Frage zu Fortress in the Swamp

SS RW Standalone Mod.

Moderator: combo

Antworten
Boli
Fahnenjunker
Fahnenjunker
Beiträge: 206
Registriert: 02.08.2002, 21:30

Frage zu Fortress in the Swamp

Beitrag von Boli »

Servus,

hat jemand von Euch die Demjanskmission Fortress in the Swamp durchgespielt? Ich habe mich vor kurzem hinter den gefrorenen Fluss zurück gezogen und werde jetzt in regelmäßigen Abständen von Osten am rechten vorgeschobenen Verteidigungspunkt angegriffen. Bekommt man eine Meldung wenn der Rückzug über den Fluss abgeschlossen ist oder wie ist das? Weil ich bin mir nicht sicher ob alles vom Skriptablauf passt. Weil Endlosangriffe immer von der gleichen Seite sind nicht gerade das was ich an solch einer Mission stundenlang absitzen will.

Grüße
Boli

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 622
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: Frage zu Fortress in the Swamp

Beitrag von Ente »

Hallo,

@ Boli:

Einige Punkte zu der Vorgehensweise sind im anderen Teil des Forums unter den Kartenveröffentlichungen bereits beschrieben.
Leider kann ich nicht genau erkennen, an welcher Stelle der Mission du dich momentan befindest. Bist du noch relativ am Anfang?
Es kann sein, dass du keine Meldung bekommst. So ganz deutlich war mir die Situation beim Durchspielen auch nicht.

Sind das wirklich Endlosangriffe wie z.B. bei tomic? Bei Arnolds Karten habe ich den Eindruck, dass es zwar Wellen gibt, die sind aber irgendwann abgezählt, wenn mich nicht alles täuscht.

Hast du schon die Anweisung bekommen, das Zentrum der Karte mit dem Getreidespeicher oder was das sein sollte zu erobern?

Gruß Ente

Boli
Fahnenjunker
Fahnenjunker
Beiträge: 206
Registriert: 02.08.2002, 21:30

Re: Frage zu Fortress in the Swamp

Beitrag von Boli »

Hallo Ente,

Anfangs gab es Angriffe aus alle möglichen Richtungen. dann habe ich die ersten Panzer und einen Tankwagen bekommen mit denen ich im Südosten die Artilleriestellungen verteidigen konnte.
Danach kam der Befehl das Dorf hinter der rechten vorgeschobenen Stellung am Fluss samt Lager- und Kraftwerkbereich zu erobern damit eine bessere Verbindung nach hinten gewährleistet ist. Ich glaube das ist der Getreidespeicher den du meinst. Die Verteidigung dieser Bereiche war mit einigen KV 1 und T-34 Panzern nicht einfach zu brechen und die Gegenangriffe habe ich ebenso abgwehrt.
Dann kam irgendwann die Order die Stellungen hinter den gefrorenen Fluss zurück zu ziehen ohne eine Einheit am anderen Ufer zu lassen um die Verteidigungseinheiten stärker konzentrieren zu können. Dazwischen kam die zweite Panzerverstärkung und ein neuer Tanklaster, ein schwerer Transporter für 88er Flak und ein weiterer Muniversorger und ein größeres Kontingent an Infanterie. Die Einheiten sind jetzt hinterm Fluss und der Gegner greift nun von Osten aus in Wellen an der rechten Flussstellung an. Eine Meldung das die Verlegung erfolgreich war wäre gut gewesen als Bestätigung das alles glatt läuft. Gib mir mal bitte den Direktlink zu den Maps. Danke

Gruss Boli 8)

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 622
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: Frage zu Fortress in the Swamp

Beitrag von Ente »

Hallo,

@ Boli:
Einfach in die Suche "Fortress in the swamp" eingeben und schon bist du da.

Haben die angreifenden Wellen aufgehört? Geht das Spiel weiter oder befindet du dich in einer Schleife?

Gruß Ente

Boli
Fahnenjunker
Fahnenjunker
Beiträge: 206
Registriert: 02.08.2002, 21:30

Re: Frage zu Fortress in the Swamp

Beitrag von Boli »

Servus Ente,
also ich bin dann im Norden noch mal über den Fluss und habe noch eine immobile Versorgungseinheit zerstört. Weiss jetzt nicht ob es damit zu tun hatte, jedenfalls hörten die Angriffe dann langsam auf, auch bezüglich einer immer kleiner werdenden Anzahl an angreifenden Einheiten. Was ich jedoch befremdlich fand das ich seitdem keine Anweisungen mehr bekommen hatte, nicht mal die das man jetzt noch alle Feindeinheiten auf der Karte beseitigen soll. Im Osten habe ich die Anhöhe zum Kartenrand erobert und restlos alle Gegnereinheiten eliminiert. Passiert nix mehr. Vielleicht muss ich mich erst wieder hinter den Fluss zurück ziehen. So ich schau jetzt mal in den Tread zum Thema.

Gruss Boli :wink:

Benutzeravatar
Ente
Oberleutnant
Oberleutnant
Beiträge: 622
Registriert: 20.05.2005, 13:19

Re: Frage zu Fortress in the Swamp

Beitrag von Ente »

Hallo,

hast du es geschafft?
Ich habe die Mission erfolgreich abgeschlossen.

Gruß Ente

Antworten

Zurück zu „World at War Mod“