Hidden Stroke 4 tod?

Crossfire42
Schütze
Schütze
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2011, 16:57

Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von Crossfire42 » 23.06.2011, 17:09

Hallo zusammen,

wird der Hidden stroke 4 mod noch erweitert oder wird weiter dran gearbeitet? Schade das auch der editor mit sehr vielen neuen Objekten unbrauchbar ist dar nichts auf der minimap dargestellt wird sonst hätte ich mich schon längst als mapper für HS4 gemeldet. Vieleicht sollte man einfach nur auf der Basis von HS3 weiterarbeiten und das editor sowie das game mit neuen objekten erweitern.

gruß crossfire


hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von hws85 » 27.06.2011, 19:29

Crossfire42 hat geschrieben:Schade das auch der editor mit sehr vielen neuen Objekten unbrauchbar ist
ach es gibt da schon einen Editor? Klingt ja fast so als ob da nicht mehr viel fehlen würde.
Würde mich schon auch interessieren, ein Hidden Stroke 4, fand den Vorgänger vom gameplay ganz gut (also Explosionen der Fahrzeuge usw.) ... müsste meiner Meinung gar nichts neues hinzukommen (also neue Einheiten oder Sounds usw.) aber gut wäre es, einfach mal sämtliche Objekte die es so gibt in EINEM Szenario zu haben, da ich meist das Problem habe, dass irgendetwas fehlt was in dem anderen Szenario wieder enthalten ist ... das macht dann die Auswahl des Szenarios nicht leicht :(
Dann noch eine Zusammenstellung sämtlicher Einheiten die es so gibt in den verschiedenen mods (damit hier auch mal alles komplett ist, falls möglich) und vielleicht noch ein paar mehr Zonen und Gruppen im Editor ... das wäre für mich das perfekte Hidden Stroke 4 :mrgreen:

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von -gehtnix- » 28.06.2011, 08:52

Alle Texturen Objekte und Einheiten aller Modis in einem Schema legen wird nicht gehen, ebenso liegen die Zonen und Gruppen-Zahl fest. Wer ändert die Grenzen? ... ohne die Berechtigung dazu wohl nicht ...

Aber abgesehen davon, wenn man alles einsetzen möchte macht man bei HS eine Kampagne, hier kann man mit 384² Karten arbeiten nicht nur mit 256² und Einheiten lassen sich ja von Karte zu Karte mitnehmen, wobei es für den Gegner immer noch einfacher ist den größten Teil auf jeder Karte neu im Editor aufgestellt zu haben. :roll:

Vorteil: jede Karte wird vom Skript nicht so leicht "überladen" auf mögliche Spielervorgehen kann/Könnte besser für die KI Reaktionen erstellt werden, sodas man einen freien Spielverlauf erstellen kann - geführte Missionen gibt es genug ... :roll:
Nur mal als Beispiel: Eine größere Stadt soll erobert werden, so kann man diese in einer Kampagne in Teile zerlegen je eine Karte für z.B. Flughafen, Bahnhof, Vororte, Stadtkern, strategische Punkte und eventuell das Umfeld zur Stadt, einen Hafen als Karte? ...

Benutzeravatar
2wk
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 467
Registriert: 15.12.2006, 12:53

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von 2wk » 28.06.2011, 08:53

aber gut wäre es, einfach mal sämtliche Objekte die es so gibt in EINEM Szenario zu haben, da ich meist das Problem habe, dass irgendetwas fehlt was in dem anderen Szenario wieder enthalten ist ... das macht dann die Auswahl des Szenarios nicht leicht
dieses Problem gibt es leider bei allen MODs, ich kann nur hoffen, daß diese Restriktionen endlich mal aufgehoben werden!
(z.B. im neuen RWM)
Natürlich geht das nur im Rahmen freier slots, aber solange das möglich ist......alles mixen,
auch "Palmen im Schnee!" :aaa2
░ ▒▓▄▀▄▀▄█▓▒░ Mapper die das Minenlegen unterbinden, sind nur zu faul zu scripten!░ ▒▓▄▀▄▀▄█▓▒░

http://www.germania-shop.com/

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von -Barbarossa- » 28.06.2011, 11:57

Na Wk, da musste dann doch lieber auf HS4 warten! :mrgreen:
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa


Benutzeravatar
2wk
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 467
Registriert: 15.12.2006, 12:53

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von 2wk » 28.06.2011, 12:16

@Barba,

dacht ich mir :mrgreen:

allerdings sei eine Frage gestattet, warum z.B ist in Eurem Winterschema kein Krankenhaus?

Das entbehrt jeder Logik! Dieses Beispiel steht für so vieles!
Objekte des TOP-Ostfrontschemas könnten doch noch reichlich verteilt werden!

