Zukunft des Long Range Mods...

Longrange Mod für SS RW.
Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1039
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Zukunft des Long Range Mods...

Beitrag von GFM Sterna » 01.12.2005, 13:04

Der Long Range Mod ist langsam an seine leistungsgrenze gestossen!
Um der Fangemeinde weiterhin neue Einheiten usw zu bieten, bedarf es nun einer grösseren umstrukturierung der Moddaten um so das Einheiten Limit zu umgehen.

Jim Leonard arbeite derzeit an der nächsten LRM version, die gleich in zwei ausführungen erscheinen wird.Die erste version wird LRM6 Westfront
in diesem Teil-Mod, werden nur einheiten für die Westfront sowie Afrika vertreten sein.
LRM6 Ostfront wird etwas später kommen, und wie der Name schon sagt nur den schwerpunkt Ostfront vertreten.
Es wird unzählige neue Einheiten geben, evntuell auch neue Soundsa und Animationen!
Noch nicht 100% fest steht, ob es neue Nationen für beide Fronten geben wird.


MeZzo
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 162
Registriert: 09.04.2005, 14:35
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von MeZzo » 01.12.2005, 20:57

Moin moin, allso ich finde das ne gute idee. :D

Was mich bis jetzt aber bei allen Versionen des LRM Mods gestört hatt ist die Inf. :roll:
Ich finde die brauchen viel zu lange um zu sterben. :cry:
So wie es beim RWM Mod ist ist es am besten den da kommt wenigstens die Inf. Kämpfe besser rüber den es ist alls schon komisch das ein MG 42 beim LRM so gut wie keinen Schaden anrichtet..................
Es nervt halt ungemein das ein Karabiner Schütze fast die ganze Muni. wegballern muss biss er mal einen tötlich trifft. :roll:

Sry aber das wollte ich schon lange mal loswerden.

Aber ich freu mich trotzdem auf den neuen LRM. :D
!!! Ehre wem Ehre gebührt !!!

www.nonameteam.de



Bild

Benutzeravatar
GFM Sterna
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1039
Registriert: 22.03.2004, 01:39
Wohnort: Oman

Beitrag von GFM Sterna » 01.12.2005, 23:28

Da geb ich dir recht, beim RWM ist es schon inordnung, ebenso bei PWM.
Müsste man mal überarbeiten die Statistiken der Infanterie!
Früher hatten die Inf. weniger Überlebenschancen....

Oberst Floppy
Mannschaften
Mannschaften
Beiträge: 14
Registriert: 26.08.2005, 15:52

Beitrag von Oberst Floppy » 02.12.2005, 04:33

Naja, das mit der Inf. find ich schon ok so, da die SuSt-Engine so Dinge wie realistische Deckung (Bodenerhebungen, Krater, Wracks,.....) nicht realgetreu wiedergeben kann.
Nur Gebäude bieten etwas Schutz, das wars dann aber auch.
Ich nehme mal an, dass bei LRM davon ausgegangen wird, das liegende Inf. sich irgendwie in Deckung befindet, und daher sehr schwierig zu töten ist.
Das einzige was mir negativ aufgefallen ist, ist der Scharfschütze, der sollte mMn schon ein "One-shot Killer" sein.

@ Topic: sehr gute Idee, noch mehr vielfalt, muhahaha

Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 21.01.2006, 16:28

ich fand den schritt anfangs nicht so gut. aber nun finde ich den immer mehr sinnvoll... denn was sollen rumänen und briten zusammen!??!? ist ganz gut so und auch dass die japsen weg sind... sry für den ausdruck... hoffe dadurch werden auch mal schlachtfelder außerhalb de,fr,ru auftauchen.... wie balkan :wink:


Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 02.05.2006, 22:26

Wie schauts denn mit den schritten aus?

Benutzeravatar
Panzergrenadier
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1033
Registriert: 01.09.2003, 17:38
Wohnort: Bayern Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Panzergrenadier » 02.05.2006, 23:08

Im Moment erweiter er im großen Stil die britischen Streitkräfte aber auch andere nationen bleiben nicht auf der Strecke.
Hier ein Bild von den neusten Einheiten.

