RWM 8.0 BETA-1 Release

Real Warfare Mod 8.x auf Basis von Sudden Strike RW.
Antworten
Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1039
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von GFM Sterna » 22.02.2012, 21:06

Wirklich sehr schöne und Qualitativ hochwertige Einheiten , nur weiter so !!


visuz
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27.02.2012, 21:36

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von visuz » 27.02.2012, 21:57

Congratulation on your next version of your excellent mod.
I play mostly in singleplayer on maps and scenarios I made myself. Your mod is a source of a great fun for me.
But I would be very glad if you improve protection of infantry inside bunkers. Currently infantry hidden in bunkers is much more vulnerable to artillery fire than infantry hidden in ordinary buildings. I remember that in older versions of your mod I was able to adjust that parameter myself, but I forgot how it was done and can't find proper lines in files. Thanks in adnvance.

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von -Barbarossa- » 29.02.2012, 17:40

Yea houses and bunker still need to be fixed.

Die Franzosen bekommen nun endlich Luftunterstützung.

"Morane-Saulnier MS-406 Chasseur"

Bild
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Benutzeravatar
kopfabhassan
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 640
Registriert: 18.02.2007, 22:56
Kontaktdaten:

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von kopfabhassan » 29.02.2012, 18:34

Endlich :)
Zitate:

1.oder mit das Programm 2.ich komm nicht wieter Merdè 3.ich bekomme das nicht zum leufen (Final) 4.und wer bis du den für einer
auch so einer wie Lamafarmer wen ja da gut nacht Deutschland 5.Aber keiner war mal in einen La Guerre 6.Ich kaufe das nicht für 49,95 ,für ein 10 ja 7.ich mach kein kampf mit die ok8.Dein Deutsch ist ok 9.nicht den scheiss Forever der ist Mühl , Merdè HS2 ist genau richtig und besser als RWM 10.Schlauchboote wahrum nicht toole idee Danke11.@ kopf ab
und das ist dein Oder für den Forumwechter

visuz
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27.02.2012, 21:36

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von visuz » 29.02.2012, 20:11

Cavalry troops availbale in recent verision is a really cool feature. I wonder if a foot/crawl mode button could be used as a mount/dismount mode button. In dismount mode cavalry would turn into a normal infantry. We should remeber that cavalry in 2nd WW fought mostly dismounted while using horses for faster moving only.


Benutzeravatar
Roy
Oberst
Oberst
Beiträge: 1001
Registriert: 21.05.2006, 20:51

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Roy » 29.02.2012, 22:28

Also ich finde die Pferde so wie sie sind sehr gut, mit der Schnelligkeit und den Granatenangriffen hat man noch eine Möglichkeit mehr, den Gegner zu ärgern.

Benutzeravatar
Baron_von_Peter
Obergefreiter
Obergefreiter
Beiträge: 98
Registriert: 04.12.2003, 19:33
Wohnort: Haibach

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Baron_von_Peter » 03.03.2012, 11:29

Fast wollt ich schreiben "Wie gewohnt erstklassige Modelle" aber eigentlich werd ich jedes mal aufs neue überrascht wenn hier neues Gerät gepostet wird. Möge das noch lange so weitergehn!

Aber aus aktuellem Anlass möchte ich einen Vorschlag unterbreiten:
Hw285 liefert gerade eine wahnsinnig gute Kampagne für das Afrika Szenario ab. Es sollen mehr als 10 Missionen (auch mit 512² Karten) werden. *freu*
Unter diesen Umständen würde ich gern darum bitten noch ein paar Afrika Einheiten mehr mit auf zunehmen, das wird eh etwas stiefmütterlich behandelt.
Nur ein paar Ideen:

Deutschland
- Wüstentarnung für Panzer II / Panzer IV
- Bison / Grille / Lorraine Schlepper / Marder (Wüstentarnung / auch für Italienszenario)
- 7,62 auf Sd.Kfz 6 "Diana"

