Stalingrad

Hier wird über alles diskutiert das in die Zeit des 2. Weltkriegs fällt.
Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Stalingrad

Beitrag von Krupp » 21.09.2002, 20:07

Bild
Titel: Stalingrad
Genre: Antikriegsfilm
Farbe/D-1996
Laufzeit Video: 150 Minuten
Regie: Joseph Vilsmaier

Darsteller:
-Dominik Horwitz
-Thomas Kretschmann
-Jochen Nickel
-Sebastian Rudolph
-Dana Vávrová-
-Martin Benrath
-Sylvester Groth
-Karel Hermanek etc.

Bild

Inhalt:
Sommer 1942. Ein Sturmbatallion der deutschen Wehrmacht wird nach Russland abkommandiert. Zunächst reiben sich die Soldaten im mörderischen Häuserkampf auf. Dann setzt der Winter ein, und die Deutschen werden von der Roten Armee eingekesselt...

Die historische Schlacht von Stalingrad als aufwendig inszeniertes Kriegsdrama. Obwohl der Film konsequent aus der Sicht einer Gruppe deutscher Landser erzählt wird, entpuppt er sich als reaktionäres Machwerk, das die Rolle der Wehrmacht und somit den Faschismus verharmlost. Und das, obwohl es der nach dem Originaldrehbuch geschriebene Roman von Christoph Fromm wirklich in sich hat.
Dennoch ist der Film sehenswert und schildert die Erlebnisse deutscher Landser ins Stalingrad.

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Benutzeravatar
Czury
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1246
Registriert: 28.07.2002, 20:45
Wohnort: am großen Fluss namens Bode
Kontaktdaten:

Beitrag von Czury » 23.09.2002, 15:22

starker Film auch den hab ich gesehen!
.-=Czury=-.

visit: BLITZKRIEG-MAPS

Benutzeravatar
-=Slyder=-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 2684
Registriert: 26.07.2002, 11:03
Wohnort: 12. PzDiv
Kontaktdaten:

Beitrag von -=Slyder=- » 23.09.2002, 16:04

Der ist auch Super. Richtig gute Szenen dabei 8) .
.:SLYDER:.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Czury
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1246
Registriert: 28.07.2002, 20:45
Wohnort: am großen Fluss namens Bode
Kontaktdaten:

Beitrag von Czury » 23.09.2002, 17:41

vo allem die panzerschlacht ist klasse :wink:
.-=Czury=-.

visit: BLITZKRIEG-MAPS

Pet

Beitrag von Pet » 23.09.2002, 19:17

Jungs! Macht weiter so!! So lern ich gute Filme kennen!
Wir waren Helden ist so ziemlich der einzige den ich hier kenne! Aber das wird sich schnell aendern, das animiert zum ansehen der Fime!
GuD Pet


Benutzeravatar
Czury
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1246
Registriert: 28.07.2002, 20:45
Wohnort: am großen Fluss namens Bode
Kontaktdaten:

Beitrag von Czury » 23.09.2002, 20:50

schön, dass es dir gefällt! aber schreib ruhig noch einen reply zu den berichten ;)
.-=Czury=-.

visit: BLITZKRIEG-MAPS

Benutzeravatar
Brainy
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 23.09.2002, 23:20
Wohnort: Aurich,(Ostfriesland)
Kontaktdaten:

Beitrag von Brainy » 24.09.2002, 16:07

oh Pet da hast du echt was an Filmen verpasst die man gesehen haben muß!!!

Stalingrad ist ja wohl ein muß und Kult!!!!

Ist ein wirklich toller Film !!!!

Benutzeravatar
Czury
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1246
Registriert: 28.07.2002, 20:45
Wohnort: am großen Fluss namens Bode
Kontaktdaten:

Beitrag von Czury » 24.09.2002, 19:21

stimmt! die beste dt. Kriegsfilmproduktion überhaupt
.-=Czury=-.

visit: BLITZKRIEG-MAPS

Benutzeravatar
Brainy
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 23.09.2002, 23:20
Wohnort: Aurich,(Ostfriesland)
Kontaktdaten:

Beitrag von Brainy » 24.09.2002, 19:39

jo meine ich auch Czury.............. Halt Deutsche Wertarbeit!!!

Benutzeravatar
Czury
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1246
Registriert: 28.07.2002, 20:45
Wohnort: am großen Fluss namens Bode
Kontaktdaten:

Beitrag von Czury » 25.09.2002, 16:51

:wink: :wink: :wink:
.-=Czury=-.

visit: BLITZKRIEG-MAPS

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 25.09.2002, 22:27

Brainy hat geschrieben:jo meine ich auch Czury.............. Halt Deutsche Wertarbeit!!!
ich sags ja, die deutschen WWII Filme sind besser, als die Ami oder Briten Filme, natürlich gibts auch Ausnahmen, aber nicht viele.

cu

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Brainy
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 23.09.2002, 23:20
Wohnort: Aurich,(Ostfriesland)
Kontaktdaten:

Beitrag von Brainy » 26.09.2002, 16:36

das stimmt aber es gibt wohl keine Deutschen Kriegsfilme mehr wenn nur noch alte!!! Schade das es keine neuen Kriegsfilme von deutschen Produzenten hergestellt werden!!!!

Ich finde bei den Kriegsfilmen immer so geil wie die die Deutschen stimmen sinchronisieren!!!!!
The Mighty Brain
-MEMBER-
---------------------------------------------------
Es gewinnt immer der ,der als Letzter Lacht!

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 27.09.2002, 15:25

Brainy hat geschrieben:das stimmt aber es gibt wohl keine Deutschen Kriegsfilme mehr wenn nur noch alte!!! Schade das es keine neuen Kriegsfilme von deutschen Produzenten hergestellt werden!!!!

Ich finde bei den Kriegsfilmen immer so geil wie die die Deutschen stimmen sinchronisieren!!!!!
das stimmt und die meisten heissen immer Hans oder Fritz, zum Teil fast lächerlich, wie das synchronisiert wird.
Man sollte mal die Amis so hinstellen!

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Wittmann

Synchronisieren...

Beitrag von Wittmann » 27.09.2002, 15:38

...finde Ich blöd sowieso... In Schweden haben wir nur Untertiteln, damit hört mann die Originalsprache. Ich verspreche, es ist für mich lächerlich wenn Ich in Deutschland Sean Connery höre; "Meine Name ist Bond", wenn Ich gewöhnt bin Sean's Stimme zu hören...
Am besten finde Ich doch Russische synchronisierte "Soap-operas" aus die USA, Ich verstehe nix, aber das ist guter Unterhaltung!!! :D

Benutzeravatar
-=Slyder=-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 2684
Registriert: 26.07.2002, 11:03
Wohnort: 12. PzDiv
Kontaktdaten:

Re: Synchronisieren...

Beitrag von -=Slyder=- » 27.09.2002, 15:44

Wittmann hat geschrieben:...finde Ich blöd sowieso... ......
Am besten finde Ich doch Russische synchronisierte "Soap-operas" aus die USA, Ich verstehe nix, aber das ist guter Unterhaltung!!! :D
Das hört sich gut an Wittmann.

Ich schaue manchmal POLSAT das geht es mir genauso. :lol:
.:SLYDER:.

Bild
Bild


Antworten

Zurück zu „2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)“