RWM Vorschläge

Allgemeines Forum des RWM Teams.
Wittmann
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 62
Registriert: 29.09.2002, 02:56
Wohnort: Schweden

Beitrag von Wittmann » 22.11.2002, 17:51

Hallo!
Aber wurde taste X auch für Inf funktionieren? Das wäre genau wie Du es machst, Wever, aber automatisch. Dann gehen die leichter Inf. so langsam wie die schwere Inf. (nur wenn X benutzt wird...) Finde Ich mindestens gut, wenn Ich einer MG mitschleppen musste, wäre Ich auch froh ob meine Kameraden ein bisschen langsammer wäre...

/Wittmann
"We will never surrender!"


Benutzeravatar
Kappla
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 538
Registriert: 21.09.2002, 18:34

Beitrag von Kappla » 22.11.2002, 17:54

Wittman, da gebe ich dir Recht, dann aktiviert doch das X auch in einer reinen Infanteriegruppe !! :)

LINCOLNTC
Schütze
Schütze
Beiträge: 38
Registriert: 10.11.2002, 13:32
Wohnort: nähe Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von LINCOLNTC » 22.11.2002, 19:08

Ich will mich ja nicht in Eure Diskussion über die Inf einmischen, aber ich finde dass man mit Inf bei der momentanen RWM-Version sehr wenig anfangen kann, da ein Panzer, egal welcher, mit Offz und Leuten drauf oder gar ein Jeep soweit gucken können das Du mit Snipern oder Panzern alle Inf Deines Gegners platt machst....

Also wenn man eure Vorschläge( die ich nicht kritisiren will) berücksichtigt sollte man vorher über die Sichtverhältnisse nachdenken....

Grüße

Linc

Benutzeravatar
Wever
General
General
Beiträge: 1829
Registriert: 28.07.2002, 23:39
Wohnort: Rheinland

Beitrag von Wever » 22.11.2002, 23:14

@ LINCOLNTC:

Mit Deinen Ausführungen zur allgemeinen Stellung der Infanterie in RWM 6.2 triffst Du den Nagel auf den Kopf. Habe dies ebenfalls im Forum schon betrauert. Die Infanterie wird durch die neuen Sichtweiten zumal in der Panzerbekämpfung teilweise glattweg "neutralisiert". Dies ist umso mehr zu bedauern, da die starke Infanterie ja bisher ein ganz wichtiger Pluspunkt bei RWM war.

Herzliche Grüße
Wever
"Es gibt eine Form von Toleranz beim Menschen, die nichts anderes ist als ein Mangel an Würde." Joseph Schumpeter

Benutzeravatar
Kappla
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 538
Registriert: 21.09.2002, 18:34

Beitrag von Kappla » 23.11.2002, 11:43

Uff :shock:

Du hast endlich das gesagt, was ich immer gedacht habe, aber nie zum Ausdruck bringen könnte. Und Wever hat dann noch das "Sahnehäuptchen" oben draufgesetzt. Bild


LINCOLNTC
Schütze
Schütze
Beiträge: 38
Registriert: 10.11.2002, 13:32
Wohnort: nähe Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von LINCOLNTC » 23.11.2002, 16:37

Ja ich habe auch lange überlegt ob ich dass so überhaupt schreiben kann...weil alle damit angefangen haben, aber keiner sich getraut hat es so richtig anzusprechen......da dacht ich mir.......ok einer muss sich mal ein Herz nehmen......

Ich hoffe dennoch dass sich im nächsten Patch was daran ändern wird....da es echt schade ist......(die arme Inf :dance2 ))

Grüße

Linc

Benutzeravatar
Wever
General
General
Beiträge: 1829
Registriert: 28.07.2002, 23:39
Wohnort: Rheinland

Beitrag von Wever » 24.11.2002, 10:05

@ Kappla:

Hm, also so neu ist das Bedauern über die aktuelle Stellung der Infanterie bei RWM 6.2 eigentlich nicht. Das wurde im Forum schon vor einer Woche festgestellt... :roll:

Guckst Du mal hier:
www.sudden-strike-2-maps.de/phpBB2/viewtopic.php?t=532

Gruß
Wever
"Es gibt eine Form von Toleranz beim Menschen, die nichts anderes ist als ein Mangel an Würde." Joseph Schumpeter

Benutzeravatar
Richie
Hauptmann (Member)
Hauptmann (Member)
Beiträge: 223
Registriert: 27.07.2002, 20:04
Wohnort: Hamburg / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von Richie » 24.11.2002, 12:48

