Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

SS 2 Forum für Scripte und den Mapeditor.
Benutzeravatar
Fäby
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 463
Registriert: 27.08.2009, 03:49
Wohnort: Germany

Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Fäby » 01.04.2010, 16:36

Hallo SuddenStriker,

ist es eigentlich möglich beim SuSt2 Map Editor, sich eine Karten Schablone einzufügen??? Wenn ja, wie macht man sowas genau?

Habe nämlich gestern zufällig dieses alte Video gefunden.
http://www.youtube.com/watch?v=7UDb46aqeGI

die Map sieht dieser Karte sehr ähnlich.
http://feldpost.mzv.net/Karten/Stadtpla ... lan_0.html

Denke mal das es also möglich ist sich als Hilfe eine Karten Schablone einzufügen, bloß wie???


MfG
Fäby


Benutzeravatar
Ralf 207
General
General
Beiträge: 1519
Registriert: 22.06.2004, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Ralf 207 » 01.04.2010, 18:13

der astro hatte mal so ein programm

schreib in mal an

mfg ralf
Im Tode kann man keine irdischen Güter mit in das Jenseits nehmen; Es macht keinen Sinn, grenzenlos Besitz anzuhäufen.

astro
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 879
Registriert: 06.09.2002, 15:46
Kontaktdaten:

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von astro » 02.04.2010, 08:53

Jojo der astro.....

hier ist es ...bidddeeee schöööön....

http://www.strateticgames.de/community/ ... a&dataID=3

Nur mußt Du mit diesem Prog. halt z.b einen Stadtplan auslesen dann kann man es in den Editor laden. Dies ist aber nur Schemenhaft den rest muß man selbst machen mit viel arbeit.

Gruß
astro
Bild




Bild
Der, der keinen Plan hat , wie man mir sagte !

Benutzeravatar
Fäby
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 463
Registriert: 27.08.2009, 03:49
Wohnort: Germany

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Fäby » 02.04.2010, 15:23

Jawoll, :)
ah ok, mal sehen wie das dann so aussieht, denke mal ne kleine Hilfe ist sowas bestimmt.
vielen vielen danke für die schnelle und hilfreiche Antwort.

Gruß

Fäby

Benutzeravatar
Fäby
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 463
Registriert: 27.08.2009, 03:49
Wohnort: Germany

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Fäby » 02.04.2010, 15:39

Mh,:?: nun ja....wie genau funktioniert das Tool???
Bzw. welches Format muß die Karte/Stadtplan haben um die dann indem Programm anzuzeigen.
Ein jpg scheint ja nicht zugehn?

Gruß
Fäby


Benutzeravatar
Fäby
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 463
Registriert: 27.08.2009, 03:49
Wohnort: Germany

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Fäby » 02.04.2010, 15:48

So wieder ein Stück weitergekommen.....also die Karte habe ich jetzt als Bitmap umgewandelt, hehe....was da ja auch geschrieben stand. Den rest bekomme ich schon irgendwie hin.

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Packard » 02.04.2010, 15:51

Es muß eim BMP sein mit den Maßen der Map. Also für eine 512 512x512. Dann wählst du die Map aus wo es reinsoll und die BMP Datei. dann erscheint es in Helligkeitsstufen auf der Map. Achte darauf, daß gute Kontraste drin sind, am besten Schwarz/Weiß. Dies kann beliebig oft wiederholt werden, Du kannst also nachher die Skizze wieder löschen durch überschreiben mit einer glatt weißen Bitmap.

