Bräuchte mal ein paar Tipps zum Kriegsmodellbau 2.WK

Hier wird von A - Z über Modellbau diskutiert!
Antworten
Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Bräuchte mal ein paar Tipps zum Kriegsmodellbau 2.WK

Beitrag von Oberheereskommando » 03.09.2005, 17:05

servus,

ich habe mich gez endlich durchgerungen doch mal mit dem modellbau anzufangen. dachte dabei an den maßstab 1:35.

welche hersteller könnt ihr mir empfehlen und wo bekomme ich kataloge, in denen ich mal blättern kann ???

vielen dank für eure tipps !!!



Zum Gruße OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild


Benutzeravatar
Schlavmutz
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 797
Registriert: 17.10.2004, 19:50
Wohnort: Suebia - eigentlich, aber zur Zeit meistens unterwegs

Re: Bräuchte mal ein paar Tipps zum Kriegsmodellbau 2.WK

Beitrag von Schlavmutz » 03.09.2005, 20:50

Oberheereskommando hat geschrieben:servus,

ich habe mich gez endlich durchgerungen doch mal mit dem modellbau anzufangen. dachte dabei an den maßstab 1:35.

welche hersteller könnt ihr mir empfehlen und wo bekomme ich kataloge, in denen ich mal blättern kann ???

vielen dank für eure tipps !!!



Zum Gruße OHK
Hey OKH,


schau Dich mal um bei Moduni.de

Da findest sicher beinahe alles was es an Herstellern und Bausätzen im Maßstab 1:35 und anderen gibt.

:wink:

Gruß
Bild

Ohne Chaos entsteht nichts!

Ohne Ordnung besteht nichts!

Bild

Bild

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 03.09.2005, 21:21

die seite ist nicht schlecht, aber leider kann ich da keinen katalog anfordern... :(


Zum Gruße OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Beitrag von marde » 03.09.2005, 21:28

Nobend,
also die einfachste Methode währe ja in das nächste Modellbaugeschäft zu gehen.Da bekommste fachkundige Hilfe und kannst dich in Ruhe umsehen.Gleichzeitig kannste da alles bekommen um so nen Plastikpuzzle zusammen zu schustern.Wo kommste den her,bzw.welche größere Ortschaft haste in der Nähe ?
Gruß
Marde

PS.: Dann mal Willkommen bei den verrückten Klebern und Pinslern.

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 04.09.2005, 10:18

komme aus gerbrunn, das ist in der nähe von würzburg.
ich meine. dass ich da auch schon einen modellbauladen gesehen hätte. muss ich morgen mal schauen...



Zum Gruß OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild


Benutzeravatar
Majo
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 587
Registriert: 02.02.2003, 14:20
Wohnort: Kahl/Main...bei Frankfurt/Main^^
Kontaktdaten:

Beitrag von Majo » 04.09.2005, 14:00

Hey...cool..du kommst aus der Nähe von Würzburg...da wohnt meine Oma :lol: ...ich komm aus der Nähe von Aschaffenburg, also ca. 1 1/4 Stunden von WÜ. ...Hmm...schau ma hier . Der Typ wohnt grad ne Ortschaft weiter von mir...hat ein gutes Sortiment... :D

Gruß Majo :wink:
Aus der Geschichte der Völker lernt man,dass die Völker aus der Geschichte nichts gelernt haben!
...mit jeder Sekunde, die vergeht, erhöht sich die Dummheit in diesem Land!!

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 04.09.2005, 14:17

das ist ja ein ding :D

die seite ist nicht schlecht, danke dir



Zum Gruße OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
Majo
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 587
Registriert: 02.02.2003, 14:20
Wohnort: Kahl/Main...bei Frankfurt/Main^^
Kontaktdaten:

Beitrag von Majo » 04.09.2005, 19:16

Hi OHK...jo, kein Problem...ich benutz die Seite eigtl. nur als Online-Katalog...eher weniger zum bestellen...schließlich wohnt der Typ sozusagen um die Ecke... 8)

Gruß & viel Spaß beim Stöbern und Basteln ...

Majo :wink:
Aus der Geschichte der Völker lernt man,dass die Völker aus der Geschichte nichts gelernt haben!
...mit jeder Sekunde, die vergeht, erhöht sich die Dummheit in diesem Land!!

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 04.09.2005, 19:29

jau, danke dir @ majo



Zum Gruß OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild


Antworten

Zurück zu „Modellbau von A - Z“