RWM [6.7] Sturmfahrt nach Avesnes

Archiv für gelöschte Unterforen
Antworten
Benutzeravatar
|FrEaK|Safran
Major
Major
Beiträge: 893
Registriert: 12.03.2007, 16:16
Wohnort: Im Cockpit einer Ar 234
Kontaktdaten:

RWM [6.7] Sturmfahrt nach Avesnes

Beitrag von |FrEaK|Safran »

Nunja, weil ich in den letzten Wochen nicht zum Spielen gekommen bin habe ich den Entschluss gefasst die seit August unverändert auf meiner Platte ruhende Version der Karte zum Test hochzuladen :roll:

Vielleich finden sich ja ein paar Interessierte, die sich zusammenhocken und abends mal was spielen, damit ich feedback bekomme. :wink:

<b> Zur Karte: </b>
Sturmfahrt nach Avesnes
Beta Version 0.92

Nachdem Rommel mit seiner 7.Panzerdivision die nördliche Verlängerung der Maginot Linie
überraschend durchbrach, stieß er so weit wie möglich vor.
Durch die überraschten und flüchtenden Franzosen aufgehalten, aber kaum behindert setzt sich
Rommel in den Kopf das Städchen Avesnes bis zum Abend einzunehmen, um den Franzosen keine
Möglichkeit zu geben sich jenseits des Flusses zu sammeln.
Als die deutschen Panzer den Stadtrand erreichten, hatten sie nur noch wenig Munition
Ein Großteil der anderen Einheiten waren zurückgeblieben oder in Kämpfe verwickelt worden,
sodass die Panzer und die restlichen Kradschützen alleine zum Angriff übergehen müssen.

Diese Map hat sich Realismus auf die Fahne geschrieben, deshalb ist die Verstärkung asymmetrisch.
Die Franzosen haben am Bahnhof Material und schwere Panzer geliefert bekommen. Die Deutschen haben etwas wichtiges bei dem ersten Angriff auf Avesnes verloren!

Deutsche Team1
Franzosen (GB) Team2

Diese Karte ist für 4 Spieler gedacht.
Dateianhänge
[6.7] Avesnes 1940 v092.smm.zip
Map Version 0.92
(242.84 KiB) 394-mal heruntergeladen
Übersichtskarte
Übersichtskarte
Avesnes.jpg (33.84 KiB) 5681 mal betrachtet
Zuletzt geändert von |FrEaK|Safran am 04.11.2008, 15:26, insgesamt 1-mal geändert.
Nix Signatur, wir haben Weltwirtschaftskrise, da wird an ALLEM gespart, egal wie unsinnig es auch ist ;P

Lamafarmer

Beitrag von Lamafarmer »

Gibt's da immernoch den super-schweren Franzackenpanzer? Dann spiel ich die net. :P

Benutzeravatar
|FrEaK|Safran
Major
Major
Beiträge: 893
Registriert: 12.03.2007, 16:16
Wohnort: Im Cockpit einer Ar 234
Kontaktdaten:

Beitrag von |FrEaK|Safran »

Der am Bahnhof ohne Besatzung steht und auf Stukas wartet :lol:

Btw: Mit nem Panzer III kann man wunderbar die Besatzung rausschießen, man muss nur treffen :wink:
Außerdem ist der auch mit nem SIG leicht zu knacken =P
Nix Signatur, wir haben Weltwirtschaftskrise, da wird an ALLEM gespart, egal wie unsinnig es auch ist ;P

Benutzeravatar
pTah
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 497
Registriert: 08.08.2002, 18:08
Kontaktdaten:

Beitrag von pTah »

ich mag solche karten... gerade das macht es interessant. auch wenn man verliert. zumal es auch möglich is ganz gut die map zu gewinnen!
grüße Stephan

Bild

Benutzeravatar
Predator
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 828
Registriert: 16.09.2003, 15:39
Wohnort: Görlitz

Beitrag von Predator »

hört sich auf jeden fall interessant an die map, jetzt brauch ich nur noch den neuen rwm^^

das design orientiert sich wie mir scheint an SuSt I+For, was ich schon ma super finde, sorry aber kann das kitschig bunte HSII absolut nicht ab :roll:

MfG
Predi

Benutzeravatar
GeorgiSchukow
Generalleutnant
Generalleutnant
Beiträge: 1438
Registriert: 11.03.2007, 21:10

Beitrag von GeorgiSchukow »

Hatte ja die Ehre das Ding mit Safran kurz zu testen,Map sieht ganz nett aus *Werbungmachentu*

Benutzeravatar
|FrEaK|Safran
Major
Major
Beiträge: 893
Registriert: 12.03.2007, 16:16
Wohnort: Im Cockpit einer Ar 234
Kontaktdaten:

Re: RWM [6.7] Sturmfahrt nach Avesnes

Beitrag von |FrEaK|Safran »

Karte ebenfalls auf RWM 6.8 Upgedatet.

http://ul.to/amw40lkr
Nix Signatur, wir haben Weltwirtschaftskrise, da wird an ALLEM gespart, egal wie unsinnig es auch ist ;P

Antworten

Zurück zu „Archiv“