Arnheim- eine Brücke zu weit

Lasst hier eure RWM Maps von der Community testen !
Antworten
tomic
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 387
Registriert: 01.11.2006, 19:17

Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von tomic » 21.03.2010, 09:50

military11
Anliegend einige Screenshots unserer neuesten Map in Vorbereitung. Wir wollen einige Eindrücke von RWM 6.8 vermitteln.. Viel Spaß beim Anschauen
tomic/to
Bild 1: Ein Außenbezirk von Arnheim. Bald wirst du hier die britischen Fallschirmjäger kämpfen lassen!
Bild
Bild 2: Der Hauptbahnhof von Nijmegen. Unweit wird die Landung erfolgen um die Brücke zu nehmen.
Bild
Bild 3: Die Brücke von Grave über den Kanal
Bild
Bild 4: Brücke nach Nijmegen
Bild
Bild 5: Gleisanlagen in Nijmegen
Bild
Bild 6: Stadt Nijmegen
Bild
Bild 7: Straßenbahndepot in Nijmegen
Bild
Bild 8: Ausflugsziel
Bild
Bild 9: Hof
Bild
Bild 10: Kleines Sägewerk
Bild
Bild 11: Brücke von Arnheim- hier wirst du eine SS- Einheit bekämpfen müssen.
Bild
Bild 12: Unweit Arnheim- ein späteres HQ der Briten
Bild
Bild 13: Hörst du die Vögel singen und die Grillen zirpen?
Bild
Bild 14: Kopfbahnhof Arnheim
Bild
Bild 15: Deutsche Kaserne
Bild
Bild 16: Hafenanlage von Arnheim
Bild
Bild 17: Eine weitere Hafenanlage- siehst du Barbarossa- es fehlen noch Schiffe! :wink:
Bild
Bilder 18-20: Bereitstellung des britischen *** Korps
Bild
Bild
Bild
Bilder 21-27: Kämpfe des *** Korps
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Man kann den Abschuss fast hören..
Bild
Bild
:aaa2
Also noch etwas Geduld mit 6.8.... :aaa3
tomic/team


Benutzeravatar
HunButyok
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 561
Registriert: 20.06.2006, 05:47
Wohnort: Zalacsány

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von HunButyok » 21.03.2010, 10:36

Wow!

Excellent job! military18
Bild

Benutzeravatar
kopfabhassan
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 640
Registriert: 18.02.2007, 22:56
Kontaktdaten:

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von kopfabhassan » 21.03.2010, 10:47

Sieht echt super aus :)
Freue mich schon drauf.
Zitate:

1.oder mit das Programm 2.ich komm nicht wieter Merdè 3.ich bekomme das nicht zum leufen (Final) 4.und wer bis du den für einer
auch so einer wie Lamafarmer wen ja da gut nacht Deutschland 5.Aber keiner war mal in einen La Guerre 6.Ich kaufe das nicht für 49,95 ,für ein 10 ja 7.ich mach kein kampf mit die ok8.Dein Deutsch ist ok 9.nicht den scheiss Forever der ist Mühl , Merdè HS2 ist genau richtig und besser als RWM 10.Schlauchboote wahrum nicht toole idee Danke11.@ kopf ab
und das ist dein Oder für den Forumwechter

Benutzeravatar
Roy
Oberst
Oberst
Beiträge: 1001
Registriert: 21.05.2006, 20:51

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von Roy » 21.03.2010, 12:10

Schaut sehr sehr hübsch aus.

Das Briten HQ sieht ja genau so aus wie im Film :mrgreen:

Benutzeravatar
Oberst Ellmann
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 12
Registriert: 28.02.2010, 21:32
Wohnort: Berlin

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von Oberst Ellmann » 21.03.2010, 13:21

Sehr geile sache!!! military18

da bin ich mal sehr gespannt :mrgreen:


Benutzeravatar
Matttheoz
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 512
Registriert: 03.03.2007, 22:33
Wohnort: Australien

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von Matttheoz » 21.03.2010, 17:11

Sieht klasse aus tomic!! Hut ab!
Ich hasse nichts mehr als panzer, die in der Gegend herumstehen. Panzer müssen rollen! - Der Panzergraf, Graf von Strachwitz

Benutzeravatar
2wk
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 467
Registriert: 15.12.2006, 12:53

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von 2wk » 21.03.2010, 17:30

grandios :aaa6
░ ▒▓▄▀▄▀▄█▓▒░ Mapper die das Minenlegen unterbinden, sind nur zu faul zu scripten!░ ▒▓▄▀▄▀▄█▓▒░

http://www.germania-shop.com/

Benutzeravatar
HunButyok
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 561
Registriert: 20.06.2006, 05:47
Wohnort: Zalacsány

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von HunButyok » 21.03.2010, 21:37

I have a a question. I can see Sherman Fireflies here, do you use real british tank formatins here?


