RWM 8.0 BETA-1 Release

Real Warfare Mod 8.x auf Basis von Sudden Strike RW.
Antworten
Benutzeravatar
Fäby
Hauptfeldwebel
Hauptfeldwebel
Beiträge: 463
Registriert: 27.08.2009, 03:49
Wohnort: Germany

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Fäby » 15.03.2012, 16:43

@ armin?

also ich weiß ja jetzt nicht in wie weit du dich mit den RWM Mods auskennst, aber soweit ich weiß wurde bisher jeder Teil bis auf einen auch veröffentlicht. Und von RWM 6.8 auf SuSt2 Basis zu RWM 8.0 RW ist doch eine deutliche Weiterentwicklung, also für mich ist das kein auf der Stelle treten.

Bin auch schon von Anfang an SuSt spielsüchtig, :D mal mehr mal weniger je nach dem wie man halt zeit hat. Denke auch das viele hier schon lange dabei sind und wahrscheinlich werde wir auch in 10 Jahren noch SuSt (bzw. vielleicht dann RWM 15.0 Beta 4 :mrgreen: ) zocken. Aber ich weiß was du meinst, gab wirklich schon viele gute Screens von anderen Mods, Maps usw. die leider nicht vollendet wurden. Vielleicht auch weil wir damals zuwenig bis überhaupt kein Feedback gegeben haben. Sowas regt mich aber nicht auf, finde das eher schade.
Man darf aber nicht vergessen:
SuSt ist halt ein altes Spiel (das sich da überhaupt noch was tut finde ich schon bemerkenswert).
So ein Mod erstellt sich halt nich von heute auf morgen, richtet sich ja nunmal nach der Freizeit der Modder. Außerdem ist alles kostenlos und zudem wird noch auf jedes kleinste Detail geachtet.

Kann es zwar ebenfalls nicht mehr abwarten bis die Beta 2 rauskommt, aber wenns noch ein wenig dauert hätte ich damit auch kein Problem. Wer sich mit SuSt seit über 10 jahren beschäftigt, bringt eh viel Zeit mit. Kenne kein anderes Spiel wo man an SP Maps über 30std spielen kann und am Mappen einer Karte/Mission bis zu einem Jahr dran sitzt. Möchte nicht wissen wieviele std. man dann in so einen Mod steckt.

Zum MP noch kurz
Zocke zwar selber momentan keine Online Schlachten, aber soweit ich richtig informiert bin laufen jeden Tag ein paar Games über switcher und hamachi. Könnte sicherlich mehr sein, wenn nicht die Sust Gemeinschaft in viele Mods aufgeteilt wäre.

Beste Grüße
Fab


Marc Anton
Major
Major
Beiträge: 814
Registriert: 10.07.2005, 17:09

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Marc Anton » 15.03.2012, 22:44

Also Sorry Barb & Maja aber seitenlange Lobhudelei ist Euch lieber ?
Niemand hat bisher die gute Qualität des Mods in Abrede gestellt aber es ist eben auch ein Fakt das sich RWM seit Jahren in einem Beta-Zustand befindet und durch die geringe Manpower nur schleppend vorrankommt.
Das muss man doch auch mal ansprechen und quasi kritisieren dürfen oder wie ? (wurde oft genug im TS auch so besprochen nur kennt halt Armin sicher kaum Hintergründe und die kann man ihm ja erklären - oder man machts wie Tyketto und labert Stuss :wink: )

Tijn hat geschrieben:
Marc Anton hat geschrieben:Das ist eine berechtigte Kritik aber bei der völligen toten MP Community, welchen Unterschied macht das schon.

Sagt wer?
Nun gerade gestern haben wir das wieder angesprochen nachdem nun seit Wochen nicht mehr als max 4vs4 Spiele möglich sind. Die Community ist tot (auch wenn halt ab und an was geht)
Meine Befüchtungen haben sich daher nicht geändert das RWM irgendwann ein wunderschöner Mod sein wird, ein Perle quasi, aber am Ende nicht mal mehr Säue da sein werden ....
Bild

Tijn
Stabsunteroffizier
Stabsunteroffizier
Beiträge: 266
Registriert: 09.09.2006, 11:33
Wohnort: NL

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Tijn » 16.03.2012, 00:24

Marc,

Kann sein das die Community tod ist, das wird sich mit einer neuen Version nicht aendern, haette sich auch nicht geaendert wuerde die neue Version vor 6 Monaten schon erschienen sein.

