StuG F/8 "früh"

Hier wird von A - Z über Modellbau diskutiert!
Antworten
Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

StuG F/8 "früh"

Beitrag von StuG » 24.07.2005, 05:18

Hallo Freunde,
neben tom`s Exoten wirken meine StuG`s zwar fast bieder, aber ich kann einfach die Finger nicht von ihnen lassen 8)
Drum belästige ich euch halt mal wieder mit einem das ich für das grosse Sommerupdate meiner HP gebaut habe.

Also erst mal ein paar Bilder aus der Bauphase. Wie ihr sehen könnt musste ich auch bei diesem Modell ganz schön Aufwand betreiben um eine korrekte Miniatur des Orginales zu erhalten. Aber der Bau hat einen riesen Spass gemacht.

Bild
Bild
Bild

Nun soll es etwas farbiger werden.... aber auch dreckiger :)

Bild
Bild

Fortsetzung folgt... Fragen und Kritiken wie immer Willkommen
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<


Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 24.07.2005, 10:15

das modell sieht ja mal richtige geil aus... war bestimmt sehr arbeitsintensiv...

hast du nur die ketten "dreckiger" gestaltet ??? oder kommt da noch was...

bin mal auf die nächsten bilder gespannt... :D


Zum Gruß OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 24.07.2005, 15:38

@OHK
Lass dich überraschen :wink:

Gruss StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 24.07.2005, 19:17

schön... da bin ich ja mal gespannt *freu*

Zum Gruß OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 01.08.2005, 12:26

Nun den Kameraden,
es geht weiter :wink:

Es folgen nun die Bilder des fertigen Modelles.

Bild

Bild

Bild

Hier könnt ihr den Geschützführer etwas besser erkennen

Bild

So Leute das war es :wink:
Hoffe ihr hattet etwas Spass beim Betrachten. Mehr Bilder und Infos auf meiner HP.

Viele Grüsse
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<


Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 02.08.2005, 10:32

Hi StuG

Saugeil sieht auch dieses StuG wieder aus, Du wirst immer besser und ich bin umsomehr auf meinen Jagdtiger gespannt :eee1 :ccc4

Freue mich schon auf die nächsten Projekte von Dir und halte uns wie immer auf dem laufenden :D

Grüss Dich und bis bald

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Beitrag von marde » 02.08.2005, 18:55

Hi Stugi,

der Maßstab ist zwar nicht meine Baustelle,aber ein Blick in des Nachbarns Modellbaugarten hat noch nie geschadet.Ich finde deinen Stug III früh sehr schön gebaut und klasse bemalt.Die Kombination Panzergrau/Dunkelgrün gefällt mir sehr. Wieviele Fahrzeuge dieses Typs gab es eigendlich damals ?
Die Mündungsbremse ist ja identisch mit dem des Panzer IV F2,oder ?
Ein interssanter Typ.
Werde wohl noch öfters bei Gisi inne 35er Galerie reinschauen müssen.
Gruß
Marde

PS.: Wat machste als nächstes Stugateurmässig ? :lol:

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 02.08.2005, 22:47

@ Krupp
Dein Jagdtiger nimmt so langsam Formen an :wink: Da ich heute erst um 19.30 von der Arbeit kam, habe ich heute nix dran weitergebaut.
Nur soviel : Heck und Motordeck sind komplett, die Schwingarme sind auch dran, und am Aufbau wurde auch schon einiges gemacht :wink:
Da ich ihn aber komplett Out of the Box baue, werd ich mir bei der lackierung besonders Mühe geben müssen um einige "Bausatzmängel" zu "kaschieren" :wink:

@marde
Was machst du den bei Gisi ??? :D Bist du dort auch als Modellbauer unterwegs ? Wenn ja, unter welchem Nick ?
Von den F/8 wurden 250 Stk. gebaut. Insgesamt kann man drei verschiedene Baulose unterscheiden. Von diesen frühen verm. ca. 50.
Ja, die Mündungsbremse ist identisch mit der des Pz. IV F2.
Zuerst mach ich jetzt mal Krupps Jagdtiger fertig. Ist im Prinzip auch nichts anderes als ein aufgeblähtes StuG :lol:
Welches StuG III ich danach in Angriff nehme ?????
Vermutlich eine Ausf. G ( gibt ja genug unterschiedliche Baulose davon ) damit auch mal was gelbes auf meiner Homepage auftaucht. Allerdings würde mich auch ein Ausf. A ( 2. Serie / 20 Stk. auf PzKpfw. III Ausf. F ) reizen. Vor allem nachdem die bei der KIT ( Modellbauzeitschrift ) ihre völlig verhauen haben :roll:

Viele Grüsse vom
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 02.08.2005, 23:16

Abend StuGi

Au Prima, da freue ich mich schon jetzt riesig :zzz2 :xxx3 , dafür saufen wir wieder mal ein Bier zusammen gelle.. :D :ccc1 .....schwarzes Bier.. :shock: :roll: ..nee besser ein helles Weizen :aaa2

Wie ich sehe, haben wir mit Marde auch einen Modellangefressenen getroffen.
Welchen Massstab bevorzugst denn Du?

Grüss Euch

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Beitrag von marde » 03.08.2005, 19:13

Hi,
also ich bin im kleinen Maßstab 1:72/76 zuhause. Und das seit fast 20 Jahren.
Braucht nicht soviel Platz (baue auch Dios) und kann ich mir finaziell gerade noch leisten ! :ddd3
Allerdings werde ich wohl demnächst auch im größeren Maßstab räubern.Hab noch vor nen FT-17 von RPM (35) und den Smolensker T-26 von Italerie(35) zu bauen.Desweiteren reizen mich die neuen 48er von Tamiya.Das Stug III/B und der Hetzer. Dabei soll es aber dann auch bleiben, ja nicht übertreiben.

Mein Nick bei Gisi ? duddele !

Gruß
Marde

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 04.08.2005, 21:15

@marde
Offenbar ist die Welt ein Dorf :wink:
Also die Anschaffung des Tamiya StuG III B hab ich mir auch schon ernsthaft überlegt. Aber vorderhand hab ich noch genügend ungebaute 35 rumliegen 8)
Ausserdem hab ich Schiss vor allem was kleiner als 1:35 ist :wink:
Du hast es da einfacher..... wenn du 1:35 baust, kannst du das Mikroskop weglegen .... du siehst die Teile von blossem Auge :D

Grüsse vom
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 06.08.2005, 12:12

...au ja, an ungebauten Modellen hat StuG noch reichlich vorhanden, da wird es ihm in den nächsten Jahren kaum langweilig werden :lol:

Als dann, schönes Weekend zusammen

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 06.08.2005, 14:02

tja du dürftest Recht habe wehrter Herr Krupp....
Ich hab Pie mal Dauemen mal nachgerechnet, das wenn ich im Schnitt 3 Monate brauche um ein Modell fertig zu stellen, ich noch ca. 25 Jahre bauen kann ohne ein neues Modell zu kaufen :shock: Dabei sind allerdings auch etliche Figurenbausätze inbegriffen.
Nur Fahrzeuge reicht vermutlich für etwa 2o Jahre :lol:
Hmmmm in 25 Jahren bin ich aber schon 3 Jahre pensioniert ......... 8)
Grüsse vom
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 18.08.2005, 00:15

Abend mein Freund

Und da ich schon zwei Jahre vorher in Rente gehe, habe ich dann hoffentlich auch Zeit, Dich tatkräftig zu unterstützen :D :wink:

es sei denn............ich baue noch Maps für HS2 :lol:

Als dann, wir sehen uns am 17.09.05, Zeit und Ort werden wir noch erörtern.

Grüssle und nun is Nachtruhe :aaa2
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Antworten

Zurück zu „Modellbau von A - Z“