Frage zu Patch v.1.01 kontra der Grundversion von CWC !!

Erschien nach Sudden Strike 2. Offizieller Publisher ist MOST WANTED GAMES und wird vertrieben von Pointsoft.
Antworten
Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Frage zu Patch v.1.01 kontra der Grundversion von CWC !!

Beitrag von Leutnant Triebisch » 13.05.2007, 23:25

Hallo Leute, hab mal 'ne wichtige Frage zu dem Patch für CWC. Das Spiele hat nach der Installation die Grundversion 2.2. Jedoch der Patch ist in der Version 1.01 erschienen. Wie soll man das verstehen. Wenn man dann pacht klappt zwar alles aber die Version im Hauptmenü bleibt bei 2.2 !!! Wer kann dazu etwas sagen ??!!
Bin im Voraus dankbar für jede Hilfe.

MfG
Leutnant Triebisch


Benutzeravatar
Panzergrenadier
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1033
Registriert: 01.09.2003, 17:38
Wohnort: Bayern Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzergrenadier » 14.05.2007, 00:10

Kann dich beruhigen, alles ist in Ordnung. Das dort Version 2.2 steht ist noch ein überbleibsel aus SuSt II und wird vom Patch auch nicht geändert.

gruß

Dominik
Bild
Bild


Verkauf deinen Kühlschrank und fahre in die Welt hinaus.
Wojciech Cejrowski

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Beitrag von Leutnant Triebisch » 15.05.2007, 19:19

Dank Dir Panzergrenadier,
da bin ich sehr beruhigt zumal es ja in aller Regel immer die Versionsnummer abändert um zu kontrollieren dass es geklappt hat. Aber wenn es hier bei CWC eben so ist kann ich damit leben und weiß künftig bescheid.
Toll dass man hier im Forum schnelle und präzise Antworten bekommt. Sudden Strike, CWC, Hidden Stroke und alle Mods sind das beste und unterhaltsamste was es meiner Meinung nach in Sachen 'Strategie' gibt. Alle 3D-Versuche konnten sich längst nicht so bewähren, natürlich auch was den Verkauf angeht. Ich jedenfalls liebe es und spiele es leidenschaftlich gerne. Nochmals großes Lob auf die Kompetenz der Leute hier im Forum. Weiter so und nicht unterkriegen lassen !!!!

Mit Kampfesgrüssen
Leutnant d. Inf. Triebisch

Benutzeravatar
Panzergrenadier
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1033
Registriert: 01.09.2003, 17:38
Wohnort: Bayern Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzergrenadier » 15.05.2007, 21:33

Dann wünsche ich dir noch viel Spaß mit CWC und der gesamten SuSt-Reihe :wink:

gruß

Dominik
Bild
Bild


Verkauf deinen Kühlschrank und fahre in die Welt hinaus.
Wojciech Cejrowski

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Beitrag von Leutnant Triebisch » 17.05.2007, 02:03

Vielen Dank und Gruß zurück an Panzergrenadier !

Mit enthusiastischen Grüßen

Leutnant d. Inf. Triebisch


Benutzeravatar
Wotan
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 05.02.2006, 18:22
Wohnort: Berlin-Umland
Kontaktdaten:

Na frag ich nochmals nach

Beitrag von Wotan » 27.06.2007, 21:10

Also da muss ich nochmal dumm nachfragen, hab CWC erst vor paar Wochen wieder hervorgekrammt und bin hier auch auf den Patch gestoßen,

was ändert oder verbssert der Patch 1.01. ?
lohnt es sich diesen zu downloaden ?
was ist daran positiv oder gegebenenfalls negativ ?

bedanke mich wie immer im Vorraus für schnelle ausführliche Antworten !
MfG Ltn. Wotan

Anbei mal meine im Testbefindliche CWC Singelmission
Titel : Beslan 2004
Inhalt: Chronologischer Ablauf der Ereignisse in beslan vom 01.-03.September 2004
Als Spieler werden Sie das Kommando über eine OMON und ALFA Einheit erhalten !
Interesse ? Dann meldet Euch doch einfach ! :!:
Dateianhänge
Karte Beslan Mission.bmp
Karte Beslan Mission.bmp (384.05 KiB) 4202 mal betrachtet
" NUR DIE TOTEN HABEN DAS ENDE DES KRIEGES GESEHEN ! " Plato

http://www.wotansrwmbasis.de/

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Beitrag von Leutnant Triebisch » 28.06.2007, 16:05

Hallo Wotan,
meiner Erfahrung nach behebt der Patch einige Bugs die ich selber im MP-Modus erleben durfte, z.B. dass Fahrzeuge nicht mehr zu entladen waren oder zu benutzen. Auch konnten diverse Geschütze nicht mehr abgehangen werden. Im Singleplayer konnte ich dazumal ohne den Patch zunächst nichts feststellen !

