir verschwendet haben, um mir zu helfen aber noch keine Zeit gefunden haben :!:

Benutzeravatar
Roy
Oberst
Oberst
Beiträge: 1001
Registriert: 21.05.2006, 20:51

Beitrag von Roy » 23.07.2008, 09:40

Hm ist die Sache mit Universe und Mods nicht etwas vertrackter? Ich hatte hier mal gelesen, dass bei Universe die Dateistruktur verändert sei, weiß aber auch nicht um die Konsequenzen?

Vielleicht killt er die game.exe beim installieren. Sicher die mal, wie Barb vorgeschlagen hat, und kopier die dann ins angegebene Verzeichnis wo die angeblich fehlen soll. Dabei kannste auch mal nachschauen, ob die tatsächlich fehlt :)

Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Beitrag von Leopard » 23.07.2008, 10:06

Hallo, Roy!

Die Dateistruktur ist verändert, das Spiel läuft ohne CD und durch die gesamten Patches und Addons sind die Daten sehr hoch komprimiert. Und da ich ein haufen von CD´s vermeiden will (habe schon genug und weiß nicht mehr wohin) finde ich diese Variante eigentlich sehr praktisch und sinnvoll.

Die game_exe.exe ist vor und nach der Installation am selben Ort. Ich hatte sogar schon probiert, beide Spiele (Universe-Version und die reine SUSTII-Version) zu installieren, um die .exe-Datei nach der "Zerstörung" einfügen bzw. tauschen zu können. Aber auch dieser Versuch blieb bis jetzt ohne Erfolg.

Fakt ist das bei der Universe-Version zwischen CDV und RWM wählen kann, ohne das eine Fehlermeldung kommt. Die Fehlermeldung kommt trotz einer richtigen Installation bei der unkomprimierten Variante.

Wichtig finde ich noch zu erwähnen, dass bei der Universe-Version ich die sämtlichen Funktionen im Switcher anklicken kann und dieser auch eine Verbindung hat. Bei der anderen Version ist das nicht der Fall - graues Auswahlfenster (weder CDV noch RWM auswählbar), keine Verbindung zum Multiplayer...usw.

Daher versuche ich eigentlich nur noch die game_exe. exe irgendwie unter Kontrolle zu bringen....

Leopard
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 21
Registriert: 22.07.2008, 09:57

Beitrag von Leopard » 23.07.2008, 10:19

Ok, die game_exe.exe funktioniert in der Universe-Version überhaupt nicht. :arrow: braucht zum Spielstart auch keine CD :xxx5

Daher muss ich wohl oder übel die Variante mit CD benutzen, damit der RWM überhaupt funktionieren kann. Aber das bedeutet aber auch wieder immer alle Patches auf 2.2 zu erhöhen und immer wieder versuchen die Fehler zu finden. Kopiere angeblich die Daten in das falsche Verzeichnis... und das stimmt nicht. :evil:

Benutzeravatar
Roy
Oberst
Oberst
Beiträge: 1001
Registriert: 21.05.2006, 20:51

Beitrag von Roy » 23.07.2008, 11:05

Wars nicht bei Sudden Strike, dass man die Patchen vor der Installation ins SuSt2 Verzeichnis kopieren musste, weil der Patch die Daten sonst in ein falsches Verzeichnis kopiert?

Vielleicht kommt irgendein installer mit hohen Festplatten wie H nicht zu recht?
Vielleicht mal versuchen, einfach in C: alles zu insten, vlt. gehts ja da.

Ansonsten hätte ich im Moment keine Idee mehr.


Antworten

Zurück zu „RWM Allgemein“