In Progress - Map "Operation Queen"

SS RW Standalone Mod.

Moderator: combo

Benutzeravatar
Viking
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 147
Registriert: 04.11.2012, 13:40

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Viking »

Super map, wirklich wunderschön,
aber die mission ist wirklich hardcore, ich komme kaum weiter, und nur mit viele reloads

edit: ist eigentlich nicht so schwer, nur ich bin verloren zwischen die Dörfer name und wo die sich befinden
Zuletzt geändert von Viking am 12.05.2016, 09:28, insgesamt 1-mal geändert.
DWD, DH, DR, Br@vo bin somit nicht so jung mehr...

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Markus1987 »

Wo kann ich die Downloaden?

Benutzeravatar
Viking
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 147
Registriert: 04.11.2012, 13:40

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Viking »

Fast am ende von Seite 1 von diese post
DWD, DH, DR, Br@vo bin somit nicht so jung mehr...

Benutzeravatar
Viking
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 147
Registriert: 04.11.2012, 13:40

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Viking »

Kann jemand mir erklären was ich einnehöen sollte?

Ich habe die verteidigungslinie bis zum kiesgrabe eigenomen, dann US verstärkung bekommen mit schwere ari
danach habe ich den dorf ganz links unten eingenomen, dafur habe ich US verstärkung mit schwere panzer bekommen,
Jetzt ist mir unklar was ich errobern sollte und wie ich den noch nicht aktivierte US truppe mit Ari freistellen/bekommen kann
DWD, DH, DR, Br@vo bin somit nicht so jung mehr...

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Madmax223 »

1. Mit den Briten die Stadt links am Kartenrand einnehmen.
2. mit der ersten US-Verstärkung die Bunkerlinie links der Kiesgrube und die Kiesgrube nehmen.
3. mit der 2. US-Verstärkung das Dorf in der Kartenmitte an der Bahnlinie, sowie das Dorf direkt weiter nördlich nehmen, bis zum Fluss.
4. dann kommt die nicht-aktiven US-Einheiten, mit denen greifst du die Mühle halb rechts unten an, nahe der Bahnlinie.
5. mit der 3. großen US-Verstärkung ganz rechts am zwischen Bahnlinie und Fluss das Dorf einnehmen.

wie es danach weiter geht weiß ich nicht mehr, habe die Karte als Test vor 2-3Monaten gespielt.

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Markus1987 »

Wie erobert ihr denn die Stadt gleich am MIssionsanfang?

Man hat ja nur die 3 7.5 Pfünder. Die Flieger treffen ja leider nichts. Mir werd en immer die Einheiten von den beiden 8,8 in den Stellungen am Stadtrand zusammen geschossen

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Madmax223 »

Während die 8.8 die Bomber bekämpft mit den Snipern aus den Bren Carriern die Besatzung der Geschütze töten. Alternativ die Spähpanzer nutzen.

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Markus1987 »

Madmax223 hat geschrieben:Während die 8.8 die Bomber bekämpft mit den Snipern aus den Bren Carriern die Besatzung der Geschütze töten. Alternativ die Spähpanzer nutzen.
Ich habe die ganze Stadt mittlerweile gesäubert, aber eine Erfolgsmeldung bleibt aus.

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Madmax223 »

Alle Häuser kontrolliert? Die Meldung kommt dann schon, auch auf der anderen Flusseite die Häuser kontrollieren, da verstecken sich die Gegner gerne.

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Markus1987 »

Madmax223 hat geschrieben:Alle Häuser kontrolliert? Die Meldung kommt dann schon, auch auf der anderen Flusseite die Häuser kontrollieren, da verstecken sich die Gegner gerne.
Funktioniert das noch über den karte aufrufen Trick? Da hat man ja gesehen, welche Häuser besetzt waren.

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Madmax223 »

Nein, musst die Häuser händisch kontrollieren. Wenn die feinde auf "versteckt halten" gesetzt sind, warten die bis du das Haus betritst um anzugreifen.

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 622
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: In Progress - Map "Operation Queen"

Beitrag von Ente »

Hallo,

was bringt mir der "Piper"?

Gruß Ente

Antworten

Zurück zu „World at War Mod“