(Links-oben nach rechts-unten)
Citroen-Albion(UK) - Achilles - Archer - Churchill7/8 - Churchill mit Minenräumvorrichtung - LRDG/Chevrolet - Morris(Gruz) - Morris Quad - CrusaderIII - Comet - Sherman Firefly - M3 Lee - AEC - M3 Honey - Sexton - Dodge 2.5ton - Valentine

gruß

Dominik
Bild
Bild


Verkauf deinen Kühlschrank und fahre in die Welt hinaus.
Wojciech Cejrowski

Benutzeravatar
-Barbarossa-
* SSM - General * (Administrator)
* SSM - General * (Administrator)
Beiträge: 1937
Registriert: 11.10.2003, 13:19

Beitrag von -Barbarossa- » 03.05.2006, 00:32

Jo der Leonard liefert klasse Arbeit ab!!
Seine Einheiten setzen das momentane hohe Modelling-Standart...man kann vor ihm nur den Hut ziehen.
Ein großteil dieser Einheiten befindet sich schon in meiner RWM 6.7 alpha Version.
Und auch ich warte gespannt auf die nächste LRM Version!
Das Leben ist kein Frankreichfeldzug.
RWM auf Twitter folgen! https://twitter.com/RWM_Barbarossa

Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 04.05.2006, 14:05

schicke einheiten dabei :)

einige einheiten kenne ich gar nicht ;)

freut mich aber, dass einige wissen, was derzeit passiert ;)

Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 16.12.2006, 13:02

LRM 6 wird dieses jahr nicht mehr erscheinen. aber die arbeiten sollen bald wieder in vollen zügen aufgenommen werden :)

Benutzeravatar
Jumbo67
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 113
Registriert: 02.07.2005, 16:19
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Jumbo67 » 02.02.2007, 09:31

Hallo

weis man schon was neues über LRM :?: ist auch schon wieder einige Zeit vergangen seit der letzten Info.

Gruss Jumbo67

Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 04.02.2007, 13:03

ich denke mindestens 3 Monate. Kann aber nichts genaues sagen. Bei Gelegenheit werde ich Leonaird mal fragen. Denke aber, er würde 6 Monate anworten :wink:

Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 24.03.2007, 23:02

Habe Antwort von Leonard, er wird mir viele Dateien zuschicken, leider werd er keine Zeit finden, Tutorials zu machen, ich denke aber, dass wenn wir uns anstrengen, das Problem beheben können. Ich werde auch eine Beta von LRM Westfront erhalten, wenns klappt :)

Ulan Bator
Fahnenjunker
Fahnenjunker
Beiträge: 214
Registriert: 11.10.2006, 10:54

Beitrag von Ulan Bator » 25.03.2007, 11:46

@Ciceri
Klingt "echt gut". "Echt super" wäre es natürlich, wenn Leonard weiter machen würde. Aber besser einen Spatz in der Hand, als eine Taube auf dem Dach. Und gemeinsam wird man schon einen "Lösung" finden. Es gibt ja genug fitte Leute hier und anderswo. :D

Ciceri
Generalmajor
Generalmajor
Beiträge: 1346
Registriert: 14.06.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Ciceri » 17.04.2007, 20:14

Leonard wird definitiv aufhören daran zu werkeln..... wirklich schade.....


ABER... ich bekomme von ihm eine DVD, wo er viele daten raufpacken wird und auch... LRM 6 Westfront Beta :) Das ist schon schonmal was feiner. Ich fliege am 05. Mai nach Amerika für mehrere Wochen und er hat schon die Adresse in Amerika, wo er das schicken soll... dann müsst ihr nur 6 Wochen warten, bis ich wieder in Deutschland bin und schau mir das dann an... geht leider nicht anders ;) habe sogar teils angst um die cd, solch eine lange reise und solch ein "teures" gut ;)


Antworten

Zurück zu „Longrange Mod“