Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

News / Updates über SuSt 4
Antworten
-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von -FG- Task Force » 11.08.2017, 12:12

Ich denke auch sie hätten besser Panzer 3 als Namen nehmen sollen, ich werd da meinen Geldbeutel auch nicht für öffnen, und ich weiss nicht ob Modder so grosse Möglichkeiten haben wie bei Sust 1 und 2 , ich denke die werden wies heute "leider" üblich ist die Leute mit kostenpflichtigen DLC füttern sprich neue Einheiten camo usw. , schade kann man nur sagen...


FIGHT-NimRoD
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 68
Registriert: 17.09.2016, 19:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von FIGHT-NimRoD » 11.08.2017, 15:05

-FG- Task Force hat geschrieben:
11.08.2017, 12:12
Ich denke auch sie hätten besser Panzer 3 als Namen nehmen sollen, ich werd da meinen Geldbeutel auch nicht für öffnen, und ich weiss nicht ob Modder so grosse Möglichkeiten haben wie bei Sust 1 und 2 , ich denke die werden wies heute "leider" üblich ist die Leute mit kostenpflichtigen DLC füttern sprich neue Einheiten camo usw. , schade kann man nur sagen...
Man kann schon mal keine eigene Einheiten erstellen (Design)

Ich möchte auch erstmal ein 4vs4 sehen mit massig Einheiten auf einer wirklichen großen Karten (ala 512*512 wie beim alten SS).

Dann lese ich gestern, da hat einer die Beta gespielt (eine Mission) mit einer 1080Ti und i7-7700k unter "Max-Grafik Einstellungen" würde es ganz ganz leicht ruckeln.
Was soll da erst bei einem 4vs4 abgehen.
Zuletzt geändert von FIGHT-NimRoD am 11.08.2017, 15:10, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Gareth
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 306
Registriert: 31.07.2006, 01:40
Wohnort: nicht mehr Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von Gareth » 11.08.2017, 15:09

Realität ist das, was nicht weggeht, wenn du aufhörst daran zu glauben.

HeinrichBhaal
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 19
Registriert: 21.08.2016, 14:38

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von HeinrichBhaal » 11.08.2017, 18:54

Gareth hat geschrieben:
11.08.2017, 15:09
Test auf Gamestar.de (83%)
Hab doch gesagt, die sind gekauft.

Am meisten bei solchen Sätzen bekomme ich das Kotzen:
Der neue Teil hat selbst Strategen ohne Nostalgie-Brille viel zu bieten.

Als Veteran ist das Spiel genau das Gegenteil, was man von einem Nachfolger erwartet.

FIGHT-NimRoD
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 68
Registriert: 17.09.2016, 19:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von FIGHT-NimRoD » 11.08.2017, 20:14

HeinrichBhaal hat geschrieben:
11.08.2017, 18:54
Gareth hat geschrieben:
11.08.2017, 15:09
Test auf Gamestar.de (83%)
Hab doch gesagt, die sind gekauft.

Am meisten bei solchen Sätzen bekomme ich das Kotzen:
Der neue Teil hat selbst Strategen ohne Nostalgie-Brille viel zu bieten.

Als Veteran ist das Spiel genau das Gegenteil, was man von einem Nachfolger erwartet.

Stimme dir 100% zu.

Warten wir mal die nächsten Tage ab was wir so auf YouTube an Videos von Multiplayerspielen zu sehen bekommen, das wird bestimmt lustig :roll:


-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von -FG- Task Force » 11.08.2017, 21:07

also bei Steam sind einige schon leicht an fluchen über den Multi Part... 3 Panzer 1 Versorger bisschen Infanterie über punkte System abzurufen.... wie kann man nur... und gamestar und konsorten die haben überhaupt keine durchblick was eigentlich Sudden Strike heisst und die kriegen auch ihren Obulus da bin auch mittlerweile von überzeugt, wenn ich sehe wie die teils die Spiele bewerten im krassen Gegensatz zur Community....