Hi Leutz,

grundsätzlich habe ich nachwievor so meine Mühe mit dem neuen Schadensmodell und den Sichtweiten. Das ein Mod auch von Veränderungen lebt um es spielenswerter zu machen, ist nachvollziehbar, aber aus meiner Sicht, müssen die Veränderungen gleich so gravierend sein? Wenn ich mich einmal an eine Spielweise gewöhnt habe, tue ich mich sehr schwer, die gemachten Erfahrungen fast sämtlichst an den Nagel zu hängen um neue zu erspielen. Und ob die dann alle so viel besser sind, hmm....

Gruß

Richie

Benutzeravatar
Kappla
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 538
Registriert: 21.09.2002, 18:34

Beitrag von Kappla » 24.11.2002, 13:10

Ohh sorry :oops:
Ich hab halt seit kurzem erst richtig angefangen Infanteriebetonte Maps zu spielen, und da habe ich die einzelnen Unterschiede schon arg mitbekommen. Ich habe den Thread ja auch extra RWM 6.2 Vorschläge genannt, und nicht "INF Vorschläge - Und wie kann man es besser machen".
Ich will nur nochmals einige vielleicht in meinen Augen gravierende Fehler aufzeigen, die von einigen, mit denen ich öfters mal schreibe, auch bemängelt wurden, da mir es manchmal schon so vorkommt, da Otcho sich rein garnicht um diese Probleme kümmert.

Dieser Thread soll auch gleichzeitig wieder dazu diehnen, Verbesserungen niederzuschreiben, und darüber normal und ohne Streß und Zoff darüber zu diskutieren, was ich auch hoffe das es hier passiert, und ich ebenfalls hoffe, das ich dir, Wever, damit nicht auf die Füße getreten bin.

Benutzeravatar
Wever
General
General
Beiträge: 1829
Registriert: 28.07.2002, 23:39
Wohnort: Rheinland

Beitrag von Wever » 24.11.2002, 13:36

Hallo Kappla!

Du bist mir überhaupt nicht auf die Füße getreten. Weshalb auch. Habe nur sagen wollen, daß die Infanterie-Schwächung schon vor einer Woche hier angesprochen wurde.

Gruß
Wever
"Es gibt eine Form von Toleranz beim Menschen, die nichts anderes ist als ein Mangel an Würde." Joseph Schumpeter

Benutzeravatar
Kappla
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 538
Registriert: 21.09.2002, 18:34

Beitrag von Kappla » 24.11.2002, 14:52

Puhh :oops: dacht schon.

LINCOLNTC
Schütze
Schütze
Beiträge: 38
Registriert: 10.11.2002, 13:32
Wohnort: nähe Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von LINCOLNTC » 24.11.2002, 17:06

Das war mir auch bekannt, dass dieses Problem der Inf schon im Forum angesprochen wurde..... war auch nicht meine anliegen so zu tun als ob ich der erste bin der das gesagt hat......

Sorry wenn das so rüber kam.....wollte es nur "nochmal" ansprechen, da es in meinen Augen ein sehr gravierender Nachteil ist...

Grüße

Linc

Gast

Beitrag von Gast » 07.12.2002, 00:13

Hi ich hab das im Sust2 forum gefunden

http://sudden-strike.ru/forums/showthre ... genumber=2

ein link zu dem Russischen Sustforum da sind sehr interresante screens von neuen einheiten und im download bereich sollen interresante editor sein für sust vielleicht können die Otcho ja helfen und noch was es wäre echt irre wenn da ein paar einheiten in den rwm kommen

Benutzeravatar
Kappla
Leutnant
Leutnant
Beiträge: 538
Registriert: 21.09.2002, 18:34

Beitrag von Kappla » 07.12.2002, 16:33

Die Russen sind echt Spitze, denen ihr Panzer, wie die T-34 hier Bild sind einfach spitze, wäre echt ne sache, wenn man die in's spiel einfügen würde ;) !!

LINCOLNTC
Schütze
Schütze
Beiträge: 38
Registriert: 10.11.2002, 13:32
Wohnort: nähe Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von LINCOLNTC » 08.12.2002, 19:35

Hmmmm ja wäre sicherlich nett...aber meiner meinung nach, sind die Russen im RWM eh schon zu stark.......


Gruß Linc


Gesperrt

Zurück zu „RWM Allgemein“