Italien
- L6/40 leichte Panzer und Flak für Italiener -> Lancia da 90/56 (s.Flak) / 20/65 auf Truck (l.Flak)
- L6/40 Versorger für Semovente 90/53
- 75/20 Artillerie
- Die Italiener bekamen auch eine Anzahl an franz. R35 zum Kampf in der Wüste

England
- britische Portees mit 37mm Flak / 20mm Flak / 2 pdr / 6 pdr
- brit. Deacon / Humber
- Grand / Lee / Sherman mit brit. Tarnung
- "Honey" Stuart / Cusader II / CS Versionen der Crusader / frühe Valentine Version
- Mortar Carrier

Amerika
- Ein paar angepasste Modelle der Amerikaner für Italien
- frühe amerik. Tank Destroyer: M6 37mm
- self propelled Howitzer T19 105mm


Mir ist schon klar, dass es Schwierigkeiten gibt Modelle für diese Wünsche zu finden. Aber bsp. die CS Versionen kann man ja einfach aus den vorhandenen brit. Panzern herstellen
Und bevor wieder alles sagen "warum das? / brauch ich nicht / usw.", das sollte nur als Denkanstoß dienen.
Zuletzt geändert von Baron_von_Peter am 03.03.2012, 14:11, insgesamt 1-mal geändert.

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von hws85 » 03.03.2012, 13:55

Naja soviel muss es ja auch in der Tat nicht sein (sondern wie du ja schreibst wirklich nur als "Denkanstoß"), ich glaub´ ein früher Crusader und Valentine-Panzer würde mir schon reichen, nicht dass das update dann in eine "ferne Zukunft" verschoben wird :) (wäre schon gut wenn zumindest die Sache mit den fehlerhaften Versorgern irgendwannmal behoben werden würde) ... obwohl vielleicht die ein oder andere zusätzliche italienische Einheit wäre schon auch nicht schlecht :wink:

Übrigens, super mod, nur weiter so!

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von -Barbarossa- » 03.03.2012, 14:24

Also angepasste Wüsten-Skins werden auf jeden Fall kommen, ob noch BETA-2 können wir aber nicht versprechen. Die Versorger werden natürlich alle gefixed sein und auch ein früher Crusader ist drin "Crusader MK II (A15) (QOF 2pdr Mk.IX)" Allerdings kein wirklich neues Modell.

Wir können die alten Modelle, die nicht aus unserer Werkstatt stammen, nicht weiterverwerten und ihnen z.B. einen neuen Skin verpassen, da man bei SuSt nicht mehr an die orginalen 3D-Modelle herankommt.
Daher werden wir nach und nach eben die entsprechenden Modelle selber herstellen müssen.
Wie man ja sehen konnte, haben wir uns von den kleineren Fraktionen erst einmal die Franzosen herausgepickt. Die Italiener werden wir uns bestimmt auch noch zur Brust nehmen, aber das könnte noch ein wenig dauern. Wir werden uns mal beraten, ob wir vllt schonmal einen ersten Vorstoß in diese Richtung wagen.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von -gehtnix- » 03.03.2012, 14:41

Wenn noch einiges folgen soll -> könnte da nicht schon eine "Zwischen-Beta" erscheinen, um eben die "groben" Schnitzer nicht mehr beim Mappen beachten zu müssen :wink:

Tyketto
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 137
Registriert: 17.07.2010, 13:07

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Tyketto » 03.03.2012, 14:42

Ich wollte nur mal sagen das ihr eine Klasse Arbeit macht military18

Gibt es schon einen ungefähren Termin für die BETA 2???