FIGHT-NimRoD
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 68
Registriert: 17.09.2016, 19:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von FIGHT-NimRoD » 11.08.2017, 23:43

-FG- Task Force hat geschrieben:
11.08.2017, 21:07
also bei Steam sind einige schon leicht an fluchen über den Multi Part... 3 Panzer 1 Versorger bisschen Infanterie über punkte System abzurufen.... wie kann man nur... und gamestar und konsorten die haben überhaupt keine durchblick was eigentlich Sudden Strike heisst und die kriegen auch ihren Obulus da bin auch mittlerweile von überzeugt, wenn ich sehe wie die teils die Spiele bewerten im krassen Gegensatz zur Community....
Hi

Ja bei Steam geht es echt voll ab :lol:

Vorgewarnt waren hoffentlich die meisten.




QUELLE "STEAM FORUM"
http://steamcommunity.com/app/373930/di ... 873263177/


Multiplayer is really bad
Dear developer in the beta you dont listen the community and the multiplayer is really bad.

Why we have troops limits ?

Why we cant have Arty, AT gun, Tank destroyer etc ( all unit you create in the game )

Why the game is bad optimised ( low framerate with GTX1080 )

Why only 15 unit in start ?

Why you dont change this horrible spawn train ?

Really disappointed

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


mp game , i nevver seen suts e bad mp game in my life.
you had more than e year time te make some mp maps and you come up whit 4 maps , 3 from te beta and 1 snow map.

no chat box in te lobby
dont even c wat map is up
and now i traing te editor set up and after 2 hr i gave up on that.
you guys did e rily bad job if you ask me.





usw usw usw...........................



Ich wurde soeben bis zum 19. aus dem steam forum von ss4 ausgeschlossen weil jetzt kommt es.............


ich gesagt habe das ihre engine für massenschlachten eh nicht geeignet ist,und wenn man es macht dann wird das in einer ruckelarie enden.


ps: das mochten sie wohl nicht hören

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von -FG- Task Force » 12.08.2017, 14:03

Hi,
toll jetzt lassen sie keine Kritik zu bzw. Hinweise das es auch anscheinend nicht optimiert ist, wenn man die ganzen postings sieht wo selbst leute mit gtx1070 und höher teils heftigte ruckelarien haben.

Benutzeravatar
Ingwio
*S-S-M* - Chef
*S-S-M* - Chef
Beiträge: 1912
Registriert: 26.07.2002, 01:19
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von Ingwio » 12.08.2017, 16:07

Eines vorweg, der Multiplayer ist totaler Müll. Wie soll man damit beispielsweise Clan Wars bestreiten ? Wo ist der Lan Modus? Wir sind im Jahr 2017 und da ist der Multiplayer ein extrem wichtiger Bestandteil !!!!
Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.

Webmaster von:
Bild
Bild

FIGHT-NimRoD
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 68
Registriert: 17.09.2016, 19:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von FIGHT-NimRoD » 12.08.2017, 16:28

General Lammers hat geschrieben:
12.08.2017, 16:07
Eines vorweg, der Multiplayer ist totaler Müll. Wie soll man damit beispielsweise Clan Wars bestreiten ? Wo ist der Lan Modus? Wir sind im Jahr 2017 und da ist der Multiplayer ein extrem wichtiger Bestandteil !!!!
Kein Lan, ich hatte im Forum was anderes gelesen kann mich aber irren.

Multiplayerspiele kann man im Spiel nicht speichern auch schon Müll

ZITAT.:

Unerde also bitte hier nicht solche Unwahrheiten verbreiten, ich glaube mittlerweile ihr habt nie Sudden 1 oder 2 richtig angespielt, bei Teil 1 waren schon in der Grundversion in den ersten Missionen das teils 20fache an Einheiten drin als was hier bei Sust 4 geboten wird, alleine die Stalingrad Mission bei Sust 1 um das mal auszuführen wenn hier schon solche Aussagen kommen war schon bei Missions Beginn mit ca. 15 Tigern müssten es ein, nebst ca. 40 anderen Fahrzeugen PzII + III + IV nebst Flak Ari Infanterie ca. 200 Mann Infanterie etc etc.. ausgestattet ganz zu schweigen von den ganzen Verstärkungen die noch gekommen sind, und das war bei allen Missionen der Kampagnen US-DE-GB-SU der Standart in Sust 1, selbst bei Sust 2 in der Deutschen Kampagne waren selbst in der ersten Mission wo man mit 3 Lkw nebst 3.7 cm Pak und 3x LKW Ladung Infanterie plus die noch gekommene Verstärkung mehr an Truppen vorhanden als das man hier bei Sust 4 hat.....