Benutzeravatar
Fäby
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 463
Registriert: 27.08.2009, 03:49
Wohnort: Germany

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Fäby » 02.04.2010, 17:49

Yo korrekt habs hinbekommen, :D
sehe aber schon das der erste Versuch noch recht schwach zuerkennen ist. Naja mal sehen was sich da noch am Kontrast machen läßt.
Vielen dank auch dir für deine schnelle Hilfe. military18

Gruß
Fäby

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von hws85 » 03.04.2010, 19:38

Hab´ mir das Programm auch gerade mal runtergeladen und gerade mal eben kurz ausprobiert ... muss sagen das Teil ist der Wahnsinn, bin begeistert ... und es funktioniert auch bei Hidden-Stroke-II-Karten, echt genial.
Ok, des mit den Kontrasten kann beispielsweise bei google-earth-Ausschnitten schon ein klein wenig zum Problem werden, das sich aber leicht lösen lässt ... ich werd´ da wohl erst den Kartenausschnitt mit paint oder so bearbeiten, d.h. Flüsse, Wälder und alles andere brauchbare mit schwarz oder so nachzeichnen und den Rest wegradieren, so das nur noch eine "Schwarz-Weiß-Datei" übrigbleibt. Dann ist mir aufgefallen, dass das Programm die ursprüngliche Kontur etwas "verzerrt" auf die Karte überträgt, also aus dem 90°-Winkel der seitlichen Ecken wird (wie in Sudden-Strike-Karten üblich) ein Winkel von ungefähr 55° ... aber hier kann man ja eventuell das Bild vor dem Übertragen auf die Karte erst noch ein wenig "dehnen" (vielleicht mit ´ner Hilfslinie oder so), sodass es beim Übertragen dann wieder die unverzerrte Kontur ergibt ... und dann sollte es eine echt realistische Karte werden ... also wirklich empfehlenswert, dieser Download ...

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Packard » 06.04.2010, 15:45

... muss sagen das Teil ist der Wahnsinn, bin begeistert ... und es funktioniert auch bei Hidden-Stroke-II-Karten, echt genial.
Ich finde es auch gut. Macht einige Arbeit, aber das Ergebnis lohnt. Es geht auch bei CWC und RCM, wohl bei allen SuStr Ablegern.
... ich werd´ da wohl erst den Kartenausschnitt mit paint oder so bearbeiten, d.h. Flüsse, Wälder und alles andere brauchbare mit schwarz oder so nachzeichnen und den Rest wegradieren, so das nur noch eine "Schwarz-Weiß-Datei" übrigbleibt.
Man kann sogar kompliziertere Sachen machen. Ist etwa ein Fluss, Gebäude und Strassen auf der Karte, kann man für alle drei eine eigene Bitmap machen, indem man dreimal kopiert und jeweils alles andere weglöscht. Dann hat man eine Bitmap, wo nur der Fluss drauf ist, eine wo nur die Strassen drauf sind usw. Hatte das mal mit einer Berlin-Map gemacht, wo es ziemlich gedrängt voll war.

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von hws85 » 06.04.2010, 21:53

... naja mit den Straßen das wäre mir dann doch etwas zu aufwendig :wink:
vielleicht breitere Straßen grob einzeichnen oder so ok aber detailliert, da wär´ mir persönlich der Aufwand dann doch etwas zu groß und außerdem bei Schienen hat man ja dann (meistens) sowieso ein Problem ... die Idee mit dem Bearbeiten in paint war vielleicht doch nicht sooo gut, hab´ da mal kurz ein bischen rumprobiert und des is´ glaub ich schon ziemlich aufwendig wenn man da die ganze Karte bearbeiten muss ... besser wär´s vielleicht im Falle von google earth einfach die grobe Kontur mit diesen "Pfaden" nachzuziehen, die sind weiß und heben sich schon recht deutlich von der Karte hervor, außerdem ist es dann mit dem zoomen besser. Ich schätz´ bei meiner nächsten Karte, die ich realistisch gestalten will, werd´ ich wohl diese Methode anwenden, aber nur grob (also Umrisse von Ortschaften, Flüssen und Wäldern).
Früher hatte ich es immer so gemacht, das ich mir die Landkarte ausgedruckt hab´, wo ich dann mit der Hand den Umriss der Sudden-Strike-Karte zusammen mit einem Gitternetz eingezeichnet habe. Anschließend konnt´ ich dann das Ganze in den Editor übertragen (in die Editor-Karte musste ich vorher natürlich auch noch mit Hilfe der Verdunkelungs-Funktion das selbe Gitternetz einzeichnen). Also das Ganze hat zwar recht gut funktioniert, war aber doch schon ein wenig umständlich, ich denke mit dem Programm, was ich jetzt habe, wird´s etwas einfacher...
Gut, eine 512²-HSII-Karte hab´ ich jetzt schon grob zur Hälfte fertig, die werd´ ich denk´ ich noch mit der "alten" Methode fertigstellen, wenn mich die Motivation nicht wieder verlässt und ich das ganze überhaupt zum Laufen bringe :aaa7 (bisher etwas über 187000 Objekte verbaut, rechne mit 400000 Objekten wenn´s ganz fertig ist) ...
Packard hat geschrieben:Hatte das mal mit einer Berlin-Map gemacht, wo es ziemlich gedrängt voll war.
Is´ denn diese map schon irgendwo als Download verfügbar ? Würd´s mir fast mal anschauen, mal sehen ob ich´s auf der Landkarte wiedererkenne :wink:

