Frage an Krupp

Hier wird über alles diskutiert das in die Zeit des 2. Weltkriegs fällt.
Antworten
bengele
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 01.11.2007, 04:39
Wohnort: Puerto Montt

Frage an Krupp

Beitrag von bengele » 01.11.2007, 04:54

Besitze ein Mauser Gewehr, 1895 "chileno" mit Stempel 1902.
Würde gerne mehr über dieses Gewehr erfahren, Seriennummer L7111 .
Wurde von dem Chilenischen Heer eingefúhrt.
Es gibt eine ganze Menge davon in den USA.
Meines ist ein Original, nur im Heimatlande (Chile) eingesetzt .

Information erwünscht.

Mayor der Ch. L.W.
Das Erbe unser Ahnen, all unser deutsches Gut...


Benutzeravatar
Ralf 207
General
General
Beiträge: 1519
Registriert: 22.06.2004, 14:41
Kontaktdaten:

Beitrag von Ralf 207 » 01.11.2007, 06:28

Im Tode kann man keine irdischen Güter mit in das Jenseits nehmen; Es macht keinen Sinn, grenzenlos Besitz anzuhäufen.

bengele
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 01.11.2007, 04:39
Wohnort: Puerto Montt

Antwort

Beitrag von bengele » 23.04.2008, 04:11

In Bezug auf Rechtschreibfehler würde ich die Internatinale Rechtschschreibung innerhalb der EG (siehe Tastatur) sehen.
In Beziehung Ihres "Oberst", Wäre ich sehr verbunden, wenn Sie irgend eine Dienstzeit beweisen könnten. Mein Grad als Major ist gerechtfertigt und "gedient".
Auch ausserhalb des Heimatlandes giebt es noch Mitglieder des alten Deutschen Reiches, die für dessen Ehre einstehen.
Das Erbe unser Ahnen, all unser deutsches Gut...

Benutzeravatar
JS3M
Obergefreiter
Obergefreiter
Beiträge: 89
Registriert: 09.07.2006, 00:06

Re: Antwort

Beitrag von JS3M » 25.04.2008, 23:20

bengele hat geschrieben:In Bezug auf Rechtschreibfehler würde ich die Internatinale Rechtschschreibung innerhalb der EG (siehe Tastatur) sehen.
In Beziehung Ihres "Oberst", Wäre ich sehr verbunden, wenn Sie irgend eine Dienstzeit beweisen könnten. Mein Grad als Major ist gerechtfertigt und "gedient".
Auch ausserhalb des Heimatlandes giebt es noch Mitglieder des alten Deutschen Reiches, die für dessen Ehre einstehen.
Aber sonstnoch alles fest???
Nach monaten schreiben,leute wegen Rechtschreibung kritisieren (warum überhaupt?) und sich selbst nicht dran halten :roll:
Und das hier ist virtuell....hier bekommt man nen Rang für eine gewissen Anzahl von Post`s! Beschwerden bitte an die Forenleitung wenns sein muss :xxx5
Zum letzten Satz...no comment :shock:

mfg,
ein ehemaliger Schütze/Verweigerer
"Also gut,sie sind links von uns,sie sind rechts von uns,sie sind hinter uns....diesmal können sie nicht entkommen!!"
Lt.-General Lewis B. "Chesty" Puller

Bild


Antworten

Zurück zu „2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)“