Wahl zum "Besten" Modell WWII 4.Durchgang

Hier wird von A - Z über Modellbau diskutiert!
Antworten

Welches ist das schönste Model 4.Teil?

Tiger I
5
38%
Wolverine
4
31%
JS-III
1
8%
M18 Hellcat
3
23%
KV-1
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 13

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Wahl zum "Besten" Modell WWII 4.Durchgang

Beitrag von Krupp » 08.04.2005, 21:19

Wie bereits angekündigt, startet nun der vorletzte Modellwahldurchgang.

Nachfolgend 5.neue Kandidaten:

1.)Tiger I (Frühe Version)
Bild

2.)Wolverine
Bild

3.)JS-III
Bild

4.)M18 Hellcat
Bild

5.)KV-1
Bild

Und nun wieder frisch und munter voten :!: :wink:

Gruss & Thx

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Benutzeravatar
Panzergrenadier
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1033
Registriert: 01.09.2003, 17:38
Wohnort: Bayern Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzergrenadier » 08.04.2005, 22:07

hmm naja für mich fällt es relativ leicht ;-)

1.Tiger ist zwar schön gemacht auch sehr schöne Rostspuren aber trotzdem wirkt er irgendwie stiril Platz 3.
2. Wolverine finde die Ketten schön gemacht und im ganzen schaut er ziemlcih reel aus Platz 1.
3.ISIII sieht zwar gut aus aber auch so als ob man ihn im kalten Krieg in Sibirien gelassen hat schönes Rost ähnliches Zeug ;-) Platz 2.
4.M18 Hellcat sieht einfach zu neu aus aber im vergleich zum KV1 engach reeler Platz 4.
5.KV1 sieht irgendwie seltsam neu aus die Ketten passen auch überhaupt nciht zu dem "Diorama" ist einfach zu "ungebraucht" Platz 5.

gruß

Dominik :xxx2
Bild
Bild


Verkauf deinen Kühlschrank und fahre in die Welt hinaus.
Wojciech Cejrowski

Benutzeravatar
Richie
Hauptmann (Member)
Hauptmann (Member)
Beiträge: 223
Registriert: 27.07.2002, 20:04
Wohnort: Hamburg / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Richie » 12.04.2005, 22:17

Nabend Leutz,

hmm, die erste Abstimmung bei der in meinen Augen nicht im Vorfeld der eine oder andere vom Gesamteindruck herausfällt. Es ist diesmal asig schwer, mir gefallen wirklich alle sehr gut. Aber eine Entscheidung muss her :wink:
So gewinnt in meinen Augen nach wirklich langen Beschauen der Motive der Tiger. Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los, es ist eine sehr ähnliche Modellbauerhandschrift zur glaube ich ersten Abstimmung mit dem Pz IV!?
Weitere Abstufungen der Plätze vergebe ich hier bewusst nicht, die Modelle sind allesamt einfach zu gut!

Gruß :)

Richie

PS: Ich wusste garnicht, dass der JS III vom Motiv her so eine hässliche Gurke ist :wink:

Benutzeravatar
Schlavmutz
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 797
Registriert: 17.10.2004, 19:50
Wohnort: Suebia - eigentlich, aber zur Zeit meistens unterwegs

Beitrag von Schlavmutz » 13.04.2005, 13:54

Hi Krupp,

du machst es aber einem wieder schwer sich für ein Modell zu entscheiden :!:

Der Tiger, der JS III (Klasse Farbgestaltung) und der Wolverine sind für mich in der engeren Wahl.

The winner is... (jedenfalls für mich):


Wolverine (wegen der vielen kleinen stimmigen Details wie z.B. Reste vom Heckenräumgerät, Entenschnäbeln usw.)

Gruß
Schlavmutz :wink:
Bild

Ohne Chaos entsteht nichts!

Ohne Ordnung besteht nichts!