In 1944 the british regiments in armoured brigades had adopted a standard organisation with 78 tanks of various types. It comprised 4 cruiser tanks in RHQ; AA troop (6 AA tanks), reconnaissance troop (11 light tanks) and intercommunication troop (8 scout cars) in HQ sqn; HQ troop (4 tanks - 2 close support) and 5 troops (each 3 tanks) in each of 3 squadrons. However, with the advent of the 17-pdr Sherman they reorganised in 4 troops of 4 tanks, one troop with 17-pdr Shermans. Armoured reconnaissance regiments were different, having 40 cruiser (plus 6 close support) and 30 light tanks

In RWM it is very good tactic too. You can use 3X4 Cromwell or M4A3 Shermans and 4 Sherman Fireflies.
I can see similar formations in your pictures (Four tanks in one place). Good job!

Oh, but why are you attacking with single Fireflies in this picture?
http://s11.directupload.net/images/100321/3bmgmhh5.jpg

Cover the Cromwells with fireflies, don't attack with them. :roll:
Bild

Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1039
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von GFM Sterna » 22.03.2010, 06:26

Beeindruckende Bilder, das wird mit Garantie eine Top Map ! military18
Eine zweite Version wo man als Waffen-SS spielt wäre noch Super, aber wir wollen ja nicht zuviel verlangen ! ...oder doch !? :mrgreen:

Benutzeravatar
HunButyok
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 561
Registriert: 20.06.2006, 05:47
Wohnort: Zalacsány

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von HunButyok » 22.03.2010, 06:39

Sterna! It will be fantastic, but my big wish to play it with polish paratroopers! :oops:
Bild

Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1039
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von GFM Sterna » 22.03.2010, 06:48

Off topic but....
HunButyok hat geschrieben:Sterna! It will be fantastic, but my big wish to play it with polish paratroopers! :oops:
Ok, but where do they differ from regular british paras, exept their polish language ?

Benutzeravatar
Matttheoz
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 512
Registriert: 03.03.2007, 22:33
Wohnort: Australien

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von Matttheoz » 22.03.2010, 07:32

the party was over by the time the poles got to arnhem. then they just camped on the wrong side of the river :?
Ich hasse nichts mehr als panzer, die in der Gegend herumstehen. Panzer müssen rollen! - Der Panzergraf, Graf von Strachwitz

Benutzeravatar
HunButyok
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 561
Registriert: 20.06.2006, 05:47
Wohnort: Zalacsány

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von HunButyok » 22.03.2010, 12:13

GFM Sterna hat geschrieben:Off topic but....
HunButyok hat geschrieben:Sterna! It will be fantastic, but my big wish to play it with polish paratroopers! :oops:
Ok, but where do they differ from regular british paras, exept their polish language ?
Yes! Polish language and british weapons! It is not difficult. In the desc_commn sue you can make links t the british paratroopers and only change the native of the british soldiers.
Bild

tomic
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 387
Registriert: 01.11.2006, 19:17

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von tomic » 27.03.2010, 07:48

Weitere Impressionen:Anflug von Teilen der 82. US Luftlandedivision
Bild
Absprung der 1. Kompanie
Bild
Landen und sammeln...Bild
Jeeps und Ausrüstung folgen...
Bild
Die deutschen sprengen erfolgreich die Brücke von Grave
Bild
military11
tomic/ic

Benutzeravatar
Oberfw. Schrödinger
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 02.07.2009, 20:35
Wohnort: Westfalen

Re: Arnheim- eine Brücke zu weit

Beitrag von Oberfw. Schrödinger » 27.03.2010, 13:55

Das sind alles sehr vielversprechende Bilder!

Aber im Bezug mit der Sprengung der Brücke von Grave... heisst das jetzt, dass ihr eine Methode gefunden habt, womit ihr die Dinger hochgehen lassen könnt oder macht ihr das nach wie vor mit Beschuss durch Kanonen? military9
Bild


Antworten

Zurück zu „Map-Testbereich / Map-Test-Area (RWM Maps)“