[RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Lasst hier eure RWM Maps von der Community testen !
Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

[RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von Johnik » 06.04.2014, 11:41

Another RWM 8.0 converted map by Tomic with his blessing :)

I added some fuel trucks, corrected water textures and towed artilery neutrality. It took me very long time to repair the ground and water textures.

Deos anyone know, why some maps do textures errors during the conversion and some not? Please report me any bugs and have fun.
Dateianhänge
[RWM 8.0] Panzerdivision Wiking.zip
(954.55 KiB) 902-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von Johnik am 21.04.2014, 20:12, insgesamt 4-mal geändert.


nevux
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 729
Registriert: 31.05.2008, 16:02
Wohnort: Eindhoven

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von nevux » 06.04.2014, 12:12

Seems the conversion messed up some of the terrain textures. Were these conversions authorized by the original developers?

Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von Johnik » 21.04.2014, 11:49

Updated and fixed version.

Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von Johnik » 23.04.2014, 18:05

Does anyone know, why this and some other maps are freezing the computer?

I had the same problem with the previous version, when there are many units on the map, the game will stuck and I must do ctrl+alt+del. I tried it on another computer, but it is doing the same.

Is there any solution? I was searching the web, but nothing.

RT
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 65
Registriert: 28.12.2008, 14:54

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von RT » 24.05.2014, 17:36

Hi Johnik...


The "freezing" happens on a lot of maps, especially maps by Tomic, where 1000's of units are in play. I have finished this map before and had to replay from previous saves because of freezes. Save game a lot! This is a fun map.

RT


Johnik
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 18.09.2011, 12:50
Wohnort: Usti nad Labem, CZ

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von Johnik » 28.05.2014, 21:58

Hi RT,

I am trying to save a lot, but...

I am playing and saving, for example, saves 36 - 42 every minute. Then the game will freeze. I am trying to load saves 42, then 41...36, but when I will load any of these saves, the same will freeze immediatelly after the loading.
Then I will load save 35 and it works, but the situation is repeating. Very sad. :(

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von uwe72dd » 05.06.2014, 20:35

@ all

Hallo,

also kann man das nur mit nem Super PC spielen?

Oder ist das wirklich nur ein Spaßentwurf? military15
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

fritschie
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 15
Registriert: 11.06.2009, 12:10

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von fritschie » 14.06.2014, 10:07

uwe72dd hat geschrieben:@ all

Hallo,

also kann man das nur mit nem Super PC spielen?

Oder ist das wirklich nur ein Spaßentwurf? military15
Natürlich nicht, es reicht ein ganz normaler Computer oder Laptop ist ja schließlich nur ein Mod für Suden Strike Ressorce War.
Ich habe keine Probleme mit der Map.
Laptop Windows10 64bit, 8GB Ram, 1TB Festplatte,Nvidia Geforce GT630M 1GB VRAM, Sudden 2, RWM6.8 und RWM8

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von uwe72dd » 14.06.2014, 13:13

Hi,

danke für die Info. Hm, wer weiß was er für einen PC hat.

Hab nen ehemaligen Vista PC wieder mit XP. Das Ding ist jetzt wei ne Rakete. AMD Athlon 64 Processor 3500+
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von uwe72dd » 01.10.2016, 22:48

@johnik,

ist ja super, was da auf einen zukommt. Binn ja mal gespannt was passiert, wenn der Nachschub eintrifft.

Ein paar Kampfstände an der linken Seite währen gut gewesen. Und etwas mehr Infanterie. :wink:
Dateianhänge
Viking.jpg
Viking.jpg (706.01 KiB) 6035 mal betrachtet
Werfer.jpg
Werfer.jpg (568.36 KiB) 6035 mal betrachtet
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von -FG- Task Force » 02.10.2016, 15:07

Ach das ist ja genial das es die map auch für 8.0 gibt gar nicht gesehen :( dachte das alles maps immer im download bereich sind na da fange ich mal direkt nochmal mit 8.0 an...

*UWE72dd das ist nur vorgeplänkel warte mal wenn du über den fluss musst da fängt es erst richtig an spassig zu werden.... :lol: :lol:

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von uwe72dd » 02.10.2016, 20:51

:lol: Das glaub ich sofort. :lol:

Hab hier schon genug Schlachten geschlagen. :wink:

Wo stehst du denn jetzt?
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von -FG- Task Force » 02.10.2016, 20:58

bei der 6.8 version bin ich drüben am letzten grossen flusshinderniss sprich finale steht an nach ca. 6 tagen spielzeit :lol: bei der 8.0 hab ich grad angefangen und hoffe das jetzt mal die Anfangswellen endlich nachlassen dann gehts gen flugfeld usw...

