Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Lasst hier eure RWM Maps von der Community testen !
Antworten
Benutzeravatar
Zocker
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 487
Registriert: 23.03.2007, 20:43
Wohnort: Schwabach / Mittelfranken

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von Zocker »

Och passt schon. Mach dir keinen Kopf.
Sudden Strike ist so alt...da kommts auf ein paar Wochen oder Monate überhaupt nicht mehr an military18 military12

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von -gehtnix- »

Zocker hat geschrieben:Och passt schon. Mach dir keinen Kopf.
Sudden Strike ist so alt...da kommts auf ein paar Wochen oder Monate überhaupt nicht mehr an military18 military12
Wochen sind schneller um als einem lieb ist, Monate, je nachdem wie umfangreich der nächste Teil wird ... :P

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 376
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von hws85 »

Danke für die Zuschriften ... geplant sind 4 Hauptmissionen, die im nächsten update dazukommen sollen :wink:

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 376
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von hws85 »

Zwischeninfo:
habe mich kürzlich mal wieder hingesetzt um weiterzumachen, da hat mich das mappingfieber doch mal wieder gepackt ... habe jetzt die 17. Hauptmission fertig und muss für´s nächste update nur noch eine machen.
Version 8 kommt vielleicht noch im Januar, aber mit Terminen sollte man ja bekanntlich vorsichtig sein :wink:

DerQuaxx
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 24
Registriert: 06.05.2014, 13:35

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von DerQuaxx »

Suuuuper! Ich freu mich schon.

Gruß
Quaxx

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 376
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von hws85 »

Update vom 03.12.2017:
Nach nun mittlerweile schon fast 3 Jahren seit Version 7 und zwischenzeitlich langen Pausen freue ich mich nun, für dieses alte Spiel noch einmal ein Kampagnenupdate veröffentlichen zu können. Wie versprochen habe ich 4 Hauptmissionen hinzugefügt, der Download sowie alle wichtigen Infos wie immer auf Seite 1 bei meinem ersten Beitrag. Außerdem habe ich aufgrund der inzwischen sehr zahlreichen Haupt- und Nebenmissionen beschlossen, zwei Teile aus der Kampagne zu machen, Teil 1 ist hiermit fertiggestellt.
Ach ja, sorry für die falsche Ankündigung Anfang Januar 2017, das Projekt ist nachher doch schnell wieder eingeschlafen :roll:

Benutzeravatar
Feldpost
Schütze
Schütze
Beiträge: 40
Registriert: 09.11.2008, 11:28

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von Feldpost »

Respekt für Dein Durchhaltevermögen!
Leider erst zu spät gemerkt, dass im Kampagnemodus die Einheiten der "Auswahlmissionen" für die dritten Mission (Mersa Brega) wichtig sind und vom Trigger bei Restart abgefragt werden.
=> ...und nochmal von vorn

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 376
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von hws85 »

Jo danke... tja das mit der Einheitenmitnahme ist leider so, sobald man einmal den Befehl "Mission neu starten" verwendet, sind alle Einheiten weg :shock:
Deshalb ausschließlich Spielstände laden, egal wo man ist. Aber vielleicht ist es gar nicht schlecht, es an dieser Stelle nochmal zu erwähnen :wink:

Benutzeravatar
Viking
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 04.11.2012, 13:40

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von Viking »

Hallo,

wofur ist die file
rwm_northafrica_game.zip ?
mit dem .sue drin?
DWD, DH, DR, Br@vo bin somit nicht so jung mehr...

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 376
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von hws85 »

Ist ein kleiner bugfix, der dafür sorgt, dass das Spiel nicht mehr abstürzt, wenn man die "killercampers-office" voll besetzt. Eine gleichnamige Datei findest du auch im Spieleordner, diese kannst du durch die neue Datei ersetzen.

