Häuser-Asimilations-Bug ?

Allgemeines Forum des RWM Teams.
Antworten
Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von marde » 27.11.2010, 01:46

Moin,
ich bin gerade a bissele am testen und da ist mir auf meiner Map aufgefallen, das die Häuser von der KI-Infanterie asimiliert werden. Ist das ein allgemeiner CDV-Bug oder rührt das von dem RWM-Mod her ? Läßt sich da was gegen machen ?
Gruß
marde


Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von -Barbarossa- » 27.11.2010, 13:14

Bitte was? Wie sollen denn Soldaten mit Häusern assimilieren ? Die Soldaten verschwinden einfach?
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von Madmax223 » 27.11.2010, 13:16

Die Anzeige verschwindet. Wenn die KI Häuser besetzt und diese Einheiten dann an den Spieler übergeben werden, ist am Haus kein Statussymbol der im Haus befindlichen Einheiten, so als ob sie garnicht im Haus wären.

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von -Barbarossa- » 27.11.2010, 14:05

Achso, ja da muss man alle Mann kurz "ausbooten" und dann wieder rein in die gute Stube. Ist ein kleiner Engine-Bug --> hat nichts speziell mit RWM zu tun.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von marde » 27.11.2010, 14:25

Nein,nein ihr beiden Hübschen, was ich meine ist das, wenn man auf der taktischen Karte Häuser sieht, die Feind besetzt zu seien scheinen, aber in wirklichkeit nicht sind. Sobald die KI-Infanterie ein Haus nur streifen, kommt dieser Effekt. Es ist dann etwas verwirrend, wenn man als Spieler davon ausgeht, das das Haus KI-besetzt ist. Schicke ich meine Infanterie in soch ein Haus, läuft es auch so ab, als ob es wirklich Feindbesetzt wäre. Ich habe das jetzt auf ein paar meiner Maps beobachtet und auch auf eine von Tomic kam es vor.


Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von -Barbarossa- » 27.11.2010, 15:01

Und du meinst, dass in dem besagten Haus dann in Wirklichkeit kein gegerischer Soldat ist? Bist du dir sicher, dass die KI dort dann nicht als Gruppenverhalten die Häsuer teilweise automatisch besetzt? Hin oder her, dieser Fehler steckt im Programm und nicht in der Modding-Oberfläche. :|
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

tomic
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 387
Registriert: 01.11.2006, 19:17

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von tomic » 27.11.2010, 16:43

military11
Drück man die "M" Taste sieht man diese Häuser in der Farbe des Gegners. Werden sie besetzt, kann man am Mauszeiger die feindliche Farbe sehen. Es wird aber kein Feind als besiegt "gezählt". Kann sein, dass diese Gebäude vorher besetzt waren oder in der Nähe eine gegnerische Einheit vorübergezogen ist. Finde das aber nicht störend.

tomic/to

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von -Barbarossa- » 27.11.2010, 18:19

Kann man diese Phantom-Häuser denn verlustfrei räumen, oder müssen die Geister im Nahkampf geworfen werden? military17
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von marde » 27.11.2010, 18:33

-Barbarossa- hat geschrieben:Und du meinst, dass in dem besagten Haus dann in Wirklichkeit kein gegerischer Soldat ist? Bist du dir sicher, dass die KI dort dann nicht als Gruppenverhalten die Häsuer teilweise automatisch besetzt? Hin oder her, dieser Fehler steckt im Programm und nicht in der Modding-Oberfläche. :|
Joo, genau das. Ich hab hier mal probehalber eine Minischnellkochtopf-Map gemacht. Die KI-Einheiten ziehen vom Kartenrand durch den Ort. Und Bingo werden Häuser wieder asimiliert.
Was man schön sieht.
Man sieht es auch nur in der taktischen Karte auf der Spielmap sieht man es nicht. Man merkt es nur wenn man eigene Inf ins haus schickt, dann geht sowas wie ein Kampfablauf ab. Den man aber immer gewinnt.
Störend ? Nun ja, wenn der Spieler nun nicht weiß ob das Haus Feindbesetzt ist oder der Bug dort spuckt, dann reagiert er ja ganz anderst ! Dazu kommt, wenn man seine Infanterie dort reinschickt und der Kampfablauf innerhalb des Hauses abgeht, schießt ja auch alles was man so drumrum am Haus an Einheiten hat auf das Haus. Was wiederum zu Verlusten führt.

