[RWM8.0] 3-3 Weißenberg 1945 B2

Lasst hier eure RWM Maps von der Community testen !
Benutzeravatar
uwe72dd
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 791
Registriert: 09.03.2006, 16:40
Wohnort: Sachsen - Deutschland

Re: [RWM8.0] 3-3 Weißenberg 1945 B2

Beitrag von uwe72dd » 13.11.2014, 22:21

Hi Stahl,

hab mir mal durchgelesen auf der anderen Website, Super.

Denke mal als sp geht das auch super.

Sag mal, wo die Autobahn damals geendet hat da stand doch son großes zelt oder Scheune oder sowas rum?

Kenn ich auch noch. Und das ding was die roten als Autobahn im Osten bezeichnet haben, war doch eher ne bessere panzerstraße. :D Von Dresden aus.

Kam nicht dazu mich zumelden bei dir wegen MP.
Suche Infos zur Beobachtungsabteilung 15 und Füsilierbattailon der 253. ID

Gruß Uwe


Benutzeravatar
Stahlgewitter
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 592
Registriert: 08.10.2003, 09:06
Kontaktdaten:

Re: [RWM8.0] 3-3 Weißenberg 1945 B2

Beitrag von Stahlgewitter » 20.11.2015, 18:24

Hallo Uwe,

die Autobahn hat im Krieg stark gelitten. 1945 ging sie bis Weißenberg und einige km weiter war die Strecke "vorbereitet".

Im Krieg wurden dann mehrere Sprengfallen zwischen Weißenberg und Bautzen gelegt, wieviele davon gezündet wurden weiß ich nicht.
In Bautzen wurde die große Brücke über die Spree von der WH gesprengt.

Somit ging die Autobahn viele Jahre nur bis Abfahrt Bautzen West, irgendwann dann wieder bis Bautzen Ost.

Die Hallen die du meinst waren Getreidesilos die die DDR auf der ehemaligen Autobahn gebaut hat.
Nach 1990 zog dann Marktkauf dort ein und war einige Jahre in den Hallen. Heute geht die Autobahn A4 von Bautzen bis Breslau und weiter, so wie sie mal gedacht war.

Gruß
Stahl

Antworten

Zurück zu „Map-Testbereich / Map-Test-Area (RWM Maps)“