Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Lasst hier eure RWM Maps von der Community testen !
Antworten
-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von -gehtnix- » 23.08.2015, 06:19

uwe72dd hat geschrieben:
Tolle Programmierung Sterna. :wink:
"Schlechte Rückraumverteidigung uwe72dd"

Die Einstellung für die KI ist "simpel"!

Dagegen, Häuser, Bunker, Gebäude räumende KI-Inf., auch bei zugestellten Eingängen (Gruß an Marde, dieser z.B. handelt mit diesen Zustellungen der Eingänge), dass ist eher "toll" ... allerdings bei einer 512² Karte mangelt es zu schnell an den nötigen 3-4 Gruppennummern und der notwendigen Zeit für die KI zum räumen. Auch unbesetzte Fahrzeuge, sofern es keine "Panzer" sind lassen sich von der KI räumen. Panzer sind durch die KI ja --leider-- nicht zu besetzen ....

Bei einer sehr alten Karte der "Danzig 45" hab ich dies Sektor für Sektor so für die KI eingerichtet. Kein Spieler hat (auf dauer) eine Chance einen Sektor zu halten den er nicht halten darf.

Wer sich heute auskennt und "Überschuss" an Panzern hat hält zumindest einige Gebäude besetzt ... nur wie lange? ... aufgedeckt wird von Zeit zu Zeit auch ohne betreten ... :shock:


Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von uwe72dd » 28.08.2015, 22:15

@ sterna gehtnix ente,

jetzt müßt ihr mal was erklären.

also ich steh im ganzen stadtgebiet, hab alles nach vorgabe eingenommen.

dann kommt ne meldung wegen unterstellung und so. schnell denn kurgan und flughafen wieder besetzt. danach angriff oben rechts an der hafenkannte abgewehrt.

dann kommt meldung, verstärkung eingetroffen. und so wie die auf die karte rollt, kommt die meldung , mission gescheitert!!!

was hab ich den nicht beachtet??? :aaa5
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von -gehtnix- » 29.08.2015, 09:48

uwe72dd

... so als schnelle Antwort auf deine Angaben: zur Zeit der Abfrage = Missionsziele ok. oder nicht ok., hast du wohl mindestens einen Zielpunkt nicht besetzt gehalten ....

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von uwe72dd » 29.08.2015, 20:27

@gehtnix,

stand ja nirgendwo, das Zielpunkte besetzt bleiben sollen.

Hab noch nen Spielstand früher, hol das mal nach mit Flughafen und Kurgan.

Hast du alle Zielpunkte besetzt gehalten?
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von -gehtnix- » 30.08.2015, 15:40

uwe72dd hat geschrieben:@gehtnix,
Hast du alle Zielpunkte besetzt gehalten?
Habe die Skripte gesehen (habe nichts mit dem Skript zu tun!) ... mag allerdings nicht unbedingt nochmal nachsehen ... (Skript war vor Jahren gut, mir sind die Abhängigkeiten, zumindest heute, zu "unpräziese". Viele unbedeutende aber mögliche "Nachlässigkeiten" des Spielers stellen mir zu leicht den Sieg in frage ...)

... im realen Kampfgeschehen könnte man ja auch nicht so fahrlässig mit der rückwärtigen Absicherung umgehen, wie du dies tust ... zwingt ja schon fast zur "Niederlage" ... :shock:


Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von uwe72dd » 31.08.2015, 17:10

@gehtnix,

das sei mal dahingestellt.

Habe den alten Stand mal geladen, bevor man die Arbeitersiedlung und die Fabrik erreicht.

Hügel und Flughafen wieder neu besetzt. Aber genau die selben Meldungen, siehe oben.

Also kann es ja nicht an meinem Vorgehen liegen. Irgend ne Idee?? :aaa5
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von uwe72dd » 10.09.2015, 09:54

Kann mir nun mal jemand weiterhelfen?? :twisted:
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von -gehtnix- » 10.09.2015, 11:07

uwe72dd hat geschrieben:Kann mir nun mal jemand weiterhelfen?? :twisted:
Als zwei, auf die schnelle gefundene Möglichkeiten:
Verloren z.B. wenn Paulus gefallen oder zwei seiner Generäle ... -> Zeit größer 5 Spielstunden ...

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von uwe72dd » 11.09.2015, 15:55

Paulus lebt.

Habe nur einen Oberst erhalten.

5 Stunden Spielzeit?? Wo steht das denn??
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von -gehtnix- » 11.09.2015, 18:12

uwe72dd hat geschrieben:Paulus lebt.

Habe nur einen Oberst erhalten.

5 Stunden Spielzeit?? Wo steht das denn??
Ausser Paulus musst du noch 5 weitere Oberste erhalten haben ... und hast du zwei davon verloren hast du die Mission verloren. Geprüft wird im Spiel nach mehr als 5 Spielstunden -> dies kannst du nicht feststellen steht intern im Skript ...

1. General der Inf. G. Wietersheim ...
2. Generalleutnant H. Hube
3. General der Ari. W. von Seydlitz
4. General der Ari W. Heitz
5. General der Inf. K. Strecker

Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: Unternehmen Fischreiher: Schlacht um Stalingrad

Beitrag von uwe72dd » 12.09.2015, 20:26

@gehtnix,

Na da weiß ich auch nicht weiter.

Das mit den Generalen wußte ich. Habe extra aufgepaßt wen neue Truppen auf Feld kamen, das da kein Genaral dabei war. Diese hätte ich gleich extra gestellt und dann dezent eingesetzt.

Bin mir nur bei einem ganz sicher das er tod ist, die anderen hab ich nirgends gesehen.

Die Meldungen die du meinst, kamen auch, aber es war eiän keiner im Ensatz, bzw. da.

Haste jetzt noch ne Idee??
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe


Antworten

Zurück zu „Map-Testbereich / Map-Test-Area (RWM Maps)“