Mir ist *konstruktive* Kritik, wovon man lernen kann, tausend mal lieber als Lobhudelei. Die Frage bleibt aber wieso eine slecht getarnte Aeusserung von nicht entgegengekommenem sofortigen Befriedigungbedarf als gerechten Kritik aufgefasst werden soll.

Es freut mich wenn Leute spass an unserer Arbeit haben, und beziehe neue Ideen aus der Community gern mit ein, es ist aber am Ende nicht was mich persoenlich treibt oder woher ich die Motivation beziehe noch immer diese alte Leiche warm zu halten. Mir macht einfach das Modelieren spass, die staendige Verbesserung der Qualitaet der Grafiken, einbringen von mehr Realismus und historische Akkuratesse, was im Grunde genommen in jeder Hinsicht vollig nutzlos ist, und trotzdem finde ich es noch befriedigend. Und deswegen dauert es so lange wie es dauert.

Eines Tages werde ich bestimmt die Interesse daran verlieren, werde mir eine ander Taetigkeit suchen woran ich meine Zeit verschwenden kann und damit froehlich weitermachen, Hauptsache es macht *mir* Spass. Esto.
RWM 8.0 Beta 3 has been released! -viewtopic.php?f=144&t=9736
RWM 8.0 v4 in preparation
RWM TS : 85.214.149.185:9988

Marc Anton
Major
Major
Beiträge: 814
Registriert: 10.07.2005, 17:09

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Marc Anton » 16.03.2012, 01:36

Die Frage bleibt aber wieso eine slecht getarnte Aeusserung von nicht entgegengekommenem sofortigen Befriedigungbedarf als gerechten Kritik aufgefasst werden soll.

Na ja er kritisiert die Dauer der Entwicklung im Allgemeinen bzw. aller Projekt inkl. RWM - alle sind ja gescheitert und nur RWM entwickelt sich stetig weiter (wenn auch sehr langsam)
Aber wenn sich jemand schon vor der Kritik entschuldigt ist es doch wohl kaum fair ihn dann als Nörgler darzustellen oder ?


@ Armin

RWM entwickelt sich, wenn auch langsam, stetig weiter und meiner Meinung nach, nicht immer in die beste Richtung. (lieber Bugs und Fehler fixen statt x versch. neue Einheiten (die alle toll aussehen)
Aber mit nur 3 Leuten im Modder Team ist das eben ein langwieriger Prozess. Trotz allem ist RWM nicht mit all den "Projekten" der Kiddys vergleichbar die im Laufe der Jahre kamen und gingen.
Bild

Benutzeravatar
kackspecht
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 158
Registriert: 02.01.2008, 23:10
Kontaktdaten:

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von kackspecht » 16.03.2012, 13:26

Ich habe den Eindruck, dass "armin?" ein Troll ist, der bewußt durch unsachliche Vorwürfe wie "auf-der-Stelle-treten" provozieren will.

Wären Sudden Strike und Co. bei Veröffentlichung mehr wie RWM gewesen, wäre Fireglow wohl nicht Pleite gegangen. Valve hat da klüger auf die Vorlieben der Spieler reagiert und die Modder von CS einfach selbst unter Vertrag genommen.
Marc Anton hat geschrieben:Nun gerade gestern haben wir das wieder angesprochen nachdem nun seit Wochen nicht mehr als max 4vs4 Spiele möglich sind. Die Community ist tot (auch wenn halt ab und an was geht)
Dagegen kannst du selbst etwas tun, indem du zum Beispiel in Spieleforen auf RWM aufmerksam machst. Anschauungsmaterial in Form von Ingame-Videos ist dafür auch vorhanden. Da RWM nun Stand-Alone ist, dürfte es einfacher sein neue Spieler zu gewinnen.