Meistens wird ja der Multiplayer-Modus - egal welches Spiel man da nimmt - sehr stiefmütterlich behandelt (auch der Support lässt meistens zu wünschen übrig!!) und es funktioniert erst richtig ohne Bugs wenn der eine oder andere Patch aufgespielt wird, vorausgesetzt der Spieleveröffentlicher schiebt diesen rechtzeitig nach. Ich denke einerseits, dass die Spielefirmen einem großen Zeit- und Konkurrenzdruck unterliegen und die Herstellungszeiten und vor allem die Zeit für die Fehlerüberprüfung der Games immer knapper bemessen werden, leider !! Letztendlich leidet nur das letzte Glied in dieser traurigen Kette - nämlich der Kunde selbst.

Aber nun zurück zum CWC-Patch 1.01 ! Du kannst ihn unter Beachtung der Installanweisung (wegen Überschreibung der Savegames!) selbstverständlich aufspielen, vor allem wenn du mal Multiplayer zocken solltest ist es ratsam. Hatte mich damals auch geärgert, dass ich ihn nicht vor dem Match aufgespielt hatte, die Quittung bekam ich dann im Spiel (s.o.)

MfG
Leutnant d. Inf. Triebisch

P.S. Übrigens, interessante Karte die du vorgestellt hast. Wo kann man die downloaden ?! Leider haben die Ereignisse wirklich stattgefunden !! Vieles versteht man eben nicht...in dieser Welt !!

Benutzeravatar
Wotan
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 119
Registriert: 05.02.2006, 18:22
Wohnort: Berlin-Umland
Kontaktdaten:

Beitrag von Wotan » 28.06.2007, 16:40

Hallo Leutnant Triebisch

ersteinmal vielen Dank für die ausführliche Antwort !
Nunja da ich meist nur Singelmissionen zocke, denke ich mir kann ich mir den Patch ersparen.
Zumal ich den Weg einschlagen will , siehe Karte, mal etwas Aufschwung für CWC zutun.
Die Beslan Karte ist zur Zeit in der testphase und ich weis noch nicht genau ob ich sie dann in einigen Tagen nur auf meine dann online gehende HP zum downloaden bereitstelle oder hier auch, muss ich noch überlegen.
Des weiteren schwebt mir vor für CWC einen Mod zu entwickeln, an deren Ende neue und auch mehr Einheiten weiterer Nationen zur Verfügung stehen, denn im vergleich mit der Entwicklung bei SuSt also dem RWM Mod , denke ich läst sich hier bei CWC noch viel viel mehr herauskitzeln. Nur bin ich Blutiger Anfänger und bräuchte zumindest am Anfang diverse Hilfestellungen.
Hab zwar die Software Cinema 4d und eine andere aber noch keinen Plan im Umgang damit. Weil null ahnung zur zeit wie ich darüber CWC Modelle erstellen kann !
Hoffe aber auf baldige Lösung.

Zitat Leutant Triebisch :
P.S. Übrigens, interessante Karte die du vorgestellt hast. Wo kann man die downloaden ?! Leider haben die Ereignisse wirklich stattgefunden !! Vieles versteht man eben nicht...in dieser Welt !!

Ja so ist das nunmal , aber ich betone hier ausdrücklich das ich weder eine verherrlichung noch verunglimpfung jeglicher ereignisse zum ausdruck bringen möchte und werde !
Selbst die stellenweise nachgescripteten Ereignisse sind ja auch real passiert .
In der Mission beslan 2004 ging es mir viel mehr um die chronologisch zeitliche darstellung der ereignisse und den sicher damals völlig überforderten sicherheitskräften ( wie auch in der mission nachempfunden !) so das zumindest hier im fazit die frage stehen sollte wer und warum hatte schuld am ausgang dieser tragödie.
ich schließe mich voll und ganz den worten des russischen präsidenten an der sagte : wir können nicht von Beslan rden, ja nicht einmal daran denken , ohne das uns die tränen kommen ! "
:!: :arrow: die von mir alle samt bisher erstellten missionen bei RWM 6.6 und die die nunmehr bei CWC folgen, sind geschichtliche darstellungen , real geschehener ereignisse die es nunmal leider gab und auch immer wieder geben wird . . .
Bedanke mich schonmal im vorraus für dein interesse und deine antwort.
man liest sich !

mfg ltn.wotan
" NUR DIE TOTEN HABEN DAS ENDE DES KRIEGES GESEHEN ! " Plato

http://www.wotansrwmbasis.de/

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Beitrag von Leutnant Triebisch » 09.09.2007, 20:50

Hi Panzergrenadier,

hier ist das Bild von der Brücke. Kann diese nur vom linken Ufer bis zur Hälfte reparieren, weiter nicht !!!
Dateianhänge
UO0001.jpg
UO0001.jpg (182.27 KiB) 4054 mal betrachtet
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...


Antworten

Zurück zu „Cold War Conflicts“