T-34 (Alle Arten)

Hier wird von A - Z über Modellbau diskutiert!
Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

T-34 (Alle Arten)

Beitrag von Krupp » 28.11.2002, 09:33

Hier werden Bilder über den wohl berühmtesten Panzer der Russen gepostet, den T-34.

Beginnen tu ich mit einer Version des T-34/76 Version 1941.

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruss

Krupp
Zuletzt geändert von Krupp am 30.11.2002, 14:51, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*


Benutzeravatar
Spoon
Hauptmann (Member)
Hauptmann (Member)
Beiträge: 299
Registriert: 29.08.2002, 22:10
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Spoon » 29.11.2002, 18:21

Ja ja....auch der T-34 war ein tolles Gerät..!! :wink:

Schönes Modell....
Spoon :ddd8

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 30.11.2002, 14:56

Hi Spoon

Jo, war der erfolgreichste Panzer der Russen, allerdings mit einer sehr kurzen Lebensdauer, ich glaube nicht mal 1 Woche.
Liefere dies noch nach :wink:

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

T-34/85

Beitrag von Krupp » 30.11.2002, 15:00

und nun weiter mit dem T-34/85.

Bild

Bild

Bild

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Wever
General
General
Beiträge: 1829
Registriert: 28.07.2002, 23:39
Wohnort: Rheinland

Beitrag von Wever » 30.11.2002, 15:23

Tolle Bilder. Schon verrückt, wie die Modellbauer diese ganzen "Gebrauchs- und Abnützungsspuren" hinkriegen...

Bei dieser Gelegenheit: Es wäre vielleicht nicht uninteressant, wenn sich mancher SuSt-Scripter darauf besinnen würde, daß der T-34/85 im großen Stile erst ab 1944 an die Front kam. Im Herbst 1943 kam die entscheidende Verbesserung, nämlich die 85-mm-Kanone ZIS-S-53 mit 55 Schuß. Für die Massenfertigung freigegeben wurde der T-34/85 am 15 Dezember 1943 (bis Jahresende betrug die Produktion 283 Exemplare). 1944 wurden 11.000 Stück produziert.

Beste Grüße
Wever
"Es gibt eine Form von Toleranz beim Menschen, die nichts anderes ist als ein Mangel an Würde." Joseph Schumpeter


Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 10.07.2004, 22:45

...T-34/76 Mod.40 von Steve Zaloga

Bild

Bild

Bild
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
keks
General (Administrator)
General (Administrator)
Beiträge: 61
Registriert: 12.06.2004, 12:40
Kontaktdaten:

Beitrag von keks » 12.07.2004, 11:35

Diorama "Panzergrenadiere vorwärts zum Siege voran"
von Roy Schurgers

Bild

Bild

Bild

Bild

Hat mir sehr gut gefallen !

Benutzeravatar
-=Slyder=-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 2684
Registriert: 26.07.2002, 11:03
Wohnort: 12. PzDiv
Kontaktdaten:

Beitrag von -=Slyder=- » 12.07.2004, 12:47

jepp keks,


sieht echt toll aus!! :shock:
.:SLYDER:.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 12.07.2004, 17:13

...yo keks, nur weiter solche Pics :wink:

Mir gefallen vor allem die Soldaten, die sind sehr gelungen :D

Gruss
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Kappla
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 538
Registriert: 21.09.2002, 18:34

Beitrag von Kappla » 12.07.2004, 21:56

Wow, daß Diorama sieht allerdings wirklich gut aus, bei den Soldaten sieht man wirklich, wie verbittert sie um den unten angesprochenen Sieg kämpfen wollen ...

Grandios !
Bild

Grüß dich Wever, mein Lieblingsgeschichtslehrer !

Benutzeravatar
keks
General (Administrator)
General (Administrator)
Beiträge: 61
Registriert: 12.06.2004, 12:40
Kontaktdaten:

Beitrag von keks » 13.07.2004, 21:27

Ja genau ... die passen perfekt ins Diorama, die verleihen ihm Atmosphäre und drängen den T-34 fast in den Hintergrund.

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 14.07.2004, 09:08

Tach zusamen

Es ist schon so, dass Figuren bemahlen fast noch schwieriger ist, als ein Fahrzeug.
Ich werde dazu mal noch ein paar Beispiele einfliessen lassen.
Ich bin mir sicher, dass der eine oder andere von Euch Modellbaufreaks davon profitieren kann :wink:

Gruss

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
Krupp
*SSM - Generaloberst* (Administrator)
Beiträge: 4220
Registriert: 20.08.2002, 16:29
Wohnort: im Sd.Kfz.181

Beitrag von Krupp » 22.01.2005, 21:41

Zum Abschluss für heute noch ein sehr schöner T-34/76 im Wintertarn.

Bild

Bild

In diesem Sinne

Krupp
Bild
*Fucked up beyond all Recognition*

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Beitrag von marde » 21.10.2005, 22:55

Nobend,
ich schmeiß auch mal ne Rund Bildchen von nen T34/85,so wie er beim Endkampf um Berlin 1945 teilgenommen hat.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß
Marde
Zuletzt geändert von marde am 14.10.2007, 13:10, insgesamt 1-mal geändert.

Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 27.10.2005, 20:39

sehr sehr coole pics :)


Antworten

Zurück zu „Modellbau von A - Z“