-gehtnix-
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 1616
Registriert: 10.09.2007, 11:16

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von -gehtnix- » 16.03.2012, 15:52

kackspecht hat geschrieben: Da RWM nun Stand-Alone ist, dürfte es einfacher sein neue Spieler zu gewinnen.
Die Euphorie war groß wie RWM nach RW gewechselt ist, hier hätte man die offensichtlichen Fehler bei den vorhandenen Einheiten -- NICHT -- so lange stehen lassen sollen! Mit einem "zügigen" Fix wären bestimmt schon ein paar SP-Karte gefertigt und veröffentlicht worden. Spielt der eine oder andere erstmal wieder SP ist der Schritt zum MP recht kurz ...

Da auch nicht bekannt wird was mit einer neuen Beta "alles" verändert wird so ist der momentane "Wartezustand" alles andere als förderlich.
Die Gedanken gehen hin und her, soll man jetzt was basteln oder soll man besser noch warten bis zur neuen Beta ... :roll:
... so ist der Winter vergangen in dem man Zeit zum basteln gehabt hätte ... kommt die Beta 2 so braucht man für neue SP Karten wieder Wochen und Änderungen alter Karten geht auch nicht unbedingt in wenigen Tagen ...

Das der RWM -- vorrangig -- ein MP-Mod sein soll weis man ja bereits, doch wird immer wieder nach SP-Karten für den RWM gefragt.

Marc Anton
Major
Major
Beiträge: 814
Registriert: 10.07.2005, 17:09

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Marc Anton » 16.03.2012, 22:41

Wären Sudden Strike und Co. bei Veröffentlichung mehr wie RWM gewesen, wäre Fireglow wohl nicht Pleite gegangen. Valve hat da klüger auf die Vorlieben der Spieler reagiert und die Modder von CS einfach selbst unter Vertrag genommen.
Ziemlich subjektive Einschätzung meinst du nicht ? Nur weil du (ich auch) RWM gut finden bedeutet das ja nicht das es deswegen DER Hit ist.
Hidden Stroke war lange Zeit ganz vorne dabei (auch bei mir) und hat bis zum heutigen Tage mehr Spieler als RWM.
Das RWM "nicht auf der Stelle" tritt wurde ja nun hinreichend erläutert.
Bild

Benutzeravatar
plastique
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 142
Registriert: 08.12.2006, 12:17
Wohnort: Hamburg

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von plastique » 18.03.2012, 22:56

Moin! Nur mal aus Interesse, bin schon lange nicht mehr auf´m aktuellen Stand - hat sich die Freigabe des Source-Codes irgendwie bemerkbar macht, d.h. wurde das irgendwo spürbar/sichtbar ausgenutzt? Vieles wurde doch immer damit begründet, dass die Engine Dinge nicht hergibt und/oder an den Source-Code müsste und nun hat man wohl diese Möglichkeit, nachdem Fireglow nicht mehr existiert?!?

Marc Anton
Major
Major
Beiträge: 814
Registriert: 10.07.2005, 17:09

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Marc Anton » 19.03.2012, 00:22

Der Source-Code wurde nicht freigegeben.
Bild

Benutzeravatar
plastique
Hauptgefreiter
Hauptgefreiter
Beiträge: 142
Registriert: 08.12.2006, 12:17
Wohnort: Hamburg

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von plastique » 19.03.2012, 11:43

Echt nich´? :lol: Nun denn, so ist das wohl mit Gerüchten... :roll:

Benutzeravatar
kackspecht
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 158
Registriert: 02.01.2008, 23:10
Kontaktdaten:

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von kackspecht » 19.03.2012, 14:45

Marc Anton hat geschrieben:Ziemlich subjektive Einschätzung meinst du nicht ? Nur weil du (ich auch) RWM gut finden bedeutet das ja nicht das es deswegen DER Hit ist.
Sudden Strike wurde damals über 1 Million Mal verkauft und war auf Platz 1 in Deutschland und Frankreich. Wenn es (bzw. die Add-ons) mehr wie RWM (d.h. realistischer und mit mehr Einheiten) gewesen wäre, wäre dies nicht anders. Spiele einfach mal Sudden Strike und Add-ons und danach RWM. Dann wirst du verstehen, was ich meine.