Warum Ihr das nicht macht, wird mir wohl auf ewig schleierhaft bleiben. :aaa7
░ ▒▓▄▀▄▀▄█▓▒░ Mapper die das Minenlegen unterbinden, sind nur zu faul zu scripten!░ ▒▓▄▀▄▀▄█▓▒░

http://www.germania-shop.com/

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von -Barbarossa- » 28.06.2011, 16:28

Stichwort: Farb-Palette.
Außerdem überlassen wir das wüste mischen jedweden Materials anderen Mods. :aaa3 :mrgreen:
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von hws85 » 28.06.2011, 20:52

-gehtnix- hat geschrieben:hier kann man mit 384² Karten arbeiten nicht nur mit 256²
Da muss ich dir widersprechen, das funktioniert nicht. Habe es gerade einmal mit HSIII ausprobiert, 256²-Karten gehen noch aber keine 384²-Karten. (Oder hast du da ´nen speziellen "Trick" um das zum laufen zu bringen? :wink: )

Dachte mir schon das da was begrenzt ist mit diesen Slots ... gut wär´s aber trotzdem wenn man mal alle Objekte die man braucht beisammen hätte, obwohl Palmen im Schnee muss nicht sein :aaa6
Oft hab´ ich es erlebt das ich eine Stadt auf die Karte setzen wollte und ich ein spezielles Schema schon ins Auge gefasst hatte, das geeignet schien ... dann jedoch finde ich keine einzige Straßenlampe ( :( :( :( ), also musste dann doch ein anderes Schema her und alles nur wegen EINEM Objekt was fehlte auf der Liste ...

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von -gehtnix- » 29.06.2011, 05:04

hws85 hat geschrieben:
-gehtnix- hat geschrieben:hier kann man mit 384² Karten arbeiten nicht nur mit 256²
Da muss ich dir widersprechen, das funktioniert nicht. Habe es gerade einmal mit HSIII ausprobiert, 256²-Karten gehen noch aber keine 384²-Karten. (Oder hast du da ´nen speziellen "Trick" um das zum laufen zu bringen? :wink: )
... bei HS2 gehts, so sollte es auch bei HS III gehen ... wenn ich Zeit finde mach ich es mal selbst ...

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von hws85 » 30.06.2011, 09:44

Nur zur Info: Habe gerade mal mit dem Liberation-mod-Editor herumexperimentiert, und hier funktionierte es, 384²-Karten mit einzubinden ... und nicht nur das, es gehen sogar 512²-Karten. Außerdem konnte ich hier sogar den "Eigene-Kampagnen-Ordner" verwenden (heißt im LM "LIBERATION_CAMPAIGN") ... echt genial :wink:
allerdings sieht die 384²-Karte auf der Minimap etwas verzerrt aus ...

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von -gehtnix- » 30.06.2011, 11:11

@hws85
... na dann schenk ich mir das weitere testen ...
384² Minimap bei den Kampagnen, ja sehen bei HS2 ebenso aus ist aber doch "Bedeutungslos" hauptsache man kann diese überhaupt verwenden!
Eigene Kampagne Ordner: wenn dieser nicht zu nutzen ist bevorzuge ich den "Austausch" des "normalen" Kampagne Ordner -> einmal original gespeichert, kopiert und Inhalt des Originals einmal gelöscht und eigene Kampagne hineingesetzt - so verwendet man jeweils den gewünschten Ordner im Spiel.

Crossfire42
Schütze
Schütze
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2011, 16:57

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von Crossfire42 » 04.07.2011, 18:28

gibt es den keine möglichkeit die alten limits und auch das einheitenlimit von 1000zu überschreiten???

gruß kevin

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von -gehtnix- » 04.07.2011, 19:25

Crossfire42 hat geschrieben:gibt es den keine möglichkeit die alten limits und auch das einheitenlimit von 1000zu überschreiten???

gruß kevin
Was möchtest du mit noch mehr als 1000 Einheiten, selbst diese kann man nur bedingt bis gar nicht alle führen.
Gebäude kann man schon mehr als 800, es geht je nach Karte 1100/1200 zu setzen - manchmal auch noch ein paar mehr dies geht dann meist auf kosten der "Stabilität" der Karte. "Objekte" kann man ein mehrfaches der 50.000 die eigentlich sein sollten - es gab schon vor Jahren Karten mit mehr als 250.000 "Objekte".
Nur Brückenteile sind nicht mehr als 32 zu empfehlen, wenn auch als große Felsen ein paar mehr gehen ...

Crossfire42
Schütze
Schütze
Beiträge: 29
Registriert: 23.06.2011, 16:57

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von Crossfire42 » 04.07.2011, 22:49

mehr als 1000wären oft nötig zum beispiel eine 512er karte auf der einen seite die feindlichen truppen über die ganze front und dahinter zu positionieren kostet schon weit mehr als 1000 einheiten wobei ich finde das es für die entwickler oder vlt auch für die moder möglich ist ps. dazu kommt das man im hs3 editor viel ausweichen muss da bei der deutschen script überstzung ein paar fehler sind wie zb. das mein keine gruppe im script nennen kann oder keine richtung für flugzeuge angeben kann

gruß kevin

astro
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 879
Registriert: 06.09.2002, 15:46
Kontaktdaten:

Re: Hidden Stroke 4 tod?

Beitrag von astro » 04.07.2011, 23:53

Wohl eher nicht.... das Spiel ( Sudden Strike ) ist zwar nun zum kostenlosen Download bereit. Aber der Quell Code nicht. Und diesen bräuchtest Du um das von Dir gewünschtezu ereichen.

All das was die Modder gemacht haben mit dem Spiel ist das was man machen kann ohne in dem Quell...


Gruß
astro
Bild




Bild
Der, der keinen Plan hat , wie man mir sagte !


Antworten

Zurück zu „Hidden Stroke III + IV Mod“