Welche Bugs sind seit dem Patch 1.01 bis heute bekannt..!!

Erschien nach Sudden Strike 2. Offizieller Publisher ist MOST WANTED GAMES und wird vertrieben von Pointsoft.
Antworten
Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Welche Bugs sind seit dem Patch 1.01 bis heute bekannt..!!

Beitrag von Leutnant Triebisch » 02.10.2007, 19:10

Hallo Friends,

wollte mal eine aktuelle Liste mit diesem Thread über die noch vorhandenen Fehler in CWC (inkl. Patch 1.01)erstellen.
Bitte berichtet über Bugs die ihr trotz des Patches im Spiel erkannt habt.
Auch wenn bestimmte Fahrzeuge Abstürze oder ähnliches verursachen gehört selbstverständlich hierein !!

Danke im Voraus für Eure Mithilfe

Der emsige Leutnant Triebisch
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...


Benutzeravatar
Panzergrenadier
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1033
Registriert: 01.09.2003, 17:38
Wohnort: Bayern Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzergrenadier » 07.10.2007, 19:39

1. "Vertikale Objekte" sind im Asien Schema nicht zerstörbar
2. Deutlich zu wenige Einheiten
3. Kampagnenfehler enlich mal ausbügeln.
4. Der seeeehr schlechte Support. (wie man es von Sust halt gewöhnt ist)

Gruß

Dominik
Bild
Bild


Verkauf deinen Kühlschrank und fahre in die Welt hinaus.
Wojciech Cejrowski

Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Beitrag von Leutnant Triebisch » 08.10.2007, 21:52

Hallo Leute,

@ Panzergrenadier:
1.) Was für Objekte im "Asien"-Schema die man nicht zerstören kann meinst du da genau ??!

2.) Was ist das für ein Kampagnenfehler von dem du geschrieben hast ?! Ist der auch nach Installation des Patches noch vorhanden und wenn ja wie ?!

Zwar kein Bug: Der Jagdjeep (37mm; Nation: Syrien) kann zwar sehr gut Panzer zerstören aber wenn er auf Infanterie seine Geschosse abfeuert happerts. Eh da mal ein Soldat ernsthaften Schaden davonträgt - die Schadenswirkung tritt erst nach vielen Schüssen ein und dann auch sehr zögerlich !!!!!!! Hätte man realistischer einstellen können von Seiten der Entwickler !!

Gruß
Leutnant Triebisch
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...

Benutzeravatar
Panzergrenadier
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1033
Registriert: 01.09.2003, 17:38
Wohnort: Bayern Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzergrenadier » 13.10.2007, 02:13

@1. Panzersperren, Laternen und halt alles was im Editor unter Vertkale Objekte ist.
@2. Soviel ich weiß gabs bei der Ägyptischen Kampagne einen Bug.

gruß

Dominik
Bild
Bild


Verkauf deinen Kühlschrank und fahre in die Welt hinaus.
Wojciech Cejrowski

Benutzeravatar
marde
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 510
Registriert: 25.05.2005, 20:37
Wohnort: Schwaben Württemberg
Kontaktdaten:

Beitrag von marde » 14.10.2007, 14:16

Es ist auch so, das je nachdem wie/wo man die Kampagne beendet, es Auswirkungen auf die nächste Mision hat. So soll die Israelische Kampagne 18 Misionen haben. Als ich es vor Jahren mal gedattelt hatte, wares es aber nach Beendigung der selben nur 12 Maps die ich gespielt habe. Beim zweiten mal waren es dann schon 15 Maps.
Kacke ist der Bug in der ersten Ägyptischen Mision. Wenn man sich da allzu nahe in die Mitte bewegt hat, wurde die Mision als verloren bendet.
Toll finde ich den Ari-Sound in CWC. Den sollte man ruhig auch in den RWM-Mod nehmen !


Benutzeravatar
Leutnant Triebisch
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 571
Registriert: 18.01.2006, 19:02

Beitrag von Leutnant Triebisch » 21.10.2007, 22:08

Hallo Leute,

@Panzergrenadier: Stimmt leider mit den vertikalen Objekten !! Das ist ja blöde, dass die nicht zerstörbar sind. Dazu noch völlig unrealistisch...! Das Spiel kam doch lange nach Erscheinen von Sudden Strike 1 + 2 heraus wo dies ja noch uneingeschränkt möglich war. Ist doch genau die gleiche Spiele-Engine. Das hätten die russischen Entwickler aber merken müssen beim Testlauf. Das fällt ja einem Blinden mit Krückstock auf !!!

@marde: Hast recht der Ari-Sound gefällt mir auch schrecklich gut. Wäre 'ne gute Option für den RWM, auf jeden Fall !!

Gruß
Leutnant Triebisch
Was willst du denn mit der Axt ? - Oh, da muss ich etwas weiter ausholen...


Antworten

Zurück zu „Cold War Conflicts“