RC-Panzermodelle.....

Hier wird von A - Z über Modellbau diskutiert!
Benutzeravatar
Vampi
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 62
Registriert: 30.12.2004, 13:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Vampi » 13.01.2006, 17:01

:oops: :( :oops:
Es gibt doch Kranke Menschen die Nix anderes Zu Schaffen haben als einen Das Leben schwer zu machen .
Gestern und Vorgestern war bei uns einer im Forum der uns als Braune Suppe usw Beschimpft hatt .
Dann Spammte der noch alles Voll und wurde dann Gottseidank entfernt .
Solche I.... habe ich doch immer wieder gerne :idea:

Naja Und nen Erfolg haben wir auch wieder . :arrow:

Bald kommt endlich eine BU Raus für unsere Tanks

Das Ist über Infrarotbasis Können dann Panzerkämpfe ausgeführt werden dann geht endlich die Lutzi ab und das Schrauben hatt sich endlich Gelohnt


mfg
Andi
Das Beste ist was man selbst draus macht !

Bild


Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 14.01.2006, 00:34

was is denn ne "BU" ??? @vampi


MkG OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
Vampi
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 62
Registriert: 30.12.2004, 13:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Vampi » 14.01.2006, 02:12

Also eine BU ist das hier
zur BU

Von der Ganzen Elektrik sieht man nur Wenig und das Läuft so
Mehre Panzer haben diese Elektronik drinne Sind Mehrere Platinenen.
Was den Sound Steuert oder Den Schuss von Airsoft nur hier eben auf Infrarotbasis.

Alles Läuft über Infrarot wie eine Fernbedienung wie beim Fernseher (zum prammwählen z.b. ) und Bei den Panzern wie ein Schuss nur hier mit einer Infrarotdiode ein Signal Abgibt
Bei einen Panzer der Anviesiert wurde eben das Signal Als Treffer erkannt wird .
Die SchussDiode sitzt Vorne im Panzer ,Praktisch als Kanone Wobei die Kanone aber erhallten Bleibt und die Empfangseinheit (Sieht aus Wie ein Pils) Steckt oben auf den Panzern.
Kann man sich das jetzt Vorstellen oder ?
Also Das ist ein nettes Spielzeug und darüber werden auch Meisterschaften ausgetragen nur war das Sehr teuer ,Alleine der Pils Kostet um die 100€ die Steuerelektrik von der Schuss und Treffern nocheinmal so um die 250-350€.

Nur wird die auch nicht in Massen Hergestellt sondern fast immer nur in Auflage und Schwer zu bekommen und eben nicht Billig.
Und Bald kommt eben ein Eigenbau von netten Kollegen die aber damit Kompatibel ist und so Steht dann richtigen Panzerschlachten nix mehr im wege. :lol: :lol:

mfg
Andi
Das Beste ist was man selbst draus macht !

Bild

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 14.01.2006, 19:09

na das ist ja mal was geiles... wusste gar nicht, dass es so etwas für rc-modelle gibt !!!!



MkG OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
Vampi
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 62
Registriert: 30.12.2004, 13:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Vampi » 16.02.2006, 09:52

Ich bin mir immernoch nicht sicher das es sich um Den Forumtroll so wird der Typ mitlerweile genannt nicht ein alter Bekannter des Forum´s ist .Geschweige denn vielleicht sogar eine Höhere Position dort bekleidet ,was mich sehr Traurig macht .

Da es zu Streitigkeiten innerhalb des Forum´s und Willkür einiger höherer Positonen gekommen ist macht alles noch Schlimmer (BAnning;Löschen von Post´s; Angriffe über PM Funktion )

Habe ich mich dazu Entschlossen ein Eigenes Forum zu erstellen und auch einige Nette Freunde des Modellbau´s als Mitarbeiter Rekrutieren können.

Hier mal das Banner zu unserem Forum :

Bild

Wünsche allen einen Guten Tag
und viel Spass in allen Bereichen des Modellbau´s

Gruss
Andi
[/url]
Zuletzt geändert von Vampi am 04.06.2006, 23:02, insgesamt 1-mal geändert.
Das Beste ist was man selbst draus macht !

Bild


Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 19.02.2006, 21:18

erstmal glückwunsch zu deinem forum !!!

werde mich dort mal anmelden !!




MkG OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Gast

Beitrag von Gast » 23.08.2006, 19:07

Da hier nicht viel los ist wollte ich mal meinen neuen Feindpanzer vorstellen .
Mit Proprotional FB und Licht und Sound ....

Bild

Noch nicht ganz fertig

Aber Verbaut sind Metallgetriebe und Metallketten ....
Soweit ist die Lichtanlage auch fertig man ahcte bitte mal auf das Front-MG .....

Gruss
Andi

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 23.08.2006, 21:13

was hasten da für einen maßstab ?? haste noch ein paar bilder ?? ich würde gerne mehr davon sehen :)


MkG OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
Vampi
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 62
Registriert: 30.12.2004, 13:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Vampi » 23.08.2006, 21:40

Nicht eingeloggt Sorry


Das
Getriebe
Bild

Fertig Lakierter
Nicht meiner sondern einer bei uns aus dem Forum
Bild

Mal die Turmdrehmechanik
Auch zu sehen die Blitzanlage ( die kleine Platine und Soundmodul abschussknall nur leider ist der Sound nicht so gut )

Bild

Ein Nahfoto der Ketten aus Guss
Bild


Gruss
Andi
Das Beste ist was man selbst draus macht !

Bild

Benutzeravatar
Vampi
Gefreiter
Gefreiter
Beiträge: 62
Registriert: 30.12.2004, 13:46
Kontaktdaten:

Beitrag von Vampi » 23.08.2006, 21:43

Noch einer fertig Lakiert
Bild

noch ein Foto davon
Bild

Der Masstab ist 1/16 sollte ja klar sein wir bauen nur zum Hauptteil diesen Masstab


Gruss
Andi
Das Beste ist was man selbst draus macht !

Bild

Benutzeravatar
Oberheereskommando
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 785
Registriert: 06.07.2005, 20:21
Wohnort: Gerbrunn in Bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Oberheereskommando » 24.08.2006, 11:35

nicht schlecht nicht schlecht :wink:


mal sehen, könnte ein weiteres hobby von mir werden :lol:


MkG OHK
"Wir haben es mit einem äußerst kühnen und geschickten Gegner zu tun, mit einem großen Feldherrn, wenn ich so etwas über die Schrecken des Krieges hinweg sagen darf." Winston Churchill

Bild

Benutzeravatar
StuG
Oberst (Moderator)
Oberst (Moderator)
Beiträge: 314
Registriert: 17.09.2002, 22:07
Wohnort: Rüti/Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von StuG » 24.08.2006, 22:11

Hallo Jungs,
Tja die Dinger sehen nun wirklich alles andere als schlecht aus.
Der T-34 ist für mich eh der schönste Russenkübel.
Aber damit ( RC) fang ich nicht mehr an.
Grüsse
StuG
Frieden ist mehr als der Zeitraum zwischen zwei Kriegen
>StuG's Homepage<

Gast

Beitrag von Gast » 26.08.2006, 13:10

Moinsen Stug

Also ich finde es gibt nicht viel besseres ,ok bei mir müssen auch immer die Räder rollen können .

Nur anschauen sorry für den Ausdruck kann ich die Später immernoch .....
UNd da nun auch mittlerweile Infrarot Kampfsimulationen zu bekommen sind steht auch den Fahren gegeneinander ohne Plastekugeln dem auch noch mit mehr Spass gegenüber ....


Gruss
Andi


Antworten

Zurück zu „Modellbau von A - Z“