Tiger I (Alle Typen)

Hier wird von A - Z über Modellbau diskutiert!
Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 20.03.2003, 19:37

Hi Kappla

Der Academy Tiger kostet bei uns in der Schweiz rd. 90 sFr. also ca. 60 EUR.
Es gibt meines Wissens keine vergleichbaren Bausätze im Fachhandel.
Allerdings gibt/gab es von Jaguar ( Kleinserien Hersteller aus USA) für den Panther, den Pz. IV sowie für die StuG III D, F und G Inneneinrichtungen. Diese kosten aber rd. 70 Can.$ dazu muss man dann noch den "Basisbausatz" addieren der nochmal mit 30- 50 Euro kostet.
Auch Verlinden hat einige Innenausstattuns- Zurüstsätze im Program.
Diese sind aber nur von mässiger Qualität (she. Pz.III).
Von CMK und Verlinden sind dazu die Motorraum Bausätze erhältlich welche aber auch mit rd. 30 -50 Euro zu Buche schlagen.
Wie du siehst kommt mich mein Pz. III ganz schön teuer zu stehen.
Bei ihm kommen ja noch ein Aber Aetzeilsatz sowie Friul model (Metalkette aus einzelnen Gliedern) zum "Einsatz. Was nochmal mit rd. 60 Euro zu Buche schlägt.
Wenn ich manchmal so nachrechne :aaa1 aber man gönnt sich ja sonst nix :ccc4

Du siehst also, so ein Academy Tiger ist ein richtiges Schnäppchen. Obwohl da bei mir für den einen von den zweien schon Friulketten und ein Eduard Aetzteilsatz auf Halde liegen :D

Grüsse von nem glücklichen :D
StuG

PS: Jetzt werd ich doch grad mal versuchen ob ich in Canada an die oben aufgelisteten Innendekorationen komme.... :lol: bei uns sind die nämlich nicht mehr erhältlich ausser auf ebay und da sind sie da dementsprechend rar auch exorbitant im Preis...... :(
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<


Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Tiger I.....einfach nur goil!!

Beitrag von Krupp » 25.03.2003, 22:30

....da stehe ich dazu, dieser Panzer ist einfach ein schönes Teil

Bild

Bild

Bild

.......
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 25.03.2003, 22:33

.......Bild

Bild

Bild

.....
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 25.03.2003, 22:40

...aller guten Dinge sind drei :wink: ......

Bild

Bild

Bild

Gruss

Krupp

Da fällt mir ein......Tiger I the best, fuck the rest.. :D :wink:
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 15.09.2003, 09:25

Moin Leude

Hier Uwe Hennings Tiger I im Massstab 1:16.
Ein schönes Teil :zzz1

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 14.07.2004, 16:54

Tach Kameraden

Hier wieder was von meinem Liebling :D
Sieht auch wieder Geil aus!!!
Ein Tiger I in 1/16 von Tamiya, gebaut von Markus Malzer.

Bild

Bild

Bild

Bilder von unserer Partnerseite http://www.panzer-modell.de/

In dem Massstab würde mich dieser Panzer auch mal reizen :roll: :wink:

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 08.11.2004, 15:15

hier noch ein paar bilder vom tiger I.. hab mal gewühlt...

Bild

Bild

Bild

Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 08.11.2004, 15:23

Tiger I Ausf. E Kharkov 1943


und da das "modell" so gut gelungen ist, stell ich mal die ganze gallerie rein...
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

einfach wunderbar oder??? :shock:

Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 08.11.2004, 15:28

hier mal ein zerstörter Tiger I von Tom Vecsey

Bild

Bild
mit zerschossenen Ketten...

Bild

Bild

Bild

Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 09.11.2004, 14:23

...der Charkov Tiger sieht echt stark aus, super gemacht :!: :!: :D

Tolle Pics Sniper :wink:
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Sniper
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 788
Registriert: 18.07.2003, 15:28
Wohnort: Jena und Regensburg

Beitrag von Sniper » 12.11.2004, 09:09

ganz mein reden @krupp...
der zerstörte tiger I gefällt mir aber fast noch besser, is halt mal was anderes (die schattenseiten eines panzerfahrers...) :wink:
tschö
Sniper
bitte nicht bei der Arbeit stören
Bild

Danke...

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 23.11.2004, 13:27

Hi Sniper

Der ist auch net schlecht, aber auch der wurde mit zuviel Rost dargestellt.
Ich habe Tiger II, Panther u.s.w. schon in Original gesehen in einem Freiluftmuseeum.
Die stehen da seit Jahr und Tag draussen und haben fast kein Rost angesetzt, ich sag ja, KRUPPSTAHL ist fast unzerstörbar.

Daneben steht ein T-34/85 und der sieht bedeutend mitgenommener aus :D

Dies zum Thema Rost an deutschen Panzern :wink:

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 23.11.2004, 20:45

Na ja Herr Krupp,
Wenn der Tiger nach dem Abschuss ausgebrannt ist, glüht der Stahl aus.
Danach rostet er mehr oder weniger wie normaler Stahl. Von da her wäre der Rost schon erklärbar. Nur.... wenn das Teil ausbrennt wird es, salopp gesagt, doch recht warm .... und in aller Regel gehen dabei die Gummibandagen der Laufrollen drauf. Das heisst sie schmelzen oder verbrennen ebenfalls. Ganz oder teilweise.
Und da bin ich mir bei dem "Ausser Betrieb" Tiger nun nicht wirklich sicher, woran der trotz etlicher Treffer, nun aufgegeben worden ist.
Na ja, ich muss ja auch nicht alles versteh :wink:

Grüsse vom
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 26.08.2005, 14:07

.....wieder ein schöner Tiger I und dazu noch mit aufgesessener Infanterie.

Bild

Bild

Bild

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Antworten

Zurück zu „Modellbau von A - Z“