Nachtrag: Ich denke die Mission ist nochmals deutlich aufgewertet worden, alleine schon was man jetzt schon an Infanterie erhält im ersten Abschnitt bis zum FLugfeld ist mehr als heftig hab totalen Überschuss in Moment, Munitionsversorgung scheint auch richtig zu funktionieren obwohl ich bis zur Ankunft der nächsten beiden Giganten erstmal ziemlich mit Munitionsknappheit zu kämpfen hatte, vorallen meine MG42 Trupps SDKF222 usw. haben übelst Verbrauch an Munition bei der Abwehr, bin jetzt echt mal gespannt was da auf einen zuwalzt wenn man an die Russiche Ari Stellung und Radarstellung kommt, war schon bei 6.8 recht heftig was da gekommen ist..... bis jetzt absolut Top umgesetzt....

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von -FG- Task Force » 05.10.2016, 16:21

Ich hab jetzt die Linke Seite vom Fluss fast gesäubert bis auf den Hafen,da bin ich jetzt dran, was mir negativ aufgefallen ist, ich habe ein krasses Spritproblem momentan habe ich 14 Pz IVH 3 Pz III N 1 x StugIII dazu noch eine fast komplette Motorisierte gep. Aukfl. Abt. nebst reichlich Versorgern, KFZ, LKWs ich bin jetzt schon am Limit mit den Versorgen von Sprit da ich nur 11 Versorger a 5000 l habe, alleine die LKWs und Versorger fressen ohne Ende, ich befürchte schon wenn nicht nochmal die gleiche Anzahl Sprit LKWs mit den nächsten Panzerwellen kommt es kommen ja noch 1 x ca 28 Pz IVH dann nach Flussübergang nochmal ca. 24 Panther werde ich wohl aufgrund Spritmangel festliegen :shock:

Dann der Flussübergang auf die kleine Insel in der Mitte, das wird fast aussichtslos, da eine Furt entfernt wurde wo man mit flankieren konnte, über die Brücke nur mit Unterstützung der erbeuteten 160 mm Mörsern wird mangels ausreichender Reichweite wohl nicht funktionieren da hinter der Brücke 85 mm Flak und 160 mm Mörser und mindestens 3 x 100 mm pak und was ich bisher sehen konnte ca. 12 T34/85 und 76 stationiert sind nebst was ich jetzt sehe auch noch KV2 :lol: , mit Bunker direkt vor der Brücke. Mit einer Gigant eine Luftlandung zu versuchen ist vergeblich bisher da mehrere 37 mm im Gelände um die Brücke stehen, ich werd da noch die ein oder andere Taktik probieren um den Riegel zu knacken vorallen die T34 Linie, das ist jetzt wirklich mehr als herausfordernd.
Insel Mitte.jpg
Insel Mitte.jpg (498.56 KiB) 5927 mal betrachtet

Nachtrag: habs jetzt mit snipen und den Mösern geschafft eine Falli Welle military11 auf die Insel zu setzen aber nun ja military16 military15 etwas arg viel KV2 , 3 sind auf den bild noch zu erkennen sind aber 6 ganz zu schweigen von den 100 mm riegel des ist aber jetzt wirklich brutal .... mal sehen ob ich die nächste welle auch noch rüber kriege, jetzt geht mir allerdings die infanterie aus... :lol:
Insel Mitte.jpg
Insel Mitte.jpg (498.56 KiB) 5927 mal betrachtet
Dateianhänge
nette überraschung auf Insel.jpg
nette überraschung auf Insel.jpg (576.81 KiB) 5927 mal betrachtet

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: [RWM 8.0] Panzerdivision Wiking remake

Beitrag von -FG- Task Force » 06.10.2016, 02:02

:shock: Nachdem ich den Hafen kurzfristig erobert hatte musste ich auch wieder schleunigst die Beine in die Hand nehmen und mich zurückziehen nachdem meine Spione im oberen Bereich massive Truppenbewegungen meldeten in Form von SU122 und 85 nebst riesiger Welle an Infanterie. Gottlob hab ich die SFL Ari Abt. bekommen um da jetzt gegenzuhalten, meine arme Panzer IVH Kompanie ist schon nah dem Kollaps.... da hat aber jemand gewaltig bei den Verstärkungen was reingepackt :wink:
Dateianhänge
HAFEN.jpg
HAFEN.jpg (580.17 KiB) 5907 mal betrachtet


Antworten

Zurück zu „Map-Testbereich / Map-Test-Area (RWM Maps)“