Germany 1948 Teil I

Lasst hier eure RWM Maps von der Community testen !
Antworten
Benutzeravatar
sir mef
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 22.12.2011, 20:39

Germany 1948 Teil I

Beitrag von sir mef » 02.10.2015, 08:20

Germany 1948

Die Kampagne "Germany 1946" geht weiter .
Ich stelle hier jetzt die Maps einzeln zu Testzwecken vor und werde alle Einzelmaps nach den Tests und Implementierung der Sounds zu einer zweiten Kampagne zusammenfühen.

Teil 1
Dänemark 1948

Die ganze Nacht über haben britische Bomberverbände den Strandabschnitt zwischen Hanstholm und Klitmoller an der dänischen Küste bombadiert.
Wir erwarten schon bald eine Invasion von britischen und amerikanischen Einheiten an allen Strandabschnitten. Ihnen, Herr Oberst, wurde der Abschnitt "schwarze Sonne" bei Klitmoller zugeteilt.
Ihre Aufgabe ist es den Strand gegen die Invasionsstreitmächte zu halten und die gegnerischen Einheiten zurückzuschlagen.
Der Strand muss mit allen Mitteln gehalten werden!
Das OKW wird versuchen Ihnen weiteren Nachschub zu organisieren, doch die Einheiten stecken in kleineren Gefechten mit versprengten Fallschirmjägern der britischen Air Force fest.
Klitmoller.jpg
Klitmoller.jpg (1.01 MiB) 2671 mal betrachtet

***Comming Soon: Die große Berlin Map in einer "Mass Battle Map" als Finale***
Klitmoller - Invasion.rar
(356.63 KiB) 291-mal heruntergeladen


Benutzeravatar
Zocker
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 484
Registriert: 23.03.2007, 20:43
Wohnort: Schwabach / Mittelfranken

Re: Germany 1948 Teil I

Beitrag von Zocker » 07.10.2015, 23:29

Die Mission macht Spass, aber nur bis zu dem Zeitpunkt wo die feindlichen Raketenjäger in Massen auf die Map kommen. Ab da ist die Mission, welche schon recht schwer ist, verloren. Ich will nicht sagen das es nicht möglich ist das Dorf zu verteidigen, aber beinahe unmöglich. Ausserdem geht mir als Spieler sehr schnell die Munition aus.
Wie soll die Mission zu schaffen sein?

Benutzeravatar
sir mef
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 22.12.2011, 20:39

Re: Germany 1948 Teil I

Beitrag von sir mef » 08.10.2015, 19:44

Hey Zocker,

nach dem, Fliegerangriff kommt relativ zeitnah die Meldung, dass die Ost und Westabschnitte gefallen sind. 2 min später wird der Rückzug in das südliche Dorf befohlen und die Mission endet.

Ich wollte gerne die Ressourcen an Material, sowie Personal möglichst gering halten. im eigenen Test hat es auch knapp gepaßt, aber ich wußte natürlich auch wann wo welche Einheiten aufschlagen und kann so keinen wirklich objektiven Test machen.

Wenn es wirklich nicht zu schaffen ist würde ich noch ein bis zwei LKW´s mit INF und etwas Mun sponsorn :lol:


Antworten

Zurück zu „Map-Testbereich / Map-Test-Area (RWM Maps)“