Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Allgemeines Forum des RWM Teams.
Benutzeravatar
GeorgiSchukow
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 1438
Registriert: 11.03.2007, 21:10

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von GeorgiSchukow » 29.09.2010, 14:29

Das ist eine der besten Nachrichten seit langer Zeit! :D


Benutzeravatar
Tovarish
Oberst
Oberst
Beiträge: 1084
Registriert: 01.01.2003, 01:13
Kontaktdaten:

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von Tovarish » 01.10.2010, 19:57

Als Stand-Alone? Wie soll man das denn verstehen?
пожалуйста

Benutzeravatar
-=Slyder=-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 2684
Registriert: 26.07.2002, 11:03
Wohnort: 12. PzDiv
Kontaktdaten:

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von -=Slyder=- » 04.10.2010, 22:51

Tovarish hat geschrieben:Als Stand-Alone? Wie soll man das denn verstehen?
Es wird keine installierte Version von Sudden Strike benötigt!
.:SLYDER:.

Bild
Bild

Robin
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 52
Registriert: 14.07.2010, 23:43

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von Robin » 05.10.2010, 12:32

Hm heisst das. dass es nich so gut is wenn ich 6.8 ohne die Vorgänger installiert hab?

Benutzeravatar
kopfabhassan
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 640
Registriert: 18.02.2007, 22:56
Kontaktdaten:

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von kopfabhassan » 05.10.2010, 16:22

Nein du kannst RWM 6.8 auch ohne die Vorgänger wie RWM 6.7 installieren.Stand Alone Version bedeutet das man dort dann schon SS2 mit drin hat und es vorher nicht extra installieren muss.
Zitate:

1.oder mit das Programm 2.ich komm nicht wieter Merdè 3.ich bekomme das nicht zum leufen (Final) 4.und wer bis du den für einer
auch so einer wie Lamafarmer wen ja da gut nacht Deutschland 5.Aber keiner war mal in einen La Guerre 6.Ich kaufe das nicht für 49,95 ,für ein 10 ja 7.ich mach kein kampf mit die ok8.Dein Deutsch ist ok 9.nicht den scheiss Forever der ist Mühl , Merdè HS2 ist genau richtig und besser als RWM 10.Schlauchboote wahrum nicht toole idee Danke11.@ kopf ab
und das ist dein Oder für den Forumwechter


Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von marde » 06.10.2010, 19:00

kopfabhassan hat geschrieben:Nein du kannst RWM 6.8 auch ohne die Vorgänger wie RWM 6.7 installieren.Stand Alone Version bedeutet das man dort dann schon SS2 mit drin hat und es vorher nicht extra installieren muss.
Hai,
Geht das den so einfach ? Braucht man da nicht mal mehr die Genehmigung von Feuerklo ?
Ist SSII jetzt freigegeben für alle ?
Gruß
marde

Benutzeravatar
kopfabhassan
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 640
Registriert: 18.02.2007, 22:56
Kontaktdaten:

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von kopfabhassan » 06.10.2010, 19:13

Da es SS2 jetzt ja auch als Freedownload gibt gehe ich stark davon aus das es damit keine Probleme geben wird.
Zitate:

1.oder mit das Programm 2.ich komm nicht wieter Merdè 3.ich bekomme das nicht zum leufen (Final) 4.und wer bis du den für einer
auch so einer wie Lamafarmer wen ja da gut nacht Deutschland 5.Aber keiner war mal in einen La Guerre 6.Ich kaufe das nicht für 49,95 ,für ein 10 ja 7.ich mach kein kampf mit die ok8.Dein Deutsch ist ok 9.nicht den scheiss Forever der ist Mühl , Merdè HS2 ist genau richtig und besser als RWM 10.Schlauchboote wahrum nicht toole idee Danke11.@ kopf ab
und das ist dein Oder für den Forumwechter

Benutzeravatar
Tovarish
Oberst
Oberst
Beiträge: 1084
Registriert: 01.01.2003, 01:13
Kontaktdaten:

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von Tovarish » 06.10.2010, 21:13

Nun... wird dann aber ein mächtig großer Download, was unsere osteuropäischen Spieler vielleicht etwas einschränkt?

Ist es auch möglich beide Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen und wäre es dann kompatibel zueinander?
пожалуйста

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von -Barbarossa- » 06.10.2010, 21:51

Theoretisch schon, aber so groß wird der Stand-Alone Download gar nicht. Und heutzutage dürfte das sowieso kaum mehr ein Problem sein. Wir werden das nochmal diskutieren.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Otcho
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 60
Registriert: 30.07.2002, 23:46
Wohnort: berlin

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von Otcho » 21.03.2011, 20:09

Ich würde mich auch über eine Stand Alone Version freuen!

Green Devil
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 280
Registriert: 16.02.2010, 21:12
Wohnort: München

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von Green Devil » 05.04.2011, 21:34

Otcho hat geschrieben:Ich würde mich auch über eine Stand Alone Version freuen!
Schließe mich Otchos Meinung an. Würd mich jedenfalls sehr darüber freuen!

MfG - GREEN DEVIL military18

BummsNudel
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 08.05.2011, 11:20

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von BummsNudel » 08.05.2011, 11:34

Hi Leute!

Ich hab seit wenigen Tagen ein Problem mit RWM.
Also jedes mal wenn ich im MultoModSwitcher auf Multiplayer klicke bekomme ich folgende Fehlermeldung:

"List index out of bound (1)"

also der MultiplayerLauncher startet zwar aber ich seh gar keine Multiplayergames...
Wenn ich dann das Fenster nochmal öffne bekomme ich diese Fehlermeldung:

"Access violation at address 00526845 in module 'MultiModSwitcher.exe'. Read of adress 000000000."

Ich hab das Forum schon durchforstet nach diesem Problem, aber wenn das Problem hier angeschnitten wurde, wurde irgendwie nie ne Lösung genannt.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.


Gruß
BummsNudel

Marc Anton
Major
Major
Beiträge: 814
Registriert: 10.07.2005, 17:09

Re: Vollständige Anleitung zur Installation von RWM

Beitrag von Marc Anton » 08.05.2011, 12:16

Der Switcher ist down weil die Rechnung nicht bezahlt wurde - das wird sich in einigen Tagen klären.
Bild


Antworten

Zurück zu „RWM Allgemein“