Die Suche ergab 11 Treffer

von Nachtmeister
31.12.2006, 12:33
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: Die ranghöchsten Soldaten des 2.WK
Antworten: 0
Zugriffe: 1111

Die ranghöchsten Soldaten des 2.WK

Hab mal die deutschen Generalfeldmarschälle und Großadmirale und die Ernennungsdaten zusammengetragen (waren ja nicht so viele). 1. Wehrmacht : Werner von Blomberg 20.04.1936 Walther von Brauchitsch 19.07.1940 Wilhelm Keitel 19.07.1940 Gerd von Rundstedt 19.07.1940 Fedor von Bock 19.07.1940 Wilhelm ...
von Nachtmeister
31.12.2006, 11:35
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: Frage zur bezeichnung eines Soldaten der Wehrmacht
Antworten: 18
Zugriffe: 4615

Die Briten haben die Deutschen auch als Hunnen (eng. huns) bezeichnet, was auch schon aus dem 1.WK stammt. Diese Bezeichnung geht auf die sogenannte "Hunnenrede" von Kaiser Wilhem II. zurück, die er an die Soldaten der Marineinfantrie (schon interressant das wir auch mal ne Marineinfantrie hatten :w...
von Nachtmeister
30.12.2006, 14:31
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: Größte militärische Fehler
Antworten: 107
Zugriffe: 32828

Kleiner Fehler in deiner Argumentation Kamerad dubism. Die Kriegserklärung an die USA erfolgte von Deutschland aus am 11.Dezember 1941 und nicht umgekehrt. War eigentlich eine geschickte Fügung für die Amis, daß ihnen Hitler den Krieg erklärt hat, denn offiziell hätten die Amerikaner auf dem europäi...
von Nachtmeister
29.12.2006, 23:25
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: D - Erich Topp
Antworten: 1
Zugriffe: 1723

Möchte bei der Passage zur Operation "Paukenschlag" etwas korregieren: So wie an dieser Stelle geschrieben, hört sich das an, als wenn U 552 während der oben genannten Operation die "Reuben James" versenkt hätte. Dies ist aber nicht richtig. Operation Paukenschlag begann im Januar 1942 um den Handel...
von Nachtmeister
28.12.2006, 20:50
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: Russische Kriegsschiffe
Antworten: 13
Zugriffe: 2972

Den deutschen Kreuzer Nürnberg haben sie im Januar 1946 dann auch noch als Kriegsbeute gemäß interalliierter Vereinbarungen ausgeliefert bekommen und als Admiral Makarov in Dienst gestellt. Aber es ist gar nicht so falsch, was Kamerad Tigerkommandant mit der "U-Boot"-Seite gemeint hat. Nach ´45 hat ...
von Nachtmeister
27.12.2006, 22:36
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: Iowa-Klasse... Help
Antworten: 12
Zugriffe: 3901

Nachtrag:

Es handelt sich höchstwahrscheinlich um die Des Moines, die laut einem Wikipedia-Artikel seit ihrer Außerdienststellung 1961 bis zum August 2006 in Philadelphia lag.

Gruß Nachtmeister
von Nachtmeister
27.12.2006, 22:31
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: Iowa-Klasse... Help
Antworten: 12
Zugriffe: 3901

Das größere der beiden Schiffe auf dem 2. Bild in Philadelphia ist ein Kreuzer der Des Moines Klasse. Ich weiß nicht ob es sich hierbei um Des Moines oder Salem handelt, Newport News ist es definitiv nicht, denn hier würde das mittlere Rohr am zweiten 20,3 cm Turm fehlen (der Turm wurde nach einer E...
von Nachtmeister
27.12.2006, 21:30
Forum: 2. Weltkrieg (Schlachten, Gefechtsberichte, Biographien und Waffe)
Thema: Russische Kriegsschiffe
Antworten: 13
Zugriffe: 2972

Noch ein Zusatz zur Petropavlovsk Klasse: Es gab ursprünglich noch ein viertes Schiff, die Poltava (1920 noch in Michail Frunze umbenannt), die aber nach dem russischen Bürgerkrieg in so desolatem Zustand war, daß sie nie mehr in Dienst gestellt wurde und 1925 aus der Flottenliste gestrichen wurde. ...
von Nachtmeister
26.12.2006, 20:24
Forum: Off Topic
Thema: Tigerfibel
Antworten: 2
Zugriffe: 1858

Die Pantherfibel finde ich war sogar noch lustiger (kam ja ein Jahr nach der Tigerfibel), die Reime waren noch besser und die Karikaturen zahlreicher. Mal ein kurzer Ausschnitt: Du weißt nicht alles - sag es ehrlich, Drum ist die Vorschrift unentbehrlich. Doch daß Du keinen Schrecken kriegst, Wird s...
von Nachtmeister
26.12.2006, 11:32
Forum: Sudden-Strike Forever Allgemein
Thema: Sudden Strike Forever neu ?
Antworten: 10
Zugriffe: 3660

Man sieht aber beim Durchlesen des Forums, daß es selbst bei den erfahrensten Spielern bei SS1 und SS Forever immer noch Verständnisprobleme bezüglich Patchlevel und Versionen gibt. Meiner Meinung nach gehört es zu gutem Programmierstil, daß bei Updates der interne Versionszähler auch den richtigen ...
von Nachtmeister
26.12.2006, 10:44
Forum: Sudden-Strike Forever Allgemein
Thema: Sudden Strike Forever neu ?
Antworten: 10
Zugriffe: 3660

Soweit ich jetzt nach über 2 Jahren ständigen Probierens (inklusive Frust :evil: ) verstanden habe, ist die SS1 Goldversion mit installiertem SS Forever auf Patchlevel 4.0, obwohl im Hauptmenü des Spiels immer noch die Version 1.21 angezeigt wird. Nach meiner Erfahrung genügt es den Upgradepatch 4.0...

Zur erweiterten Suche