Bei Tomic seiner Map ( glaube die Wiking war das ) waren es sogar die eigenen Einheiten die asimilierten. So gab es am seitlichen Kartenrand ein paar Häuser wo Tomic ein paar Infanteristen positioniert hatte. Diese hatte ich mal abgezogen und dennoch sah man dort auf der taktischen Karte Einheiten.

Auf meiner Stadkampf-Map kann das schön stören, dat kann ich euch sagen ! military10
Dateianhänge
103.JPG
103.JPG (23.9 KiB) 5912 mal betrachtet

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von marde » 27.11.2010, 18:44

-Barbarossa- hat geschrieben:Kann man diese Phantom-Häuser denn verlustfrei räumen, oder müssen die Geister im Nahkampf geworfen werden? military17
Wenn man die in der Nähe stehenden eigenen Einheiten auf Feuereinstellen stellt reicht der geweihte Infanterist mit der Knoblauchzehe ! :lol:
Vielleicht würde ja schon der das gute alte Propagandafahrzeug reichen um den Geist zu vertreiben !

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von -Barbarossa- » 27.11.2010, 19:18

Ja, dies kann man auch selten im MP beobachten, aber wie gesagt, da kann ich leider auch nichts gegen machen.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von hws85 » 27.11.2010, 23:15

Das Problem was marde da schildert ist mir auch schon aufgefallen, z.B. in Hidden Stroke II und jetzt beim Liberation mod auch wieder ... scheint echt fast überall zu passieren. Hab´ da auch noch ein weiteres Problem beim skripten meiner aktuellen "Liberation-map": Lasse eine Gruppe Gegner-Infantrie kreuz und quer über die Karte laufen, und immer auch durch Dörfer ... diese Gruppe soll dann, wenn Sie vom Spieler überwältigt wurde, wieder ersetzt werden, also unter der Bedingung im Skriptschalter "Einheiten in Gruppe gleich 0". Jetzt passiert es aber manchmal (MANCHMAL nicht immer), das dieses Einheiten-Zählen irgendwie nicht richtig zu funktionieren scheint, mit der Folge, dass dann diese Folge von Verstärkungen abgebrochen wird. Habe mir dann auch noch zu Testzwecken eine Textmeldung mit eingebaut, die permanent erscheinen soll, wenn gerade die Anzahl der Einheiten in der Gruppe gleich 0 ist. Und jetzt hat es sich denke ich bestätigt, dass Einheiten irgendwie nicht richtig gezählt werden ... sehe nach dem Angriff keine Einheiten mehr (diese Einheiten hatten auch nie den Befehl Häuser besetzen erhalten) und trotzdem kommt weder die Meldung noch eine weitere Verstärkung und ich gehe jetzt mal stark davon aus, das es mit dieser "Häuser-Assimilation" zusammenhängt ... werde jetzt das Skript nochmal umschreiben und die Bedingung "Einheiten in Gruppe gleich 0" rausnehmen und zu umgehen versuchen.

tomic
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 387
Registriert: 01.11.2006, 19:17

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von tomic » 28.11.2010, 04:02

Das ist auch meine Erfahrung. Die Bedingung Einheiten gleich 0 wird von uns aus den geschilderten Gründen nicht mehr verwendet. Um bei einer Zählung sicherzugehen verwenden wir immer: Einheiten kleiner 1- da haben wir diese Probleme noch nicht gehabt.

MFG
tomic/mi

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von hws85 » 28.11.2010, 04:18

Danke für den Tipp, muss ich gleich mal ausprobieren.

Benutzeravatar
Stahlin
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 252
Registriert: 03.01.2009, 12:04

Re: Häuser-Asimilations-Bug ?

Beitrag von Stahlin » 28.11.2010, 06:30

Das falsche Zählen könnte darn liegen, daß die Einheiten unterschiedliche Werte haben, etwa MP-Schütze=4. Das ist mir schon mal beim PWM aufgefallen, wenn Flugzeuge befüllt werden. Wenn eine Einheit 4 zählt, und es steht bei 2, dann 2-4=-2 und 0 wird ausgelassen...


Antworten

Zurück zu „RWM Allgemein“