Marc Anton
Major
Major
Beiträge: 814
Registriert: 10.07.2005, 17:09

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Marc Anton » 19.03.2012, 23:06

Sudden Strike wurde damals über 1 Million Mal verkauft und war auf Platz 1 in Deutschland und Frankreich. Wenn es (bzw. die Add-ons) mehr wie RWM (d.h. realistischer und mit mehr Einheiten) gewesen wäre, wäre dies nicht anders.
Mh ergibt das nur für mich keinen Sinn ?
Im übrigen ist die Einschätzung was "realistisch" ist und was nicht immer noch höchst subjektiv. Wie bereits erwähnt gibt es genug Leute die andere Mods spielen und diese für den heiligen Gral halten. RWM ist nicht das "Counter Strike" von Sudden Strike - auch wenn du das vielleicht gerne so sehen möchtest.
Desweiteren muss auch erwähnt werden das zur Zeit der offi. Addons RWM ein schlechter Witz war (wenn es das damals überhaupt schon gab).
Der erste ernstzunehmende Mod war halt Hidden Stroke I (APRM war auch ganz nett)
Bild

Benutzeravatar
Tigerkommandant
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 504
Registriert: 09.03.2006, 16:20
Wohnort: Ankum
Kontaktdaten:

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Tigerkommandant » 20.03.2012, 09:39

Moin,
Ja ganz toll... Aber vielleicht verschiebt ihr euer Gespräch woanders hin. Wie bestimmt viele, möchte ich lieber interessante News zum Thema lesen und keiner sinnlosen Diskussion folgen ;)
Da freut man sich ja jeden Tag umsonst, dass es was neues gibt.

Tk

Marc Anton
Major
Major
Beiträge: 814
Registriert: 10.07.2005, 17:09

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von Marc Anton » 20.03.2012, 12:12

Hast recht, wir haben den Troll gefüttert, back to topic.


@Barb

Abgesehen von neuen Einheiten, wurden denn auch mal die Unzulänglichkeiten gefixt bzw. gibts ne Liste die ich mal durchsehen kann ? (Stichwort: Trefferg. d. Shermans, mob. Granatwerfer d. Amis etc.)
Bild

Benutzeravatar
kackspecht
Unteroffizier
Unteroffizier
Beiträge: 158
Registriert: 02.01.2008, 23:10
Kontaktdaten:

Re: RWM 8.0 BETA-1 Release

Beitrag von kackspecht » 20.03.2012, 15:37

Marc Anton hat geschrieben:Mh ergibt das nur für mich keinen Sinn ?
Im übrigen ist die Einschätzung was "realistisch" ist und was nicht immer noch höchst subjektiv.
Ich habe auch den Eindruck, dass es dir schwerfällt das zu verstehen. Vielleicht solltest du genau lesen, was ich geschrieben habe. Ich habe "realistischer" geschrieben und die Einheiten und Sounds von Sudden Strike wird wohl kaum jemand als realistischer bezeichnen wollen.
Wie bereits erwähnt gibt es genug Leute die andere Mods spielen und diese für den heiligen Gral halten. RWM ist nicht das "Counter Strike" von Sudden Strike - auch wenn du das vielleicht gerne so sehen möchtest.
Deine Unterstellung ist unzutreffen. Wie bereits erwähnt, solltest du genau lesen, was ich geschrieben habe. Ich habe RWM und Counterstrike als Beispiele genannt, wie man ein Spiel realistischer gestalten kann als das Original und wie eine Firma mit der Mod-Community umgehen sollte. Wenn du Sudden Strike mit seinen Add-ons vergleichst, wirst du feststellen, dass sich diesbezüglich im Gegensatz zu RWM nicht viel getan hat. Mein Eindruck ist, dass Fireglow die Mod-Community ignoriert und eher als Konkurrenz für das eigene Produkt gesehen hat.
Desweiteren muss auch erwähnt werden das zur Zeit der offi. Addons RWM ein schlechter Witz war (wenn es das damals überhaupt schon gab).
Ich beziehe mich natürlich auf die aktuelle Version. Meine Formulierung("Wären Sudden Strike und Co. bei Veröffentlichung mehr wie RWM gewesen") war die Antwort auf die unsachlichen Vorwürfe von "armin?", die gegen RWM und nicht gegen Hidden Stroke gerichtet waren. Ich hoffe, ich habe das jetzt ausführlich genug erklärt.


Antworten

Zurück zu „RWM 8.0 für SSRW“