Grüße

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 376
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von hws85 »

Zwischeninfo:
Über sieben Jahre ist es nun schon her, als ich die erste Version dieser Kampagne hochgeladen habe... meine Güte. Nun gut, die letzten Jahre hatte ich einfach zu wenig Zeit und es kam nicht mehr viel von mir. Nachdem ich seit dem letzten Update im Großen und Ganzen hier eigentlich nichts Nennenswertes mehr gemacht habe und das Spiel wohl mittlerweile sehr stark in Vergessenheit geraten ist, war ich diesen Sommer am Überlegen, mit dem mappen aufzuhören bzw. nicht nochmal anzufangen.
Aber es kam wie es kommen musste: Momentan habe ich viel Zeit und das Spiel hat mich wieder gepackt... es gibt halt nicht wirklich was Vergleichbares.
Es ist also gut möglich, dass ich doch noch eine Version von dem geplanten Teil 2 herausbringen werde.

An dieser Stelle nun ein kleiner "Tabubruch"... etwas, was ich sonst nie gemacht habe: Ich werde verraten, wie es weitergeht... allerdings nicht viel :)
Also am Anfang des zweiten Teils ist geplant, dass der Spieler zwischen zwei grundlegenden Richtungen, wie es weiter gehen soll, wählen kann. Zur Auswahl stehen ein "reales" d.h. historisch weitestgehend korrektes und ein fiktives Szenario. Dieses fiktive Szenario war von Anfang an geplant und hier werde ich auch den Schwerpunkt setzen. Da bei dem realen Szenario ja weitestgehend klar ist, wie es weitergeht und dieses dann nicht viel Neues bieten kann, werde ich da momentan erstmal nicht weiter dran arbeiten. Und falls das Ganze irgendwie doch noch eines Tages mal fertig werden sollte, werde ich dieses wohl sehr knapp halten, d.h. es wird vielleicht 2 Missionen bis zum Ende geben oder so. Bei dem fiktiven Szenario wird der Spieler in einer der ersten Missionen des zweiten Teils auf Malta landen, mit der Karte hierfür habe ich vor einigen Tagen angefangen, als ich wieder ins mappen eingestiegen bin.
Und vielleicht noch eine Info: Teil 2 wird nur spielbar sein, wenn Teil 1 durchgespielt wurde, da es wieder möglich sein soll, die Einheiten aus den vorangegangenen Missionen mitzunehmen, so zumindest erstmal der Plan. Andererseits wäre es vielleicht sinnvoll, Teil 2 unabhängig von Teil 1 zu machen, denn ich glaube die Allerwenigsten werden bei so einem alten Spiel den ersten Teil nochmal komplett durchspielen (falls es denn heute überhaupt noch paar Spieler gibt :aaa6 ). Bei der Sache bin ich mir noch nicht hundertprozentig sicher, mal sehen. Gerne auch Kommentare dazu.

Teil 1 kann übrigens auf der Hauptseite veröffentlicht werden, dieser ist ja mittlerweile fertig. Die alte Version 7 des ersten Teils, die bis heute neben der aktuellen Version ebenfalls noch als Download zur Verfügung stand, habe ich jetzt runtergenommen, die wird ja nicht mehr benötigt. Merkwürdigerweise wurde die aber auch noch relativ oft heruntergeladen :?:

Benutzeravatar
Zocker
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 487
Registriert: 23.03.2007, 20:43
Wohnort: Schwabach / Mittelfranken

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von Zocker »

Oha es geht weiter...nach sovielen Jahren. Pure Freude military18 military18 :D

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 376
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Nordafrika-Kampagne für RWM 8.0

Beitrag von hws85 »

Naja versprechen kann ich´s leider nicht dass es wirklich weiter geht, die besagte Malta-Karte ist eine 512²-Karte und ich bin erst noch ziemlich am Anfang :aaa7

Außerdem sehe ich gerade, dass man jetzt seine Karten selber auf der Hauptseite hochladen kann... habe ich gleich mal probiert mit Teil 1.

Antworten

Zurück zu „Map-Testbereich / Map-Test-Area (RWM Maps)“