Operation Queen (Released at SSM)

Maps die hier reingestellt werden, veröffentlichen wir einmal wöchentlich auf der Hauptseite von Sudden Strike Maps. Bitte alle Angaben machen !
Antworten
Benutzeravatar
Overkill
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 126
Registriert: 06.02.2010, 17:42

Operation Queen (Released at SSM)

Beitrag von Overkill » 13.11.2015, 00:09

Name or Nickname: Overkill
eMail: Lemmy@web.de
Mapname: Operation Queen - The Battle of Linnich
Mapgröße / Size (128*128,256*256...): 512 x 512
SP or MP: SP
SP (SP Germany, Allies...): Allies vs Germans
MP (1-1, 2-2...):
Map (normal, update, without scripts): normal
Sudden Strike Version (Sudden Strike 2, SS 3...) : World At War Mod
Szenario (summer, winter, desert...): Herbst
Kampfart / Combat kind (tactical, tactical massbattle, massbattle): taktical
Mod: World At War Mod
Dateianhänge
Operation Queen.rar
(975.72 KiB) 374-mal heruntergeladen
Linnich.jpg
Linnich.jpg (373.2 KiB) 7586 mal betrachtet


Benutzeravatar
Fäby
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 463
Registriert: 27.08.2009, 03:49
Wohnort: Germany

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Fäby » 13.11.2015, 11:56

Hi Overkill,

für welche Version ist diese schöne große Map? Ich habe den WWM 0.5b und dort bekomme ich sie nicht zum laufen. :?

combo
Fahnenjunker
Fahnenjunker
Beiträge: 241
Registriert: 13.11.2010, 18:04

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von combo » 14.11.2015, 07:57

Overkill ahead of time release mission. Mod not yet released.
Member of WWM-team

Bild

Benutzeravatar
sir mef
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 22.12.2011, 20:39

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von sir mef » 18.12.2015, 14:11

hmmm ich kann die Map auch nicht öffnen. bekomme direkt beim laden eine Fehlermeldung und das Game stürzt ab :cry:

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Markus1987 » 20.12.2015, 01:57

Wie willst es denn auch spielen? Der Mod ist noch garnicht draussen


Benutzeravatar
sir mef
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 146
Registriert: 22.12.2011, 20:39

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von sir mef » 21.12.2015, 08:47

Jetzt seh ich s auch :(

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Madmax223 » 21.01.2016, 19:56

Da ich ja zu den Mod-mappern gehöre, könnte ich die Mission schon spielen und sie gefällt mir sehr gut.
Endlich mal eine Map von dir mit ausreichend Infantrie, und die Deutschen Gegenangriffe haben mich teilweise echt hart getroffen. Dank der relativ vielen Pioniere und der Artillerie könnte ich aber alles abwehren und greife jetzt weiter an.

Gerne mehr davon!

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Markus1987 » 22.01.2016, 01:42

Ich bin schon sehr auf den Mod gespannt

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Madmax223 » 22.01.2016, 11:43

Das darfst du auch sein. Es ist zwar noch nicht alles perfekt, aber der Mod ist der Himmel für alle SPler.

Benutzeravatar
Viking
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 145
Registriert: 04.11.2012, 13:40

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Viking » 05.02.2016, 15:52

Jetzt bin ich wirklich amm huelen, ich schaue schon zeit Monaten nach tolle Maps die ich nicht spielen darf, dass ist doch so hart und frech! :cry:
DWD, DH, DR, Br@vo bin somit nicht so jung mehr...

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Markus1987 » 07.02.2016, 08:02

Madmax223 hat geschrieben:Das darfst du auch sein. Es ist zwar noch nicht alles perfekt, aber der Mod ist der Himmel für alle SPler.
Echt jetzt? Kein Witz? Endlich wieder eine Mod ( sofern es jemals schon eine gab ) die eher auf Singleplayer ausgelegt ist? bzw den SP Teil gut ausreizt?

Madmax223
Feldwebel
Feldwebel
Beiträge: 341
Registriert: 06.05.2010, 13:05

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Madmax223 » 07.02.2016, 08:31

Der Mod ist im Schwerpunkt auf SP ausgelegt.

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Markus1987 » 08.02.2016, 11:19

Madmax223 hat geschrieben:Der Mod ist im Schwerpunkt auf SP ausgelegt.
Exellent, dann hoffe ich auf endlich wieder guten Nachschub bei den Maps ( Rieses Dankeschön an die mapper an der stelle, ich kann das leider nicht hätte zwar auch Ideen, aber ich weiß ja nicht :-( )
Ich habe neulich wieder die Letzte Brücke gespielt ( für Sudden Strike for ever, eine der besten Karten meiner Meinung nach ( Inspiriert vom Film Brücke von Remagen ). Wenn die auf einen der Neueren Mods konvertierbar wäre....... ein Traum....
Laut des WWaW Threads sind duch diesen Mod ja wieder Early Szenarien des 2 WK Möglich, welche meiner Meinung nach doch auch recht ins Hintertreffen geraten sind. Hier gibt es ja auch gute Sachen ( Maginot, Metaxas Linie ( darüber gibt es glaube ich fast nichts, da immer noch Sperrgebiet, die Westerplatte, Eben Emanuel, ), oder auch die Kämpfe in Norwegen, in Dänemark fand ja fast nichts statt.

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von -gehtnix- » 08.02.2016, 14:27

Eben Emanuel ... Norwegen ...

So bald es an reine Inf. Missionen geht ist der Ausgang ebenso reines Glück ... ein paar MGs mal so mal so positioniert reichen aus um den Missionsausgang auf den Kopf zu stellen ... ebenso Panzerfäuste? zum "Bunker brechen"?, fallen zuviele Schützen aus ist die Mission schon gescheitert ... Pioniere werden wohl kaum zum Minen legen kommen ... Flammenwerferschützen haben eigentlich ebenso zu kurze Reichweite um lange genug am leben zu bleiben ...

Wenn du Bunker versuchst mit Inf. zu stürmen und die Verteidigung hat genug Munition so bist du schnell bei einer Massenschlacht ... wenn dann noch die Ari mit "verteidigen" darf ...

So müssen es schon gemischte Waffengattungen sein um die KI im Spiel zu halten ohne pure "Massenschlacht" ....

Markus1987
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 276
Registriert: 31.03.2011, 09:07

Re: Erste Map für World At War Mod

Beitrag von Markus1987 » 08.02.2016, 19:35

Hm, okay. Das war mir so nicht bekannt. Okay, aber da würde es ja genug andere Verwendungsmöglichkeiten geben. WIe gesagt, Flussüberquerung ( Maas, Rhein ect beim Frankreichfeldzug, ich denke mal, dass da genug Szenarien da wären).

Wenn ich Mappen könnte, dann hätte ich mich schon längst an ein ganz spezielles Hyphotetisches Szenario rangewagt, was hier meine Heimatregion betrifft: Unternehmen Tannenbaum........ Vor kurzem wurden aus einer Brücke an der Schweizer grenze die Alten Spreng Kästen entfernt.


Antworten

Zurück zu „Mapveröffentlichungen / Mapreleases at www.sudden-strike-maps.de“