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von -Barbarossa- » 03.03.2012, 14:51

Mit Terminen bin ich ganz vorsichtig, das ging schon das eine oder andere mal schief :aaa1
"Asap" wie der Engländer sagt. :mrgreen:

Gehtnix, du hast eigentlich völlig recht. Und genauso war auch der ursprüngliche Plan, kleinere aber zeitnahe Updates....
Sollten wir für die Zukunft wirklich so handhaben.
Ich stolper hier im Moment noch über 2-3 Veränderungen, die ich noch in der B2 haben möchte, aber dann sollte es losgehen.
Der Häuser-Fix wird es, fürchte ich, aber schon wieder nicht schaffen.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von -Barbarossa- » 03.03.2012, 15:23

Hier mal die vorläufige Liste der ganz neuen Einheiten zur Übersicht (work in progress):

RWM 8.0 BETA-2 neue Einheiten:

Frankreich
- "Berliet GDRA 5t" (LKW)
- "Tracteur Latil Tarh" (schwere Artillerie-Zugmachine)
- "Berliet GDR 7 W Citerne" (Tanker)
- "Tracteur Leger LATIL M7 T1" (Jeep)
- "Lorraine 38 L" (gepanzerter Versorger)
- "Canon de 155mm GPF L/38,2" (schwere Ari)
- "25mm Canon de 25 antichar SA-L mle.37" (leichte Pak)
- "Mitrailleuse de 25mm CA Hotchkiss mle.39" (leichte Flak)
- "AMC Schneider P16 (37mm SA18 L/21)" (Halbkette)
- "AMD Panhard 178 (25mm SA35)" (Spähwagen)
- "Hotchkiss H-35 (37mm SA18 L/21)" (leichter Panzer)
- "FCM 36 (37 mm L/21)" (leichter Panzer)
- "Morane-Saulnier MS-406 Chasseur" (Jäger)
- "Pilote francais (Saint-Etienne 7.65mm)"
- "Legion etrangere (Mas-36 7,50mm)"
- "Legion etrangere PM (Mas-38 7,65mm)"
- "Legion etrangere FM (Mac 24/29 7,50mm)"
- "Legion etrangere Capitaine (MAS-35 7.65mm)"
- "Legion etrangere Sous-officier (Mas-38 7,65mm)"

Westalliierten
- "Crusader MK II (A15) (QOF 2pdr Mk.IX)" (Panzer)
- "M3A1 Scout Car(4x 105mm M2A1)" (Ari-Beobachter)
- "M3A1 Scout Car APC (HMG M2 Cal.50)" (SPW)

UDSSR
- "SU-76 i (76,2mm S1 l/51)" (umgebautes Pz III Chassis)
- "Lend-Lease M3A1 Scout Car(4x 122mm M30)" (Ari-Beobachter)
- "Lend-Lease M3A1 Scout Car APC (7,62mm MG DT)" (SPW)

Deutschland
- "Waffen-SS MG-Schütze (MG-42 7.92mm)"
- "Waffen-SS MG-Trupp (MG-42 7.92mm)"
- "PzKpfw.747(r) Ausf.41 (7,62cm F-34 L/41,5)" (Beute-Panzer)

PS: neue Modelle bzw. Skins bestehender Einheiten sind nicht aufgelistet.
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Benutzeravatar
Baron_von_Peter
Obergefreiter
Obergefreiter
Beiträge: 98
Registriert: 04.12.2003, 19:33
Wohnort: Haibach

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Baron_von_Peter » 03.03.2012, 15:57

Herrlich!

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 621
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Ente » 03.03.2012, 16:18

Hallo,

das sind gute Neuigkeiten! :D

Ich freue mich schon auf weitere Karten an der Westfront gegen oder mit Frankreich, wenn ich diese Liste lese!

Auch ich würde mich über kürzere Abstände zwischen einzelnen Veröffentlichungen freuen.
Es hat für mich den Anschein, dass mehrere Kartenersteller auf Verbesserungen/Neuerungen warten, um ihre Karten entsprechend anpassen zu können.

Gruß Ente


Antworten

Zurück zu „RWM 8.0 für SSRW“