QUELLE: FG_ODIN
http://steamcommunity.com/app/373930/di ... 873628484/

-FG- Task Force
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 109
Registriert: 12.08.2002, 14:19
Wohnort: Nord Rhein Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von -FG- Task Force » 12.08.2017, 16:45

jo das war ich der das geschrieben hat, das konnte ich einfach so nicht im Raum stehen lassen, da sind mir jetzt doch auch mal die Nackenhaare hochgegangen... military13

Tyketto
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 137
Registriert: 17.07.2010, 13:07

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von Tyketto » 12.08.2017, 16:54

Das ganze Spiel ist ein schlechter Witz. Hat mit den alten Teil nix zu tun. Auf neue Maps kann man vermutlich ewig warten. Unity ist für die meisten Hobby Mapper viel zu komplex. Zudem sind einige wichtig Funktionen Straßen, Wasser, Decals etc. nicht mal implementiert. Da soll es noch weitere Tools geben. Die versprochenen Beispiel-Maps mit Scripten gibt es auch nicht. Das Teil ist jetzt schon zum Scheitern verurteilt....

Benutzeravatar
Gareth
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 306
Registriert: 31.07.2006, 01:40
Wohnort: nicht mehr Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von Gareth » 14.08.2017, 15:06

Hatte ich am Freitag auch gefunden, aber meinen überarbeiteten Post anscheinend nicht gespeichert:
Test auf PCGames.de (80%)
Scheint mir der realistischere Test zu sein. Besonders hübsch: "Sobald wir überlegt spielen und uns Zeit lassen, löst sich die Mikromanagement-Komplexität auf den doch recht kleinen Karten in ein relativ arcadiges Kriegsspiel auf."
Ist für mich wie mit Panzers: Kann Spaß machen, hat aber Null Tiefgang. Dafür sind 80% echt noch zu viel.
Realität ist das, was nicht weggeht, wenn du aufhörst daran zu glauben.

FIGHT-NimRoD
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 68
Registriert: 17.09.2016, 19:54
Wohnort: Lüneburg

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von FIGHT-NimRoD » 15.08.2017, 01:12

Gareth hat geschrieben:
14.08.2017, 15:06
Hatte ich am Freitag auch gefunden, aber meinen überarbeiteten Post anscheinend nicht gespeichert:
Test auf PCGames.de (80%)
Scheint mir der realistischere Test zu sein. Besonders hübsch: "Sobald wir überlegt spielen und uns Zeit lassen, löst sich die Mikromanagement-Komplexität auf den doch recht kleinen Karten in ein relativ arcadiges Kriegsspiel auf."
Ist für mich wie mit Panzers: Kann Spaß machen, hat aber Null Tiefgang. Dafür sind 80% echt noch zu viel.

Hi

Also 80% sind wirklich zu viel .(Wessen Geld ich nehm, dessen Lied ich sing)

Würde den Singleplayer auf 60% und den Multiplayer derzeit auf 0% werten.

mMn wird so schnell auch kein Mod kommen da der Editor einfach zu schwer zu bedienen ist.
Und ich denke das, auch grosse Maps ala (512er) mit massig Einheiten nicht geben wird besonders im Multiplayer.

Wenn es so einfach möglich wäre hätten Unerde und Konsorten das wohl auch gemacht.
Wahrscheinlich klappt die Engine dann die Hufe hoch und es artet in eine Diashow aus.

Fenrir
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 11
Registriert: 08.12.2004, 18:59

Re: Sudden Strike 4 News / Updates Übersicht

Beitrag von Fenrir » 15.08.2017, 09:13

Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass die bisherigen Wertungen tatsächlich ganz ohne Vitamin B oder sonstiges zustande kamen. Da muss man kein verbitterter Fanboy sein um zu sehen, dass hier ein ganz magerer und teils mieser, ja gar nicht existenter Umfang (Multiplayer) mit einer geschmeid schönen Grafik überblendet werden.

Der Editor ist schon mächtig, und wenn es jemand damit drauf hat, ist im Prinzip alles möglich. Wenn ich mir die herrliche Animationen, Vegetation und sonstige Grafik ansehe fällt mir nur ein Wort ein.... Scha(n)de.
Herzlichst,

Fenrir


Antworten

Zurück zu „Sudden Strike 4 Neuigkeiten“