mfg

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von -gehtnix- » 07.04.2010, 06:14

@
besser wär´s vielleicht im Falle von google earth einfach die grobe Kontur mit diesen "Pfaden" nachzuziehen, die sind weiß und heben sich schon recht deutlich von der Karte hervor, außerdem ist es dann mit dem zoomen besser. Ich schätz´ bei meiner nächsten Karte, die ich realistisch gestalten will, werd´ ich wohl diese Methode anwenden, aber nur grob (also Umrisse von Ortschaften, Flüssen und Wäldern).
... welcher Stadtumriss aus der Gegenwart "passt" denn in die 40er Jahre des letzten Jahrhunderts? ... Landschaften -> Wälder, ja selbst Flussläufe sind nicht (unbedingt) mehr wie sie waren. "realistische Gebäude" findet man ebenso zu wenige im Editor ... also sollte man mit "realistisch" sehr vorsichtig umgehen ... nicht nur aus meiner Sicht "so nicht möglich"!
Die "Wiedererkennbarkeit" kann man gerade so realisieren aber "realistisch" wäre ganz was anderes ...

Benutzeravatar
Packard
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 545
Registriert: 15.01.2008, 12:44
Wohnort: Berlin

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von Packard » 07.04.2010, 15:24

s´ denn diese map schon irgendwo als Download verfügbar ?
Leider ist die auch noch nicht fertig geworden, weil ich meine Prioritäten anders gesetzt habe. Und du weißt, wieviel Zeit eine 512er verschlingt. Habe sogar zwei verschiedene unfertige 512 Berlin maps. Und über 100 andere. Auch aus dem Downloadbereich von SSM. Und im Schema verschobene. Weil ich immer mehrere Sachen gleichzeitig mache. Irgendwie mag ich es, die Map eine Weile liegen zu lassen und dann weiterzumachen.

Wenn du Rohmaps brauchst schreib mir doch eine PM und beschreibe genau, welche Größe, Mod, Schema usw.

hws85
Fähnrich
Fähnrich
Beiträge: 374
Registriert: 15.02.2010, 14:13

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von hws85 » 07.04.2010, 22:32

@ Packard
Ja die Sache mit den mehreren Karten auf einmal kenn´ ich nur allzu gut :wink: ... Problem dabei ist nur das dann so gut wie nie eine map auch wirklich mal ganz fertig wird :(
Bei mir ist es oft sogar so, dass ich eine einmal angefangene Karte dann gar nicht mehr weiterbearbeite ... meine jetzige allerdings könnte vielleicht fertig werden, da ich schon relativ weit fortgeschritten bin, aber man weiß ja nie was noch so dazwischen kommt ... bin doch auch mal auf deine Berlin-map gespannt, wenn du sie bis zum Ende packen solltest :wink:
Karten brauch´ ich zur Zeit eigentlich keine, bin mit meiner noch beschäftigt, aber Rohmaps zu versenden oder gleich als download für alle zur Verfügung zu stellen ist vielleicht keine schlechte Idee, hab´ da auch nochwas da wo ich am Überlegen bin ob ich da jemals selbst noch Einheiten draufsetzen werde ...
aber wenn ich mal was brauchen sollte meld´ ich mich mal :wink:

@ gehtnix
ok, war vielleicht eine etwas ungünstige Wortwahl, vielleicht sollte ich statt "realistisch" eher sagen "grob nachmodelliert" oder so ...
Das sich die Landschaften über die Jahre verändert haben ist natürlich auch klar, diese Tatsache vernachlässige (vielleicht wäre sogar besser zu sagen "ignoriere") ich aber meist ganz gerne :wink:
... so genau geht´s halt oft nicht, mir geht´s halt eigentlich bloß darum, zumindest die Flüsse und die Lage und Ausdehnungen der Ortschaften und vielleicht noch der Wälder grob nachzubilden. Und jetzt bei der Wahl der einzelnen Häuser noch stark aufzupassen würde mir dann doch etwas zu umfangreich werden :shock: ... außerdem ist es ja, wie du ja auch schon geschrieben hast, nicht wirklich realisierbar.

Ach, ich glaub´ ich muss jetzt doch mal einen screenshot anhängen ...
Also das ist meine aktuelle Karte (wie schon gesagt bisher nur ungefähr zur Hälfte fertig), auf der Landkarte sieht man ein Polygon, was den Umriss der Hidden-Stroke-II-Karte darstellen soll. Mit den Pfaden hab´ ich die Flüsse nachgezeichnet, da diese nach dem Ausdrucken nicht mehr wirklich gut zu erkennen waren. Hab´ diese Karte (wie schon oben erwähnt) noch mit Hilfe von ´nem Gitternetz nachgebildet, werd´ aber in Zukunft des Programm nehmen.
Wie gesagt, hab´ hauptsächlich auf Flüsse, Ortschaften und Wälder geachtet, bei den Straßen hab´ ich´s jetzt nicht so genau genommen :wink:
Unten sieht man noch wie die Wiesen im Detail aussehen, da werd´ ich wohl nachher noch einiges an Objekten reduzieren müssen, kein Plan ob des mit so vielen Objekten laufen wird ...
Dateianhänge
Bild 1.JPG
Bild 1.JPG (83.75 KiB) 6245 mal betrachtet
Bild 2.JPG
Bild 2.JPG (66.92 KiB) 6245 mal betrachtet
Bild 3.JPG
Bild 3.JPG (264.91 KiB) 6245 mal betrachtet

-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: Kann man Karten Schablonen für den Editor einfügen???

Beitrag von -gehtnix- » 08.04.2010, 09:31

@ Wie heißt es immer ... sieht gut aus ...
Für`s Auge hat sie was, keine frage ...

Beim Karte zeichnen setz ich gerne erste Einheiten ein um zu sehen wie diese von der KI geführt mit den gesetzten Objekten "zurecht" kommen, sich olso nicht "aufhängen" oder so verdichten, dass sie sich selbst blockieren würden.
Dazu müsste man in etwa eine Vorstellung haben wie die Mission mit welchen "Mengen" an Einheiten wo geführt werden soll. Auf diese Weise bekommt jede Karte meist ein "fiktives" aussehen und dies begründet gleich warum ich eine auch nur annähernd realistische Karte gar nicht erst versucht habe ... die KI führt auf Karten mit freiem Missions-Ablauf, nur solche werden von mir erstellt, entschieden mehr Einheiten über größere Distanzen wie es auf Karten mit "festem Missionsablauf je sein wird" ... mal so als zusätzliche Info für alle ...

Was den Begriff "realistisch" anbetrifft liegen wir somit recht nahe.


Antworten

Zurück zu „Sudden Strike 2 Mapeditor / Scripte“