MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Offizielles Standalone Addon vom APRM Team / CDV.
Antworten
Benutzeravatar
Schlavmutz
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 797
Registriert: 17.10.2004, 19:50
Wohnort: Suebia - eigentlich, aber zur Zeit meistens unterwegs

MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von Schlavmutz » 27.02.2009, 23:00

Hi Leuts,

ich habe vor, auf meinem PC die "64-bit - version" von VISTA zu installieren. Hat jemand schon Erfahrungen (positiv oder negativ) mit dieser Version? Auf alle Fälle behalte ich die Recovery-DVD der 32-bit - version mal in der Hinterhand, nicht dass ich plötzlich ohne Suddenstrike etc. dastehe :cry:
Meine PC- Konfiguration selbst verkraftet die 64-bit problemlos und auf Windows 7 will ich nicht warten (und schon gar nicht mich mit der Beta-version auseinandersetzen).
Bild

Ohne Chaos entsteht nichts!

Ohne Ordnung besteht nichts!

Bild

Bild


Benutzeravatar
Schlavmutz
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 797
Registriert: 17.10.2004, 19:50
Wohnort: Suebia - eigentlich, aber zur Zeit meistens unterwegs

Re: MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von Schlavmutz » 28.02.2009, 22:49

Huhu, keiner da? :mrgreen:

Oder hat noch niemand Erfahrung mit 64-bit-versionen?
Bild

Ohne Chaos entsteht nichts!

Ohne Ordnung besteht nichts!

Bild

Bild

Benutzeravatar
Ingwio
*S-S-M* - Chef
*S-S-M* - Chef
Beiträge: 1913
Registriert: 26.07.2002, 01:19
Wohnort: Rheine
Kontaktdaten:

Re: MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von Ingwio » 01.03.2009, 07:37

Vista gilt grundsätzlich als ein nicht optimales Betriebssystem. ;). 64 Bit braucht derzeit eigentlich keiner, weil nur extrem wenig Programme 64 bit unterstützen.

Ich bleibe derzeit auf jedenfall bei Windows XP Professional.
Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat.

Webmaster von:
Bild
Bild

Benutzeravatar
GeorgiSchukow
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 1438
Registriert: 11.03.2007, 21:10

Re: MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von GeorgiSchukow » 01.03.2009, 09:53

Ich mag mich vage daran erinnern,dass der Safran hier 64-Bit hat,aber ich bin mir nicht sicher.
Allerdings habe ich bisher nur von Problemen gehört,häufige Abstürze,et cetera ...

Benutzeravatar
|FrEaK|Safran
Major
Major
Beiträge: 891
Registriert: 12.03.2007, 16:16
Wohnort: Im Cockpit einer Ar 234
Kontaktdaten:

Re: MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von |FrEaK|Safran » 05.03.2009, 11:49

Entschuldigung, aber ich hab zZ kein Internet :?
Ich mag mich vage daran erinnern,dass der Safran hier 64-Bit hat,aber ich bin mir nicht sicher.
Ja, das ist richtig!
Allerdings habe ich bisher nur von Problemen gehört,häufige Abstürze,et cetera ...
--> viewtopic.php?f=12&t=7819&start=0
Bekannte Probleme:

Vista x64:
-Abstürze beim auswählen des Dialogs "Zurück zu Windows" (Typ: btw)
-sporadische Abstürze nach Beenden einer Partie, beim Laden der Punktestatistik (Typ: btw)
-aufgrund des Kompatibilitätsmodus kann es vorkommen, dass die CD/DVD Abfrage nicht funktioniert; das Spiel fragt weiterhin nach einer Disk. PM an mich, wenn dieses Problem auftreten sollte
Da hat man sich aber recht schnell dran gewöhnt =)
64 Bit braucht derzeit eigentlich keiner, weil nur extrem wenig Programme 64 bit unterstützen.
Jeder der Mehr als zwei GB RAM benutzt sollte ein 64bit OS benutzen. Der VRAM (Grafikkarte) geht ja auch vom verfügbarem Arbeitsspeicher ab :wink: So hat man mit 4GB RAM (von dem man eh nur 3 - 3,5 nutzen kann) ruckzuck nur noch 2,5 oder 2GB übrig.
Nix Signatur, wir haben Weltwirtschaftskrise, da wird an ALLEM gespart, egal wie unsinnig es auch ist ;P


Benutzeravatar
Fleischfresse
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 57
Registriert: 27.11.2007, 04:30

Re: MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von Fleischfresse » 05.03.2009, 15:00

Nicht zu vergessen das Problem das man bekommt, falls man HS2 versucht ohne CD zu starten. Vista hat das etwas dagegen und redet von einer "geaenderten" exe. Datei welche nicht zugelassen ist.

Benutzeravatar
Schlavmutz
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 797
Registriert: 17.10.2004, 19:50
Wohnort: Suebia - eigentlich, aber zur Zeit meistens unterwegs

Re: MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von Schlavmutz » 08.03.2009, 21:51

Erst einmal danke an alle die geantwortet haben und auch danke für die Tipps. Es ist richtig, dass ein RAM mit mehr als 3 GB die 64-bit-version fordert (sonst hat man nichts vom erweiterten Arbeitsspeicher), aber ob die andreren Probleme die "große Version" empfehlenswert machen, scheint doch sehr fraglich. military10
Bild

Ohne Chaos entsteht nichts!

Ohne Ordnung besteht nichts!

Bild

Bild

Benutzeravatar
Schlavmutz
Hauptmann
Hauptmann
Beiträge: 797
Registriert: 17.10.2004, 19:50
Wohnort: Suebia - eigentlich, aber zur Zeit meistens unterwegs

Re: MS Windows VISTA Home Premium 64 bit

Beitrag von Schlavmutz » 14.03.2009, 10:09

Hallo zusammen,

ich kann heute einen kurzen Zwischenbericht geben:

Bislang getestet unter Vista 64 bit wurden im Einzelspielermodus SuSt 1, SuSt 2 und SuSt 3 sowie HS I und HS II; alle Programme laufen derzeit stabil ohne Probleme. Nirgends ist ein btw zu verzeichnen - die Original CD's wurden jeweils immer sofort erkannt.

Wenn es etwas Neues hierzu gibt, melde ich mich hier wieder.
Bild

Ohne Chaos entsteht nichts!

Ohne Ordnung besteht nichts!

Bild

Bild


Antworten

Zurück zu „Hidden Stroke II“