Bild

Bild

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 14.04.2005, 14:05

Richie hat geschrieben: Gruß :)

Richie

PS: Ich wusste garnicht, dass der JS III vom Motiv her so eine hässliche Gurke ist :wink:
Yo, der JS-III ist optisch sicher keine Augenweide, da gefallen mir Tiger & Panther entsprechend besser, ist halt auch wieder Geschmackssache.

@Schlavmutz
Gelle, ich fand's auch nicht so einfach, aber es kann auch hier nur Einen geben :D

Ich habe mich für den Tiger I entschieden, obwohl auch mir der Wolferine sehr gut gefällt.
Das letzte Quäntchen zugunsten des Tigers war wohl meine Sympathie für diesen sehr ästhetischen Panzer. :wink:
Auch die Hellcat vom Meister Steve Zalloga ist ne Augenweide.

Nun bitte ich Zahlreich weiter zu voten damit wir ein gutes Ergebnis erziehlen :!:

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 17.04.2005, 10:04

Hallo Jungs,
nachdem ich nun rund eine Woche lang rumgerätselt habe welches der neuen Modelle mein Favorit sein könnte ( diesmal war es wirklich nicht einfach) hab ich mich für den M18 Hellcat entschieden.
Das Problem für mich bei solchen Abstimmungen ist stehts das man Modelle, die vor neutralem Hintergrund und welche die in einene Kalenderhintergrund kopiert wurden und auch noch einen Bodenplatte aufweisen, miteinander vergleichen soll :!: :idea:
Zu den restlichen enthalte ich mich eines Komentares weil es mir schwer genug gefallen ist mich für den M18 zu entscheiden :wink:

Grüsse vom
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 18.04.2005, 16:02

StuG hat geschrieben:Hallo Jungs,
Das Problem für mich bei solchen Abstimmungen ist stehts das man Modelle, die vor neutralem Hintergrund und welche die in einene Kalenderhintergrund kopiert wurden und auch noch einen Bodenplatte aufweisen, miteinander vergleichen soll :!: :idea:
Grüsse vom
StuG
Hi StuGi

Das kann ich schon nachempfinden, aber die Modelle weisen halt teilweise diverse Hintergründe auf.
Man muss sich diese wegdenken, dann geht es schon :wink:

Das ist übrigens auch der Grund, weshalb ich es vermeide, ganze Dioramas zu Wertung zuzulassen.

Grüss Dich und machs gut

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 18.04.2005, 21:27

Hey Krupp,
War nicht als Vorwurf gemeint :wink:
Das Problem ist einfach das ein relativ sauberes Modell in einer Landschaft irgendwie deplaziert wirkt. Während es, vor neutralem Hintergrund photographiert, einen ganz anderen Eindruck beim Betrachter hinterlässt. Und da diesmal die Modelle wirklich extrem nah beieinnander lagen wie ich pers. finde , hab ich mich halt etwas schwer getan meinen pers. Favoriten rauszufiltern.
Du siehts also : Ich geb mir Mühe 8)

Grüsse vom
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 20.04.2005, 11:43

...aber das weiss ich doch, habs auch nicht als Vorwurf empfunden :D :wink:
Natürlich hast Du recht, es war diesmal ziemlich schwierig, aber das sollte es auch sein.

Nun, Du hast Dich entschieden und das ist gut so.
Bin mal gespannt, ob nun mal ein Tigerchen in die Endrunde kommt 8)

Bis denne Kamerad und machs gut

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 27.04.2005, 11:36

Tach Modellbaufreunde

Ich werde den 4.Durchgang noch bis zu Pfingsten laufen lassen, dann wird der 5.Wahlgang lanciert.
Also wer noch nicht seine Stimme abgegeben hat, der hat noch Zeit bis zum 04.05.05.

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 09.05.2005, 11:34

Tag Leute

Da ich zeitlich imo etwas eingeschränkt bin, wird der 5.Durchgang noch etwas auf sich warten lassen.

Danke für Euer Verständnis

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Antworten

Zurück zu „Modellbau von A - Z“